Fritz!Box 7320 (1und1) als Repeater

bluenazgul

Neuer User
Mitglied seit
6 Apr 2011
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Ich hab eine Fritz!Box 7390 im einsatz und kann noch eine 7320 bekommen.

Kann ich die 7320 als DECT und WLAN Repeater verwenden, um dadurch ggf. auf meinen zwei MT-F das Internetradio zu nutzen? Mit meinem Hama DECT Repeater ist dieses ja leider nicht möglich. Ich nehme auch in kauf auf der 7320 die FW zu verändern (solange ich die original FW wieder einspielen kann).

Sollte dieses möglich sein, bitte ich um eine kurze Anleitung

Schonmal danke für eure Hilfe
Andre
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Die WLan-Repeater-Funktion ist in der Firmware imho schon vorhanden und kann genutzt werden. Die Funktion als DECT-Repeater gibt es noch nicht. Kann sein, dass AVM diese noch einbaut, muss aber nicht.
Ich hab' noch nicht geselsen, dass man dazu etwas im Bereich Modifikationen/ Freetz entwickelt hat.
 

loeben

IPPF-Promi
Mitglied seit
4 Okt 2006
Beiträge
4,263
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Nicht ganz. Siehe AVM 15.9.2011:
FRITZ!Box als DECT Repeater



FRITZ!Boxen können jetzt auch zur Vergrößerung der DECT-Reichweite eingesetzt werden.


Mit der neuen Laborfirmware für die FRITZ!Box Fon WLAN 7390, 7270 und 7240 können Sie im Handumdrehen die DECT-Reichweite in Ihrem Haus erweitern. Dazu benötigen Sie zwei der genannten Geräte. Eines der beiden arbeitet dabei wie gewohnt als Basisstation. Die zweite Box können Sie mit wenigen Klicks zu einem DECT-Repeater machen
 
3

3949354

Guest
Hallo,
:gruebel: Das deckt sich doch mit meinem Post: DECT kann die 7320 noch nicht repeaten. Ich meine, dass das mit WLan aber geht. Oder schreiben wir an einander vorbei?