.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freetz für 7140 incl Kernel backen.

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von 6i6i, 24 Nov. 2008.

  1. 6i6i

    6i6i Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo! Habe mir heute Freetz 1.0.1 heruntergeladen. Versuche mit einem upgedateden (Synaptic Paket Manager) Stinky Linux nun für meine 7140er ein Freetz Image zu bauen. Ich will dies machenum meiner FB Bluetooth beizubringen.
    Ich bin folgendermaßen vorgegangen:
    1. freetz Archiv mit tar entpackt
    2. make menuconfig
    Replace Kernel Auswählen
    Bluez Libs bei den Paketen anwählen
    menuconfig beenden
    3. make kernel-menuconfig
    Networking--> Bluetooth Subsystem Support auswählen
    dann bei Device Drivers --> Network Device Support --> PPP Anwählen
    menuconfig beenden
    4. make kernel-precompiled

    Beim 4. Schritt bekomme ich aber immer einen Fehler:

    Diesen bekomme ich auch mit dem frisch heruntergeladenen Stinky ohne updates oder auch mit Freetz 1.0.
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
  3. 6i6i

    6i6i Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hmm du meinst mit entpacken von freetz? Ich möchte ja die aktuelle stable version benutzen und nicht die svn. :)
    Das habe ich schon zig mal neu gemacht. Hab gestern auch probiert die toolchaine selbst zu bilden. Hat funktioniert aber er spuckt mir wieder den gleichen Fehler aus. Hab probiert unter FileSystems --> Miscellenau Filesystems--> Squashfs --> use Vmalloc instead of Kmalloc wie in einem Tipp beschrieben auf y zu setzen. Er spuckt mir dann einen anderen Fehler aus.


    Edit: Hab gerade gesehen das das Changeset 2793 in Trac erst 10 Stunden alt ist. Heist das, dass ich die SVN Version benutzen soll, wo diese Änderung enthalten ist?
     
  4. McNetic

    McNetic Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2007
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Aachen
    Genau das heisst es :).
     
  5. 6i6i

    6i6i Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm ok :)

    annsonsten passt die Reihenfolge meiner Schritte?
     
  6. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Ich hab die Änderung in beide stable branches gemergt. Also solltest du einen davon nehmen. Ansonsten passen deine Schritte. Falls nicht->Fehlermeldung posten

    MfG Oliver
     
  7. 6i6i

    6i6i Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #7 6i6i, 25 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 25 Nov. 2008
    Hmm habe nun die freetz-1.1-stable version vom SVN und er beschwert sich wieder :-(.

    Edit: Hab nun bei Machine Selection wieder von ar7 auf ohio zurückgestellt. Nun kompiliert der Kernel ohne Fehler. Muss ich bei einer 7140er Box mit ar7 cpu nicht ar7 auswählen?
     
  8. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du musst gar nichts im kernel-menuconfig auswählen. Das ist schon alles richtig eingestellt. Höchstens wenn du zusätzliche Module brauchst.

    MfG Oliver
     
  9. 6i6i

    6i6i Neuer User

    Registriert seit:
    22 Sep. 2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke vielmals es läuft nun ;)!!
    habe nur noch ein handy spezifisches problem (6120c s60 3rd edition) welches anscheinend keinen serial port hat ??
    Ich weiß das dies nicht wirklich in diesen Thread/Forum passt aber villeicht hat ja wer das gleiche Problem.
     
  10. trinidat

    trinidat Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2005
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Freetz 7140

    hallo,
    könntest du mir bitte diese version zukommen lassen.

    vielen dank