.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Info] Fritz!Box 4040 Release-Firmware 155.06.50 - (Build 40379)

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Daniel Lücking, 2 Sep. 2016.

  1. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,559
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    #1 Daniel Lücking, 2 Sep. 2016
    Zuletzt bearbeitet: 19 Okt. 2016
    HWRevision 227
    HWSubRevision 2
    ProductID Fritz_Box_HW227
    SerialNumber H342608000006xx

    firmware_info 155.06.50
    firmware_version avme

    flashsize nor_size=0MB sflash_size=32768KB nand_size=0MB

    Wäre nett, wenn AVM bald mal die Recovery & eine Release-Firmware auf den Server packen würde.
     
  2. Frank_m27

    Frank_m27 Guest

    Hallo,
    Box läuft ohne Probleme als Client hinter einer 7560.
    Anschluss über WAN-Port. Zwar ein teures Spielzeug, aber als Switch und WLAN-AP verrichtet sie gute Dienste.
    Telefonie bisher noch nicht eingerichtet, wird in den nächsten Wochen sicherlich noch mal getestet.
    Wer schon eine 7390 an der Wand hatte, kann die Bohrungen für diese Box nutzen.
     
  3. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,288
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Repeaterbetrieb nicht möglich

    Hänge mich hier mal dran. Ich möchte die 4040 als Repeater hinter einer 7490 einsetzen. Die 4040 meldet sich laut Systemlog korrekt an, die Verbindung bricht aber nach ein paar Sekunden wieder zusammen. Gleicher Effetk im 5 und 2,4 GHz-Bereich. Im Systemlog der 7490 keine weiteren Einträge, in der 4040 sinngemäß Authentifizierungsproblem.
    Ausserdem funktioniert in einigen Situationen die Seite Funkkanal nicht, sie bleibt leer.

    Mangels Recovery habe ich bisher nur auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, leider ohne Erfolg. Bin mir nicht sicher ob es ein Hard- oder Softwareproblem ist. Hat jemand die 4040 erfolgreich als Repeater laufen.

    Bevor Fragen zu meinem Setup kommen: Mit einer 7390 als Repeater läuft es einwandfrei.

    jo
     
  4. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,559
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    #4 Daniel Lücking, 15 Okt. 2016
    Zuletzt bearbeitet: 15 Okt. 2016
    Ja, die 4040 lief lange Zeit problemlos als Repeater. Dann ging seit einigen Tagen überhaupt nichts. Jetzt habe ich auch mit dem Update auf die kurzzeitig verfügbare .52er-Version (Build 41581) die gleiche Problemlage gehabt.

    Erst, als ich den Repeater-Kanal auf das 2.4 GHz-Netz gelenkt habe und dort dafür gesorgt habe, dass nicht auf Kanal 13 gesendet wird, habe ich wieder eine Verbindung aufbauen können. Die Basisstation ist eine 7580. Weder DVB-C-Repeater, noch die 7560 als Repeater machen solche Probleme.
     
  5. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,288
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Bin mir nicht 100% sicher ob es am Anfang ging. Aufgefallen ist es, nachdem auf der 7490 eine Labor installiert wurde.
    Sieht aber eher nach einem Softwareproblem aus, dann warte ich noch mit dem Reklamieren. Zum Zurückschicken ist es eh zu spät.

    jo
     
  6. grundigboy

    grundigboy Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2006
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Meister
    Ort:
    Allgäu/ Niederbayern
    #6 grundigboy, 16 Okt. 2016
    Zuletzt bearbeitet: 18 Okt. 2016
    Hallo,

    @Daniel:

    Wann und wo gab es die .52-Firmware für die 4040? Ich habe den AVM-Support um eine Beta-FW zum Testen gebeten, welche aber nicht verfügbar war. Kann man diese FW irgendwo offiziell beziehen? Besten Dank!

    auch ich habe die 4040 an eier 7412 als IP-Client laufen. Repeaterprobleme kenne ich nicht, da die 4040 auch als WLAN-AP fungiert. Das WLAN der 7412 ist abgeschaltet. Ich nutze nur noch WLAN-Telefonie via der 4040. Ursprünglich hatte ich der 4040 ein Modem Draytek Vigor 130 vorgeschaltet, so dass die 4040 als Router fungierte. Leider gab es mit hereinkommenden Anrufen als auch immer wieder sporadisch zu spontanen Reboots. Deswegen zurück auf IP-Client.
    Ich denke, dass die 4040 noch Firmwarebugs enthält. Der AVM-Support hat mich fleissig unterstützt, aber eine Lösung hat es noch nicht gegeben.

    Bisher funktioniert die 4040 mit einem Repater 1160 sonst sehr gut. Die WLAN-Leistung überzeugt und die Features sind mächtig.

    VG

    Tom
     
  7. grundigboy

    grundigboy Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2006
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Meister
    Ort:
    Allgäu/ Niederbayern
    Hallo,

    ich möchte noch eine Rückmeldung zur .52-FW geben. Auch ich hatte einmal das Problem, dass keine Kommunikation der 4040 mit dem Repeater 1160 mehr möglich war. Via Repeater eingeloggte Geräte haben keinen Internetzugang erhalten, im Empfangsbereich der 4040 schon. Ein Reboot der 4040 hat nichts geändert. Erst Neuanmelden des 1160 per WPS hat den Status quo wiederhergestellt. Seitdem funktioniert bisher alles.

    VG

    Tom
     
  8. grundigboy

    grundigboy Mitglied

    Registriert seit:
    31 Aug. 2006
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Meister
    Ort:
    Allgäu/ Niederbayern
    Installiert und funktioniert bisher problemlos.
     
  9. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,559
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin