.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

friboli frage

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von MrProper92, 8 Dez. 2006.

  1. MrProper92

    MrProper92 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo!

    also ich hab folgendes problem: wenn ich meine 7170 mit dem cygwin hergestellte dsmod image "updaten" will kommt immer:
    "Es trat ein nicht näher spezifizierter Fehler während des Updates auf."
    im forum hab ich jetzt gefunden das es an verschiedenen tar versionen liegt und das man friboli+vm benutzen soll. bin friboli jetzt am runterladen, hab aber auf ner andern seite im forum gefunden das friboli des fritzbox linux emuliern würde???
    was stimmt denn jetzt?
    ist friboli ein linux mit allen packeten um ein dsmod image zu erstellen
    oder ist friboli ein fritzbox linux das unter vm läuft auf dem man mods testen kann ?

    vielen dank für eure hilfe!!!
     
  2. MrProper92

    MrProper92 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke :)
    bin schon lange am rumgucken hier im forum! sehr geil was man mit der box auser den standard sachen noch so machen kann :-D

    also ich hab meine firmware jetzt doch noch mit cygwürg hinbekommen indem ich des image entpackt hab und mit ner anderen tar version wieder gepackt hab. funzt super!
    jetzt hab ich aber 2 fragen:
    1. als ich die fritz!box 7170 von 1und1 bekommen hab war die firmware 29.04.22 drauf. bei avm kann man aber nur die 29.04.21 downloaden. was is da los?
    2. wie bekomm ich die 29.04.28-5555 labor version mit dem dsmod zusammen? hab irgendwo gelesen das man des image in den dl ordner tun muss und irgendnen patch in ds einspielen muss... aber welchen patch? oder hab ich das falsch verstanden?

    danke schon mal!

    gruß proper
     
  3. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    www.avm.de/Labor

    Runterladen, auspacken und die Firmware nach dl/ kopieren.

    MfG Oliver
     
  4. MrProper92

    MrProper92 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mach ich beim dsmod im config menu genauso wie vorher alles?
    oder muss ich da was beachten???

    gruß proper
     
  5. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du darfst nicht "replace kernel" auswählen, ansonsten kannst du dich nach herzenslust austoben. ;-)

    MfG Oliver