.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] Fritz!Box 7390 mit owncloud

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von sis71, 22 Jan. 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sis71

    sis71 Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2009
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    bevor ich mit ein richtiges Nas anschaffe wollte ich mal nachfragen, da ich eine 7390 von 1+1 "geschenkt" bekommen hab, ob sich mit der 7390 sowas realisieren lässt.
    Alternativ hätte ich noch ein mgb100 von level one rumliegen.

    Brauchen tu ichs eigentlich nur als Netzdatenspeicher für 3PC und als Speicher für Aufnahmen vom Sat-Receiver, der per Lan an der 7390 hängt und derzeit die angeschlossenen USB Platte befüllt.
    Die 7390 hängt hinter einer 7170 und hat eigentlich weiter nix zu tun und ich denke die ist ein bissel unterfordert ;-)
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Es ist kein Thema des Bereiches WLAN, daher solltest Du mal in den anderen Forenbereichen nach dem Thema USB-Platte und Fritzbox schauen. Wenn Dein Augenmerk auf den Speed der Übertragung gerichtet ist, nimmst Du dann wohl eine andere Lösung...
    Aber wie gesagt, hier kein Thema und schon gefühlt hunderttausend mal diskutiert :closed:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.