Freetz auf 7170 und FHEM

LastActionHero

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2011
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Ich habe ein Problem und zwar habe ich eine Fritz 7170, mit 29.04.87 und Freetz devel 7222. Jetzt möchte ich an dieser Fritzbox FHEM zur Hausautomation betreiben!

ich bin dabei exakt nach folgender Anleitung vorgegangen, http://www.fhemwiki.de/wiki/AVM_Fritz!Box#Installation_von_FHEM_auf_der_Fritz.21Box_717

jedoch bekomme ich beim Starten folgende Fehlermeldung:

Code:
Can't locate strict.pm in @INC (@INC contains: /var/perl/lib/perl5/5.6.2/ .) at fhem.pl line 33.
BEGIN failed--compilation aborted at fhem.pl line 33.
meine fhem.sh sieht derweilen so aus, nachdem die aus der Anleitung ebenfalls einen Fehler gemeldet hatte:
export dTSB=1212687845
export LD_LIBRARY_PATH='/var/media/ftp/uStor01/fhem/perl/lib'
export
PERL5LIB='/var/media/ftp/uStor01/fhem/perl/lib:/var/media/ftp/uStor01/fhem/perl/lib/perl5:/var/media/ftp/uStor01/fhem/perl/lib/perl5/5.6.2'

insmod /lib/modules/2.6.13.1-ohio/kernel/drivers/usb/serial/usbserial.ko
vendor=0x03eb product=0x204b

mkdir /tmp/fhem
cd /var/media/ftp/uStor01/fhem/fhem-5.1
../perl/bin/perl fhem.pl fhem.cfg
hat jemand eine Ahnung was da faul ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Du kannst in die Shell-Skript nicht einfach Zeilenumbrüche einbauen, wo es Dir gerade gefällt.
Es sieht aus, als wäre die Zuweisung an PERL5LIB nicht wirksam.
 

LastActionHero

Neuer User
Mitglied seit
17 Jun 2011
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ist schon klar, den zeilenumbruch macht hier das quote...
Ich versuch das mal grade zu editieren, wies bei mir im shelscript steht!

Edit: ne, mit [code.] wird hier auch ein umbruch eingefügt... Ist aber auch wurscht, habe das script nochmal neu geschrieben, der fehler bleibt jetzt aus, aber nun bekomme ich folgende Meldung:

../perl/bin/perl: can't resolve symbol 'gcvt'
der Fehler wurde hier schonmal bearbeitet, allerdings verstehe ich nicht ganz was damit gemeint ist...

http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=224351&p=1634205&viewfull=1#post1634205

bis zu dem Punkt, wo der Code in der Config.pm ersetzt wird komm ich klar, aber was hats mit dem rest auf sich?
 
Zuletzt bearbeitet:

SaschaBr

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Mai 2007
Beiträge
2,274
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
OT:
Code:
 macht keine Zeilenumbrüche
[QUOTE] hingegen schon

Dann hast (hattest) Du entweder tatsächlich Zeilenumrüche drinne, oder wirst beim kopieren (z.B. in die CODE-Box) was falsch gemacht haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,315
Beiträge
2,032,734
Mitglieder
351,877
Neuestes Mitglied
kalman2de