[Problem] Freetz-Image für 7330SL mit suid3: Build schlägt fehl

StefanV3

Neuer User
Mitglied seit
26 Feb 2006
Beiträge
137
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo,

ich möchte für eine alte Fritz!Box 7330SL ein Freetz-Image mit squid3 (Proxy) bauen. Ich nutze Freetz-NG in der aktuellen Revision auf Freetz-Linux 1.5.4 in Virtual Box. Leider schlägt es fehlt:

Code:
checking if epoll works... configure: error: in `/home/freetz/trunk/source/target-mips_gcc-4.8.5_uClibc-0.9.33.2-nptl/squid-3.0.STABLE26':
configure: error: cannot run test program while cross compiling
See `config.log' for more details

ERROR: Build failed.
make: *** [make/squid/squid.mk:29: source/target-mips_gcc-4.8.5_uClibc-0.9.33.2-nptl/squid-3.0.STABLE26/.configured] Error 1
[email protected]:~/trunk$
Ich wollte mir dieses Freetz-Image mit squid3 bauen, weil ich gelesen habe, das squid3 einen Proxy mit User-Authentifizierung bereit stellt.
Genau was ich für mein Hort-Projekt brauche, damit die Kinder nicht so ohne Weiteres ins Internet kommen.

Kann mir jemand helfen?

Anbei noch die Config.log von squid3

Grüße

Stefan
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,323
Beiträge
2,032,824
Mitglieder
351,888
Neuestes Mitglied
NeoToxin