[Problem] Freetz & alternativer Medienserver instabil auf 7320

rspring

Neuer User
Mitglied seit
17 Nov 2006
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo, ich versuche seit Tagen den etwas rudimentären AVM-Mediaserver durch miniDLNA oder mediatomb zu ersetzen. Ich habe an der Box eine Festplatte nur mit Musik als flac. Beide Varianten (jeweils nur einer läuft) beginnen auch, die Musiksammlung zu indexieren, brechen aber bei einem Zugriff (von meinem DLNA-client aus) zusammen. Mit miniDLNA schaffte ich, ein Lied anzuspielen, aber es hatte Aussetzer und nach einer Weile brach die Übertragung ganz ab. Die Box machte ein reboot und das war es dann.

Mit dem Original-AVM-server geht es problemlos und stabil (nur indexiert er keine flac, daher der Wunsch nach einer Alternative).

Meine Frage: Ich nehme an, daß die Medienserver zu viel Rechenpower brauchen und die Box schlicht blockieren. Wie kann ich das prüfen? Kann ich auf der Fritzbox einem Prozeß geringere Priorität verordnen?
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,966
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
48
Ich nehme an, daß die Medienserver zu viel Rechenpower brauchen und die Box schlicht blockieren. Wie kann ich das prüfen? Kann ich auf der Fritzbox einem Prozeß geringere Priorität verordnen?
Evtl. mit top, htop, nice, renice, trickle versuchen. Im trac gibt es auch andere Mediaserver, u. a. auch ushare, GnuMediaServer.
 
Zuletzt bearbeitet:

rspring

Neuer User
Mitglied seit
17 Nov 2006
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Mein Receiver sieht nur DLNA-Server. Da fallen die beiden genannten wohl raus.
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,966
Punkte für Reaktionen
26
Punkte
48

rspring

Neuer User
Mitglied seit
17 Nov 2006
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
OK, und wie bekomme ich uShare in freetz hinein? Als paket finde ich es nicht in stable oder trunk.
 

rspring

Neuer User
Mitglied seit
17 Nov 2006
Beiträge
165
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo sf3978,

danke für die Hilfe. Den branch habe ich gebaut. Bei make will er aber von freetz.magenbrot.net libupnp holen und das scheitert. "403 forbidden" Was tun?

Besten Gruß,
rspring
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via