.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box als Client an Router

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von onkelbonus, 14 Feb. 2009.

  1. onkelbonus

    onkelbonus Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich betreibe eine Fritz!Box 5050 als Client hinter einem Speedtouch 516iv6, und frage mich, ob ich im Router Ports freigeben sollte, oder nicht. Ich habe gerade nämlich keine Ports freigegeben, und trotzdem kann ich über Internet telefonieren (nutzte Betamax). Ich habe auch keinen STUN Server eingetragen.
    Warum funktioniert das denn? Ich hatte zuvor nämlich einen STUN Server eingetragen, aber da gab es immer nach paar Minuten Gesprächsabbrüche...

    MfG
    Onkelbonus