.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box 7170 zeigt unendlich viele Fehler an

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von muca66, 16 Okt. 2006.

  1. muca66

    muca66 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 muca66, 16 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 16 Okt. 2006
    Hallo Leute


    seit dem ich DSL 16000 habe zeigt mein Fritz Box sehr sehr viele Fehler an. Hier ein screenshot

    Von sekunde zu sekunde wird es immer mehr.




    Habe die Firmware 29.04.06 drauf und nciht die neueste, weil die Leute bei 1&1 gesagt haben dass ich died rauftun soll, weil meine Fritz Box bei auslastung beim Download einfach neugestartet hat.

    Die Downloadrate ist sehr gut ca mit 1700kb/s bin mit zufrieden aber der Seitenaufbau ist mir zu lahm. Da war dsl 6000 schneller
     

    Anhänge:

    • bild.JPG
      bild.JPG
      Dateigröße:
      72.4 KB
      Aufrufe:
      87
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hallo muca66,
    bitte nimm das Bild vom ext. Hoster runter und packe es mit in Deinen Beitrag als "Anhang". Das macht das ganze wesentlich schneller und übersichtlicher, da nicht immer das riesenbild den Text verdrängt und keine Bilder von andern Rechnern nachgeladen werden müssen. Danke!
    Weiterhin passt das Thema nicht nach Fritz/Firmware sondern nach Fritz/Internet, wohin ich das nun schieben werde ;)
    Dort lies mal bitte das oben angeheftete "Howto: Was tun bei DSL-Verbindungsproblemen" und arbeite dieses komplett ab, um Deine hausinterne Verkabelung zu optimieren. Neustarts der Fritz bei voll ausgelasteter Leitung sind im Moment wohl bei einigen Leuten üblich, also warte dann noch auf eine neue Firmware, die diese Probleme beseitigen wird.
     
  3. walnuss

    walnuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Über 93 Millionen FEC, net schlecht :D

    Wie lange war der Sync da her bis Du diese Fehlerzahl erreicht hattest?

    Bei Deiner niedrigen Dämpfung glaube ich nicht an Verkabelungsprobleme, probiers mal mit der aktuellen Firmware, damit sollte das besser werden.
     
  4. muca66

    muca66 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wird die fehlerzahl immer auf 0 gestellt wenn ich eine neue synchronisierung habe? also wenn ich die aktuelle firmware drauftu dann stürzt mein router ab bei voller leistung
     
  5. walnuss

    walnuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, wird bei jedem Re-Sync wieder auf 0 gesetzt.
     
  6. Joe_57

    Joe_57 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 März 2006
    Beiträge:
    4,920
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo muca66,

    lass mich mal raten:

    1.) Du bist Mitglied in irgendeiner File-Sharing Community und die anderen dürfen bei dir downloaden.
    2.) Du hast ein ganz tolles "Tuning-Tool" ausprobiert, das den MaxMTU-Wert deines Betriebssystems (XP?) nach belieben hochsetzt.

    Wenn die anderen nun was von deinem Rechner ziehen, dann sendet dein PC viel zu grosse Pakete, bei denen die Checksumme beim Empfänger nicht übereinstimmt und deshalb ständig neu gesendet werden müssen......

    Joe
     
  7. walnuss

    walnuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, ich habe nichts von dem allem und trotzdem etwa 2 Millionen FEC Fehler pro Tag (Fritzbox Fon). Läuft trotzdem alles stabil ohne Resyncs. Das Problem (falls es überhaupt eins ist, ich bin mir da nicht sicher) haben viele mit ADSL2+ und den Fritzboxen...
     
  8. muca66

    muca66 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Edit Novize: Für dieses Statement braust Du doch nicht so ein unsinniges Vollzitat von Beitrag #6. Bitte in Zukunft vermeiden]
    Hi

    keins vom beiden. echt komisch dieser fehler
     
  9. walnuss

    walnuss Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Läuft die Box denn sonst stabil, keine Re-Syncs?
     
  10. muca66

    muca66 Neuer User

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein keine Re-Syncs alles läuft stabil ausser die ganz vielen fehler und das der Seitenaufbau bissel lahm ist
     
  11. staubsauger-nono

    staubsauger-nono Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,516
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    48°42'5",11°00'44"
    #11 staubsauger-nono, 16 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2007
    Das gleiche Phänomen wie muca66 habe ich auch.
    nach 1 Woche 300 Millionen FEC.

    Ausser der üblichen Trennung nach 24h mit sofortigem Connect (ca. 4sec) keinerlei Fehlermeldungen.
    Ich habe den LCR drauf und möchte deshalb nicht die Labor-Fw testen, vielleicht wäre es damit besser.