FRITZ!Box 7490 Labor-Firmware Version 06.21-29521 vom 27.11.2014

eddvowe

Neuer User
Mitglied seit
23 Mai 2007
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Auch bei mir ging online update ohne Probleme. DSL und WLAN Stabilität bisher gut, hatte noch keinen WLAN "Hänger", wie bei der vorherigen BETA.
 

schlecker

Neuer User
Mitglied seit
29 Jan 2006
Beiträge
71
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wie ist der ADSL2+ Treiber gegnüber der Version 6.20 was den Sync betrifft?
 

eddvowe

Neuer User
Mitglied seit
23 Mai 2007
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Sync (aktuelle Datenrate) an ADSL (ITU G.992.1) Annex B, ist konstant bei DL 6656 und UL 672kBit/sec, wo nur die max. Datenrate der Leitung sich zwischen 6944 bis ca 7200 kBit/sec ändert.

Bei mir macht sich derzeit bemerkbar seit vorheriger BETA, dass angeblich die USB Festplatte abgezogen wurde und neu angesteckt wird, was definitiv nicht der Fall ist.

Apropos bei mir ging auch bis jetzt nicht wieder ein Fehlerprotokoll raus.
 
V

Versaboy

Guest
Wlan technisch scheint sich wirklich etwas getan zu haben eine so fast glatte Linie im Inssid habe ich bei der 7490 sowohl im 2,4 und 5 Ghz Band noch nicht gehabt.
Bisher gab es zwischendurch immer treppenartige Einbrüche.


Anhang anzeigen 79128
 

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
826
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Sooo, Stabilität verbesser...aha....1 Stunde nach dem Update hat die Box jetzt erstmal einen Neustart hingelegt, das hatte ich noch nie vorher!
Das würde ich jetzt einfach mal als "Stolperer" verbuchen.

Das hatte ich bei einer früheren Version auch mal und dann ist es nie wieder aufgetreten.
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,611
Punkte für Reaktionen
19
Punkte
48
Bei mir sind die Downnload-Raten seit Einspielen dieser FW schlechter geworden. Die Sync-Werte sind dagegen unverändert. Habe die Box auch ein paarmal neu gestartet.
 

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
741
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Indexierung der Speicher

Mir ist aufgefallen, dass bei einer Indexierung der Speicher an der FRITZ!Box der aktuelle Status nicht mehr angezeigt wird. Ich weiß nicht, seit welcher Firmware dieses Problem auftritt.

In früheren Versionen stand in der Übersicht unter "Komfortfunktionen" in etwa der Eintrag "Indexierung: Datei 13822 von 22399". Das war schon enorm hilfreich, vor allem weil dadurch der Zwischenstand angezeigt wurde und die Aktivität sichtbar war.
Startet man jetzt unter Heimnetz > Speicher (NAS) über den Punkt "Datei-Index nicht erstellt" den Vorgang, erscheint auch hier in den meisten Fällen keine Änderung. Es wird nicht wirklich ersichtlich, dass die Box gerade den Indexierungsvorgang ausführt - irritierend.

Kann jemand das Problem nachstellen oder liegt das eventuell spezifisch an meiner verwendeten externen Festplatte?
 

Larix1206

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2014
Beiträge
95
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Falls es dir hilft, ich habe diese Anzeige auch mit der 6.20 nicht mehr.
 

KiRKman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
1,077
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Kurioserweise fehlt bei mir im FRITZ!NAS jetzt das Symbol zum Erstellen einer Freigabe. Neben dem Stift ist in der Symbolleiste einfach nichts mehr. Der hier beschriebene Kreis mit Punkten ist nicht da.

Nächste Sache: Wenn ich meine Internetverbindung von DSL auf Mobilfunk umschalte, wird das DSL-Modem der FRITZ!Box deaktiviert. Wechsle ich zurück, wird es wieder aktiviert. Dies funktionierte damals nie, klappt aber jetzt zuverlässig. Nur werden dabei die geänderten Einstellungen zur Störsicherheit nicht geladen. Diesen Punkt hat AVM wohl vergessen. Das Modem läuft mit Standardeinstellungen, obwohl im WebUI noch die geänderten Einstellungen angezeigt werden. Nach einem Reboot der Box ist alles wieder ok, d.h. die geänderten Einstellungen zur Störsicherheit werden berücksichtigt. Dies macht bei mir einen gigantischen Unterschied aus, so dass ich es direkt bemerkt habe. Ich habe den Fehler bereits an AVM gemeldet.

Und zum Schluss: Der Repeater 310 konnte sich nach dem Update mal wieder nicht an der Box anmelden - wie bei jedem Labor zuvor. Authorisierung fehlgeschlagen. Ich also - wie hier zuvor bereits empfohlen - den Repeater von der 06.04 auf die 06.20 angehoben. Danach konnte er sich anmelden, juchei! Allerdings wird er jetzt in der 7490 mit einer falschen MAC-ID angezeigt. Kurios: Im Syslog wird die Anmeldung mit der korrekten MAC-ID protokolliert! Unter "Heimnetz" steht er aber mit einer anderen. Löschen des Eintrags sowie Neustart von Repeater und Box helfen nicht. Er kommt immer mit der anderen (falschen) MAC-ID in die Auflistung zurück.
 

TheUntouchable

Neuer User
Mitglied seit
21 Mai 2014
Beiträge
175
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Kurioserweise fehlt bei mir im FRITZ!NAS jetzt das Symbol zum Erstellen einer Freigabe. Neben dem Stift ist in der Symbolleiste einfach nichts mehr. Der hier beschriebene Kreis mit Punkten ist nicht da.
Dieses Problem habe ich schon mehrfach in den Labors zur 6.20 gemeldet, leider hat AVM darauf nie reagiert.. Tritt aber nur mit dem Firefox auf, im IE wird das Symbol dargestellt.
 

KiRKman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
1,077
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Komisch. Ich hab's auch nochmal gemeldet.

Übrigens funktioniert das WLAN der 7490 auch bei mir mit dieser Labor phantastisch. Ich flieg' mit dem Smartphone nicht mehr sporadisch raus, und es gibt zudem keine Hänger. Die Übertragung läuft absolut ruhig und stabil. Ebenso funktionieren Zugriffe auf Geräte im LAN (vom WLAN aus) aktuell problemlos und schnell. Auch wenn AVM es nicht sonderlich hervorheben, die müssen da ganz schön was verbessert haben. Wie bei der Geschwindigkeit der Web-Oberfläche.
 
Zuletzt bearbeitet:

wm20320

Neuer User
Mitglied seit
11 Mrz 2010
Beiträge
111
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Kurioserweise fehlt bei mir im FRITZ!NAS jetzt das Symbol zum Erstellen einer Freigabe. Neben dem Stift ist in der Symbolleiste einfach nichts mehr. Der hier beschriebene Kreis mit Punkten ist nicht da.
Geht bei mir mit Firefox 34.0.5 :confused:
 

KiRKman

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Okt 2004
Beiträge
1,077
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Ich hab' Firefox 33.1.1, und bei ist an der Stelle nüscht.

Das "neue" WLAN gefällt mir übrigens immer besser. Wenn ich mir die Geräte (= Clients) in der Detailansicht anschaue, fällt mir eine wesentlich verbesserte Funkverbindung auf. Zumindest wird mir diese nun so angezeigt. Hatte ich vorher direkt neben der Box -55dBm und im Nebenraum -65dBm, so sind es jetzt neben der Box -35dBm und nebenan -47dBm. Selbst am FRITZ!Repeater 310 ist jetzt dauerhaft ein Lämpchen mehr an. Das war vorher nur sporadisch mal der Fall. (Kann aber auch alles an aktuellen atmosphärischen Bedingungen liegen.)
 

Meeeenzer

Mitglied
Mitglied seit
10 Feb 2010
Beiträge
682
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
18
Mit dieser Labor hatte ich jetzt schon zweimal das Problem, das mein analoger Festnetz-Anschluss nicht mehr erreichbar war, ich hatte zwar ein Freizeichen, aber es hat hier nicht geklingelt. Nur Neustart der FB hat geholfen. Hat dieses Phänomen noch jemand beobachten können? Meine VOIP-Nummern gingen dagegen die ganze Zeit einwandfrei.
 

k-pax

Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
317
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Ich habe auch kein so gutes Gefühl mit dieser Laborware.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,019
Punkte für Reaktionen
177
Punkte
63
Ich weiß nicht ob AVM im Bereich Esoterik helfen kann. ;)

Konnte bisher keine Probleme feststellen, weder im WLAN noch irgendwelche reboots oder so.
 

k-pax

Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
317
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Das ist nicht so einfach. Ich habe häufiger stark abfallende Bandbreiten. Ob Fritzbox, oder ggf Hitron, weiß ich nicht. Beide Firmwares wurden in etwa der gleichen Zeit geupdatet. Nach einem Neustart, laufen beide wieder korrekt.
WLAN der Fritte erscheint mir sich nicht so bandbreitenstark wie vorher.
Sind aber alles subjektive Eindrücke.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,030
Beiträge
2,018,093
Mitglieder
349,313
Neuestes Mitglied
akose5