.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box 7270 klingelt nicht bei reinkommenden Mobilfunkanrufen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Freakazoid_II, 11 Jan. 2009.

  1. Freakazoid_II

    Freakazoid_II Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi @all,

    ich hoffe jemand von euch kann mir hierbei weiterhelfen. Seltsamerweise klingelt mein Telefon nicht bei reinkommenden Mobilfunkanrufen. VOIP-Anrufe sowie Festnetzanrufe werden durchgestellt, nur eben Mobilfunkanrufe nicht. :confused: Vielleicht liegt das Problem auch beim Provider, aber vielleicht weiß von euch ja jemand Rat.

    Zur Info:
    Mein Provider ist 1&1, bei der Fritz Box handelt es sich um eine 7270 und das angemeldete DECT Telefon ist ein Siemens Gigaset SL1.

    Für eure Hilfe wäre ich euch sehr dankbar. :)
     
  2. chked

    chked IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    4,170
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Was steht in der Anrufliste/Ereignisse?
    Passiert das bei allen Anrufen?
     
  3. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    aus allen mobilfunknetzen ?
     
  4. Freakazoid_II

    Freakazoid_II Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 Freakazoid_II, 11 Jan. 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Jan. 2009
    Also in der Anrufliste stehen die Anrufe erst gar nicht. In der Ereignissliste steht nur mein gestriger Versuch mit folgender Fehlermeldung:

    10.01.09 13:08:05 Internettelefonie mit 49177ABCDEF über 1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: Request Cancelled (487)

    Bei meinen heutigen Versuchen stand auch in der Ereignissliste nichts drin. Bisher habe ich es nur aus dem E-Plus Netz (Aldi-Talk) versucht. Leider habe ich gerade im Moment das Handy meiner Frau nicht zur Hand (Vodafone). Sobald sie wieder hier ist versuche ich es auch mal damit.
    Posting 2:
    Es funktioniert übrigens auch aus anderen Mobilfunknetzen nicht. :confused:
     
  5. suedharzer

    suedharzer Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Wenn Du keine Rufumleitungen/Sperren für Mobil eingetragen hast, ist das nicht normal.
    Das wäre die einzigste Sache, wo man in der Fritz den Eingang selektieren kann.
    Da würde ich dann mal direkt beim Provider nachfragen.
     
  6. Freakazoid_II

    Freakazoid_II Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau das ist nämlich nicht der Fall. Ich habe keinerlei Sperren oder Rufumleitungen eingerichtet. Also doch mit dem Provider herumschlagen. :(
     
  7. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Du hast ein Verkabelungsproblem, denn mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit erreichen Dich auch keine Festnetzanrufe. Gegentesten kannst Du das, indem Du ein normales Telefon direkt am Splitter testest. Dort werden eingehende und ausgehende Rufe von Handynetzen funktionieren. Alternativ kannst Du die Festnetzleitung für einen Anruf auch mal mit *111# vor der Rufnummer speziell für den nächsten Anruf auswählen. Auch dieses wird nicht funktionieren. Stelle sicher, daß die FritzBox sowohl mit dem DSL-Anschluß (das hast Du schon) als auch mit dem Festnetzanschluß am Splitter verbunden ist. Hierfür mußt Du zwingend das mitgelieferte Y-Kabel benutzen. Zu diesem Problem sollte Dir auch die Suchfunktion weiterhelfen können.

    Gruß Telefonmännchen
     
  8. Freakazoid_II

    Freakazoid_II Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 Freakazoid_II, 13 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 13 Jan. 2009
    @Telefonmännchen

    :groesste: Es war tatsächlich ein Verkabelungsproblem. Nachdem ich das Y-Kabel auch mit dem Festnetzanschluss verbunden habe funzt es wieder. :) Dabei war es so naheliegend. Im Prinzip war es der Ausgangszustand der vor anbringen der neuen Fritz Box herrschte. :rolleyes: Da gemäß Anleitung das Festnetz nicht mehr angeschlossen werden sollte und alles andere klappte habe ich mich da irgendwie verrannt. :-Ö

    Vielen Dank nochmal.
     
  9. lachsbrot

    lachsbrot Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, mensch klasse.... Ich habe seit Anfang Januar 1&1 und das gleiche Problem. Ich kann ins Intzernet und raustelefonieren. Einige Freunde können uns anrufen andere bekommen immer ein besetzt Zeichen. Über Mobil ebenfalls. Bei Faxsendungen bekomme ich Fehlermeldungen, obwohl diese angekommen sind.
    Hardware:
    FB 7270 , DSL/TELEFON Kabel von der Telefonbox zum Router. Fax mit Kabel an FON 1 , 1 DECT Telefon.
    Der Support meldet sich nicht auf E-Mails.
    Die besetzt Anrufe werden auch nicht in der Logdatei angezeigt.
    Vorher hatte ich Arcor mit einem Splitter. Dort funzte es einwandfrei.
    1&1 hat keinen mitgeliefert und laut Aussage brauche ich keinen.
    Ich hoffe, es befindet sich jemad hier um das Problem zu lösen. Danke dafür.
    Gruß
    Lachs
     
  10. Telefonmännchen

    Telefonmännchen IPPF-Promi

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    5,393
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Nordwürttemberg
    Nur wenn Du einen Komplettanschluß hast bnötigst Du keinen Splitter, sonst bei 2 immer. Wenn Du testweise Dein Telefon direkt in die Anschlussdose steckst und Du hast ein Freizeichen und eingehende Handyanrufe funktionieren, dann ist die Lösung wie oben. Wie heißt Dein Vertrag genau?

    Gruß Telefonmännchen
     
  11. lachsbrot

    lachsbrot Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,mein Vertrag ist eine 16ner komplett mit Flat für telefon,Internet,Handy und Maxdome Movie Flat.
    Habe mein Telefon direkt an dem Anschluß gesteckt und es war besetzt als ich mit meinem Handy zuhause angerufen habe. Dann liegt es wohl am Anschluß.