Freetz-Trunk mit der 84.05.07-21372 für die 7390

Joe82

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Hallo,

ist es möglich Freetz für die oben genannte Labor-Firmware anzupassen? Für die 7270 ist dies bereits geschehen, nur bei der 7390 scheint es nicht so zu sein.

Ich weiß, ihr betreibt die Entwicklung von Freetz in eurer Freizeit und ich möchte auch nicht drängen, es ist mir eben einfach nur aufgefallen. Und ein Ticket wollte ich dafür nicht eröffnen.

LG Joe82

/edit
Tread-Titel auf von 84.05.07-21320 auf die aktuelle Labor 84.05.07-21372 angepasst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Herbie_2005

Mitglied
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi!

Ja, ich habe gerade auch gemerkt, daß es noch nicht möglich ist, mit der Laborfirmware 84.05.07-21320 und Freetz-Trunk ein Image zu bauen. In diesem Ticket wird bereits darüber diskutiert. Es scheint wirklich nicht so einfach zu sein ...
 

Joe82

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ohhhh... das habe ich nicht mitbekommen. Schande über mich. Dann tut es mir Leid, dass ich nachgefragt habe. Ich dachte es wäre einfach nur unter gegangen. Allen die an einer Lösung des Problems arbeiten wünsche ich natürlich viel Erfolg. Und damit kann hier denke ich auch zu gemacht werden.

LG Joe
 

Herbie_2005

Mitglied
Mitglied seit
31 Mrz 2007
Beiträge
305
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Und damit kann hier denke ich auch zu gemacht werden.
Würde ich nicht sagen, denn es ist in der Tat ein ungelöstes Problem. Und Diskussionen sind hier im Forum besser aufgehoben als in den Tickets. Ist jedenfalls meine Meinung :).
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Ich hab nicht wirklich eine Idee was AVM da geändert haben könnte. Vielleicht könnte man aus den (nicht vorhandenen) Kernelquellen was sehen.

Gruß
Oliver
 

Hades77

Neuer User
Mitglied seit
9 Sep 2006
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
das blöde daran ist bloß, dass man jetzt mit freetz gar keine Laborfirmware mehr nutzen kann, weil die aktuelle noch nicht integriert ist und diejenige, die unterstützt wird, nicht mehr bei avm downloadbar ist. Das ist blöd für mich, weil ich mit der 84.05.05 Probleme mit dem dyndns update hab... Vielleicht weiß ja jemand, wo man noch die 84.05.07-21078 bekommt...
 

Onkel-W

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2008
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Das DynDNS Prob wurde laut Changelog von AVM aber auch erst mit der 21246 gefixt
Internet: Behandlung temporärer Probleme bei der DynDNS-Aktualisierung verbessert
Da bringt Dich diese Version wohl auch nicht viel weiter

mfg
 

Joe82

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Wenn es nur um DynDns geht, würde ich einfach ein Image mit InaDyn bauen oder mit OpenDD und diese das aktualieren übernehmen lassen. InaDyn macht das bei mir sehr zuverlässig und das sogar auf einer Box die als IP-Client werkelt.

LG Joe
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Bitte keine Firmwareanfragen!

Gruß
Oliver

p.s. Nicht wundern, den betreffenden Post habe ich gelöscht...
 

splitti

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2010
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Sorry, wusste nicht, das das nicht erwünscht ist. Kommt nicht wieder vor.
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Es gibt hier irgendwo einen Thread dafür. (Zumindest gab es den mal...)