.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

freetz sagt: something went wrong ! ich weiss nicht weiter :(

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von V3A, 17 Okt. 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. V3A

    V3A Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich habe schon ein paar mal probiert freetz auf unseren gefritzten Speedport W900 zu bekommen.

    Habe bei meinem letzten Versuch folgendes Benutzt:
    Skript: speed-to-fritz_16_10_2008a
    Firmwares: fritz_box-labor-12526.image
    Speedport_W_900V.AnnexB.34.04.57.image
    BS: Ubuntu 8.04


    Die gefritze Firmware (fw_Speedport_W900V_04.57-0_Fritz_Box_DECT_W900V_04.99-12526-sp2fr-16.10.08_OEM-avm_AnnexB_de.image)
    lief bisher wunderbar und ließ sich auch immer ohne Probleme aufspielen.

    Wenn ich freetz eingestellt habe (menu ausgefüllt) und es danach seine Arbeit machen lasse kommt so ca. nach einer Stunde, das freetz-trunk Verzeichnis ist dann 1011 MB groß, die unten aufgeführte Fehlermeldung. Ein neues Image wurde dann leider noch nicht erstellt.

    Ich habe schon ein paar Sachen probiert. Habe es ohne jegliche Pakete gestartet, die Skript-Version vom 31.08.2008 genommen und letztendlich das neuste Skript vom 16.10.2008a mit der Labor-Firmware 12526 und neuster Speedportfirmware genommen.

    Ich weiss jetzt nich ob er immer an der selben Stelle abbricht, aber es kommt immer die selbe Meldung. Es fühlte sich jedoch so an, dass er beim Letzten Versuch mit laborfirmware und Skript 16.10.2008a länger gelaufen hat als davor.

    Wenn jemand eine Lösung hat, selbst wenn diese mich als totalen Neulingundleihen entarnen sollte, wäre ich wirklich sehr dankbar dafür.

    Liebe Grüße.

    V3A


     
  2. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Ist wohl eher ein Fehler des spedd2fritz-Scriptes und JPascher und Crew müssen sich dessen annehmen, denn die Fehlermeldung ist nicht aus dem Freetz-make-Prozess.
     
  3. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und ansonsten deutet es auf einen fehlerhaften Download der net-snmp Datei hin.
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    da es dort mittlerweile einen identischen Thread gibt, mache ich hier mal zu.

    Ich hätte den Thread auch einfach verschieben können - wenn ihn jemand gemeldet hätte.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.