Fritz!Box 7270 mit Gigaset S45.

vlwc

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2008
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

kann mir da draußen jemand helfen?
Seit paar Tagen habe ich Fritz!box 7270 Firmware-Version 54.04.67 und drei Mobilteile Siemens Gigaset S45 (Durch DECT- an der Fritzbox angemeldet) im Einsatz. Meine Probleme sind:
1. Mobilteile können nicht benannt werden, aus dem Grund kann man keine Interne Anrufe tätigen. Ich kann zwar Mobilteile in der Fritzbox benennen, aber das hat keine Auswirkung. D. h.: wenn ich ein Mobilteil in den Händen habe kann ich nicht erkennen, ob ich Mobilteil 1, 2 oder 3 habe.
2. Telefonbuch kann nicht übertragen werde, jedes Mobilteil hat eigenes Telefonbuch.
3. Entgangene Anrufe werden nicht angezeigt.
4. Die Verbindung wird Regelmäßig abgebrochen.
5. Alle drei Mobilteile knacken während der Gespräche, egal wie weit ich von der 7270 entfernt bin.
6. Sehr starke Nebengeräusche beim telefonieren zu Handys.

Habt ihr vielleicht irgendwelche Tricks? Oder kann man vielleicht ein oder anderes Problem durch Einstellungen beseitigen?
:blonk:
 

pcccc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Zu 1. Probiere mal, die Mobilteile über die FB-Oberfläche abzumelden und über selbige neu anzumelden.
Zu 2. Du kannst durch Anrufen von 3# auf das FB-Telefonbuch zugreifen.
Zu 3. Siehe zu 1.
Zu 4. :confused:
Zu 5. AVM-Support anschreiben und um Austausch der Box bitten.
Zu 6. Siehe zu 5.

Grüße


EDIT: Willkommmen im Forum!
 
Zuletzt bearbeitet:

Malcolm

Neuer User
Mitglied seit
30 Nov 2006
Beiträge
65
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Zu 4: Habe ich schon sehr lange mit unserem S450.
Habe gestern ein Ticket eröffnet. Wurde intern an den Support weitergeleitet. Bin mal gespannt, was dabei herauskommt.
 

vlwc

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2008
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Erstmals danke!
Zu 1. Probiere mal, die Mobilteile über die FB-Oberfläche abzumelden und über selbige neu anzumelden..
Habe gleich über die FB-Oberfläche angemeldet.

Zu 2. Du kannst durch Anrufen von 3# auf das FB-Telefonbuch zugreifen.
"Ja" aber ich kann nicht blättern, sobald ich versuche zu blättern springt das Sch... sofort ins MB-Telefonbuch zurück.
Anfangsbuchstabe geht auch nicht, da passiert gar nicht, als ob das Tel.buch leer wäre.:mad::mad:

Grüße
 

pcccc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Seltsam, seltsam, doch ungeachtet dessen solltes du die Box austauschen lassen - vielleicht erübrigen sich dadurch auch die Punkte 1-4;)
 

vlwc

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2008
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Pcccc,
...solltes du die Box austauschen lassen
Mache ich.

Ich sehe Du hast auch S45. Werden bei dir entgangene anrufe am Mobilteil angezeigt? Wird bei dir am Mobilteil „Mobilteilname“ angezeigt?

Grüße
 

RiVen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1,918
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das "volle Programm", d.h. alle Komfort-Merkmale des S45-Mobilteiles, bekommst du nur, wenn du das S45-Mobilteil an der Original-Gigaset-Basis betreibst.
Solche Dinge sind in der Regel hersteller-spezifisch und werden nicht vom GAP-Standard abgedeckt.
 

pcccc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
...Werden bei dir entgangene anrufe am Mobilteil angezeigt? Wird bei dir am Mobilteil „Mobilteilname“ angezeigt?

Grüße
Ja, funktioniert bestens. Die Brieftaste blinkt rot und im Display wird die Anzahl der Anrufe gefolgt von einem Telefonsymbol sowie die Anzahl der neuen Nachtichten auf dem AB gefolgt von einem Tape-Symbol angezeigt.

Problembehebung für Handgeräte, die nicht GAP-kompatibel sind ist inaktiv.
 

vlwc

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2008
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi RiVen,
Ist klar, aber ich spreche nicht von allen !Komfort-Merkmalen!, sondern nur von zwei, meine Meinung nach sehr wichtigen Funktionen:
1. Entgangene anrufe
2. Mobilteilname (sonst kann ich Nichtmahl interne Anrufe tätigen, da ich nicht weis welches Gerät habe ich 1,2,3,4 oder vielleicht 5?).
S45 unterstutzt diese Funktionen und in der Fritz!Box kann man jedes Mobilteil benennen. Wozu, wenn dies von Fritz!Box nicht gesendet werden kann?

Grüß
 

vlwc

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2008
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi pcccc,
und Mobilteilname wird auch angezeigt?

Grüße
 

RiVen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1,918
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Auf meinem S45 wird der Name angezeigt, den ich dem Mobilteil auf der Fritz!Box gegeben habe. Der Name wird aber verkürzt dargestellt und erst, nachdem ich die sonst aktivierte Anzeige der aktuellen Uhrzeit abgestellt habe.
Drücke ich "INT", zeigt mir das S45 auch mein Gigaset 2000C mit dem auf der Fritz!Box selbst vergebenen Namen an.
 

pcccc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2007
Beiträge
1,114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ja, auch das klappt prima. Meines heißt aktuell "gigasetS45".

Noch ein Tipp: Benutze die "Ändern"-Funktion. Mehrere Beiträge binnen kurzer Zeit sind ungern gesehen. So kannst du deine Beiträge zusammenfasssen und den überflüsigen löschen.
 

vlwc

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2008
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Leute,

jetzt funktioniert alles. Ich habe FW neu aufgespielt und siehe da….
Ich danke euch allen.

Grüße
 

vlwc

Neuer User
Mitglied seit
5 Dez 2008
Beiträge
15
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0

Sozifuzzi

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2008
Beiträge
272
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir funktionierte das S45 direkt an der 7270, habe nur auf die 13014 gewechselt, weil bei mir das Knacken und die Gesprächsabbrüche (nach 3 bzw. 5 min) nicht aufhörten! AVM will nachbessern:(
 

max199

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2008
Beiträge
10
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@sozi: versuchs mal mit downgrade auf 54.04.58 und anschl. upgrade auf 54.04.67, damit geht bei mir alles
 

NoSi

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@sozi: Bei mir hat es nach dem Update auf die 54.04.67 noch ein zwei mal im DECT-Headset (GN9120) geknackt, danach war (seitdem) Ruhe. Vorher ist das regelmäßig - inkl. Abbrüchen - aufgetreten.

Die Qualität (insbesondere Rauschen) scheint massiv mit dem Leitungs-/Netzprovider der Gegenstelle zusammenzuhängen.

Nutze ausschließlich DECT über die Fritzbox.

Grüße
NoSi
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,997
Beiträge
2,041,185
Mitglieder
353,255
Neuestes Mitglied
dssfdfds