Freetz Trunk findet .67 image nicht

isjaschonwech

Neuer User
Mitglied seit
16 Nov 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
mein Problem ist vermutlich recht trivial, ich habe mir die heutige Trunk Version geladen und während des "make" wird die Firmware .67 nicht auf AVMs FTP-Server gefunden. Sie ist aber durchaus da. Ich habe das Image dann manuell heruntergeladen und in das DL Verzeichnis kopiert. Leider ändert das nichts an dem Problem und der Fehlermeldung.
Was mache ich falsch?

Recht herzlichen Dank. Gruß
Björn
 

jampr

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hatte das auch. Habe mir die FW manuell runtergeladen:

Code:
./fwmod_download -C dl/fw ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7270/firmware/deutsch/ FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270.54.04.67.image

Mir war nicht bekannt, dass das Image unter dl/fw liegen muss.

Danach gings bei mir. Aber warum das nicht durch das make ging, weiß ich nicht.
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,787
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
38
Kannst du bitte mal die Fehlermeldung mit Kontextposten? Im Notfall geht auch ein Screenshot...

MfG Oliver
 

jampr

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2008
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Code:
cp source/modcgi-0.2/modcgi packages/modcgi-0.2/root/usr/bin/modcgi
/storage/linux/w900v/freetz-trunk/toolchain/target/bin/mipsel-linux-uclibc-strip --remove-section={.comment,.note,.pdr} packages/modcgi-0.2/root/usr/bin/modcgi
Makefile:221: *** Error: Firmware file 'FRITZ.Box_Fon_WLAN_7270.54.04.67.image' not found on AVM FTP.  Stop.

Also in Zeile 221 vom Makefile steht der Aufruf vom fwmod_download. Auf der Kommandozeile direkt funktioniert's. Aber ich hab wenig Ahnung von Shell-Scripten.

Daher hört' s hier für mich leider auf.
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
239,041
Beiträge
2,121,376
Mitglieder
362,118
Neuestes Mitglied
Dhahn

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse