.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box 7390 Firmwareversion 84.04.87(int.) vom 17.12.2010

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von tricker2000, 18 Dez. 2010.

  1. tricker2000

    tricker2000 Neuer User

    Registriert seit:
    6 März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #1 tricker2000, 18 Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 19 Dez. 2010
    Verbesserungen in der internationalen 84.04.87:

    Code:
    Internet: NEU - Unterstützung des neuen Sicherheitsstandards DNSSEC
    Internet: NEU - Vollständige Unterstützung von IPv6 im Heimnetzwerk und Internet
    Internet: NEU - Surfzeiten in der Kindersicherung jetzt nach Stundenplan für jeden Wochentag individuell festlegen
    Internet: Unterstützung weiterer Mobilfunk-Modems (UMTS / HSDPA) am USB-Anschluss
    
    DSL: Interoperabilitätsproblem bei einigen Kunden bestimmter DSL-Anbieter behoben
    
    WLAN: Interoperabilität insbesondere zu WLAN-Geräten mit INTEL-Chipsets verbessert
    WLAN: NEU - WLAN-Zugang zum Internet für Gäste (WLAN-Gastzugang, eigene SSID, vom Heimnetz getrennt)
    WLAN: NEU - Nachtschaltung nach Zeitplan für tagesindividuelle Abschaltzeiten
    WLAN: NEU - verbesserte Autokanalfunktion. Erweiterte Identifizierung und Anzeige von potentiellen Störquellen im WLAN-Monitor (Spektrumanalyse)
    
    Telefonie: NEU - FRITZ!App Fon für iPhone und Android Smartphones jetzt mit Abruf von FRITZ!Box Telefonbuch und Anrufliste
    Telefonie: NEU - HD-Telefonie für FRITZ!App Fon und IP-Telefone (G.722-Standard)
    Telefonie: NEU - HD-Telefonie-Gespräche unter ISDN-Festnetz-Teilnehmern (G.722-Standard)
    Telefonie: NEU - Wahlregeln für bis zu 20 Internetrufnummern einstellbar
    Telefonie: NEU - vereinfachte Nummernanzeige im Telefon-Display und die Möglichkeit Bezeichnungen für eigene Rufnummern zu vergeben
    Telefonie: Einrichtung von Rufnummern und Telefoniegeräten vereinfacht
    Telefonie: Anbieterauswahl für Internettelefonie erweitert
    Telefonie: Nummer der ISDN-Globalnummer bei ISDN-Festnetzgespräche über 1. ISDN-MSN festlegen (u.a. Österreich)
    Telefonie: Informationen zur Qualitätssicherung von Telefaxen über VoIP erweitert (T.38-Details im X-RTP)
    Telefonie: Erweiterte Fax-Interoperabilität (T.38 )
    Telefonie: Sprachqualität bei Festnetzgesprächen über analogen Telefonanschluss verbessert
    
    DECT: NEU - DECT Eco Mode (no emission) unterstützt für FRITZ!Fon und einige neue CAT-iq-fähige Telefone
    DECT: NEU - Beschleunigte Navigation bei Telefonbuch, E-Mails, Podcasts und RSS-Nachrichten im FRITZ!Fon MT-F/MT-D
    DECT: NEU - eigene Fotos für Kontakte und das Hintergrund-Bild für FRITZ!Fon MT-F
    DECT: NEU - Versand von E-Mails über das FRITZ!Fon MT-F/MT-D
    DECT: Diverse Optimierungen und Verbesserungen in der Bedienung von FRITZ!Fon MT-F/MT-D
    
    System: NEU - Bedienoberfläche jetzt mit mehr Überblick, einfacherer Navigation und mit aktualisiertem Layout
    System: NEU - GreenMode - Energiespar-Modus für die LAN-Schnittstellen
    System: verbesserte Netzwerkübersicht mit Online-Status
    System: Online-Hilfe überarbeitet
    System: TR-064-Schnittstelle für FRITZ!Box Applikationen erweitert 
    System: Einrichtung des Zeitservers
    System: DHCP-Server erweitert um die Unterstützung von Subnetzen kleiner /24
    System: Hinzufügen neuer Mac-Adressen mit fester IP-Adresse
    
    Speicher (NAS): NEU - einfacher Zugang zu gemeinsamen Daten mit dem Internet-Browser [url]http://fritz.nas[/url]
    Speicher (NAS): NEU - sicherer Zugang zu FRITZ!NAS auch von unterwegs über https-Fernwartung
    Speicher (NAS): NEU - Internet-Freigabe von Dateien ist jetzt auf definierte Verzeichnisse begrenzbar
    Speicher (NAS): UPnP-Mediaserver unterstützt ab sofort Dateien über 2 GB Dateigröße
    Speicher (NAS): GZIP-Komprimierung bei Onlinespeichern mit kompatiblen Gegenstellen für eine Ressourcen schonendere DSL-Bandbreitennutzung
    Speicher (NAS): Unterstützung für FTP secure (FTP über SSL)
    Speicher (NAS): Unterstützung des Linux Second Extended Filesystems (EXT2)
    
    Mediaserver: verbesserte Interoperabilität mit verschiedenen Abspielgeräten (Mediarenderer, DLNA) sowie Dateiformaten

    Achtung: Diese Firmware ist nur für FRITZ!Box Fon WLAN 7390 A/CH Edition geeignet!

    Info:http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7390/firmware/deutsch_a-ch/info.txt
    Download:http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7390/firmware/deutsch_a-ch/FRITZ.Box_Fon_WLAN_7390.en-de-es-it-fr.84.04.87.image
    Recovery:http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7390/x_misc/deutsch_a-ch/FRITZ.Box_Fon_WLAN_7390.en-de-es-it-fr.04.87.recover-image.exe

    Important: This firmware is only intended for use with FRITZ!Box Fon WLAN 7390 International Edition

    Info:http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7390/firmware/english/info.txt
    Download:http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7390/firmware/english/FRITZ.Box_Fon_WLAN_7390.en-de-es-it-fr.84.04.87.image
    Recovery:http://download.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7390/x_misc/english/FRITZ.Box_Fon_WLAN_7390.en-de-es-it-fr.04.87.recover-image.exe


    Checkpoint : 84.04.87-18914
    DSL-Version: 2.98
    DECT-Version: 1.68.16.14
     
  2. pcs-alien

    pcs-alien Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Marl
    Du solltest aber dazuschreiben das diese Version nicht für DE zu gebrauchen ist !!

    Alien
     
  3. stanleys

    stanleys Neuer User

    Registriert seit:
    7 Dez. 2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 stanleys, 18 Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dez. 2010
    Das ist 'ne Multi-Annex (AVME -> A, B)/-Sprach-Version (en, de, es, it) und damit auch in DE zu verwenden.
    Mit einer DE-Version (AVM) auf der Box, bekommst du diese aber nicht per Web-IF drauf. Hier hilft nur rukernelTool oder ähnliche Tools weiter.

    @tricker2000
    Die FW-Images unter /deutsch_a-ch und /english sind identisch.
    Checkpoint : 84.04.87-18914
    DSL-Version: ?
    DECT-Version: ?
     
  4. pcs-alien

    pcs-alien Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Marl
    Aha,man lernt nie aus.

    Danke

    Alien
     
  5. voip-spain

    voip-spain Neuer User

    Registriert seit:
    9 Mai 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Läuft.
    NAS Übertragung schint schneller zu sein, zumindest auf den Speicher der 7390. Per Lan 2,3 und WLan 1,9 MB/s.

    Hatte vorher (86.18550) weniger, beides ca. 1,6 MB/s
     
  6. Dr.InfernO

    Dr.InfernO Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Super! Dann kann es ja nicht mehr lange dauern, mit einem neuen internationalen Update für die 7570 schwesterbox!
     
  7. schlagerstar

    schlagerstar Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2006
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Flachgau
    *Stief*schwesterbox :)
     
  8. Dr.InfernO

    Dr.InfernO Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin

    Hehe! Ja, etwas aktueller könnte AVM die 7570 schon halten! Aber wir dürfen vieleicht froh sein, dass die box überhaupt noch gepflegt wird!
     
  9. xiaohua

    xiaohua Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 xiaohua, 18 Dez. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18 Dez. 2010
    Hallo zusammen

    Hat von euch jemand auch die Darstellungsfehler im Webinterface festgestellt? Getestet hab ich es im FF und Internet Explorer. Im Anhang ein Screenshot.

    @Tricker2000

    DECT: 2.98
    DSL: 1.68.16.14

    Gruß
     

    Anhänge:

    • 7390.JPG
      7390.JPG
      Dateigröße:
      183.3 KB
      Aufrufe:
      99