.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box 7270 vs. Turbolink Modem AR 860

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von Ironangel, 24 Feb. 2009.

  1. Ironangel

    Ironangel Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich werde in den nächsten Tagen meine Fritzbox vom Wohnzimmer in den Hausanschlußkeller legen. Jetzt meine Frage. Ich habe von meinem Telefonanbieter ein neues Modem (Turbolink AR860) bekommen da ich in den letzten Tagen ein paar Probleme mit Leitungsabrüchen hatte. Der Techniker meinte das meine Hardware veraltet sei. Er wusste aber nicht das ich die große fritz!Box habe. Nachdem der Techniker ein paar Einstellungen bei sich in der Hardware vorgenommen hat läuft auch wieder alles ohne Probleme. Da ich ja jetzt einige Umbauarbeiten habe wollte ich fragen ob es sinnvoll ist das neue Modem an die fritzbox anzuschließen und nicht das interne in der Box zu nutzen. Hat das Vorteile oder ist das Unsinnig wenn ich das mache?

    Gruß

    Ironangel
     
  2. Myst70

    Myst70 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Dez. 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Benutze das Interne der 7270 aber erst nachdem du die Neueste Firmware aufgespielt hast, bei zu vielen CRC Fehlern wegen Broadcom DSLAM kannst du immer noch das 860 an Lan1 betreiben.
    Du kannst aber auch die Routertech Firmware auf dein AR860 aufspielen (ist aber eher was für Kenner und nicht sooo ganz einfach).
     
  3. Ironangel

    Ironangel Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wieviel CRC Fehler darf man denn haben. Angenommen ich habe die Routertech Firmware auf dem AR860. Ist das AR860 dann besser als die Fritzbox?

    MfG

    Ironangel
     
  4. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    einem meinem DSLAM synct die 7270 mit neuester Firmware knapp 1 MBit/s schneller, als ein AR860 (von Versatel). Erfahrungsgemäß sind solche Verhältnisse aber absolut nicht übertragbar, anders ausgedrückt: An deinem Anschluss kann es völlig anders aussehen, und niemand kann dir seriös vorher sagen, welches Modem bei dir am besten funktioniert.
     
  5. Ironangel

    Ironangel Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, dann werde ich mal ein wenig testen.

    Gruß

    Jörg
     
  6. Music

    Music Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ohne Frank widersprechen zu wollen, denn er hat ja vollkommen Recht: An einem von mir betriebenen Anschluß mit relativ schlechten Werten hat das AR-860 im Gegensatz zu Fritzbox überhaupt stabil gesynced und das 2MBit höher.
     
  7. Ironangel

    Ironangel Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Morgen,

    ich habe mir jetzt das Speedtouch 516iV6 bestellt. Ich denke das ist auf alle Fälle besser als das AR860 oder das interne Modem in der Fritzbox.

    Gruß

    Ironangel
     
  8. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    Da muss ich dich schon wieder enttäuschen. Gerade die Speedtouch Modems haben an einigen Anschlüssen auch so ihre Schwierigkeiten, die einen Einsatz nahezu unmöglich machen.

    Besser als eine 7270 sind sie auch im Durchschnitt nicht mehr unbedingt, wenn man sich mal so die Vergleiche in den letzten Monaten ansieht.
     
  9. Ironangel

    Ironangel Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :( Mist, aber vieleicht habe ich doch Glück. Ich warte mal ab. :(