.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box an Asterisk-Server anmelden, der im Intranet hängt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von fant, 8 Juni 2005.

  1. fant

    fant Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Leute,

    wenn ich auf meinem Server einen Asterisk laufen lassen, der nur VoIP-Softphones im Intranet bedienen soll, kann ich dort mit der Fritz!Box drauf? Ich müßte dann halt meine eigenen VoIP-Zugangsdaten eintragen, das ist schon klar. Die Frage ist, ob die Box überhaupt nach intern (Lan1-Anschluß) VoIP kann. Asterisk hätte dann einen eigenen VoIP-Account und die Fritz!Box wäre daran ein Client.
     
  2. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    HI fant,

    Ja, es geht.
    Wenn du ins Asterisk Forum schaust und dort nach Fritz... suchst findest du schon ein paar Beiträge.
    Hier sind ein paar:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=15958&highlight=fritz
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=7717&highlight=

    für's Intranet eher unwichtig:
    http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=16784&highlight=

    Dein Vorhaben müsste eigentlich leichter zu realisieren sein, da du nicht mal irgendwelche Ports umbiegen musst (da bei dir alles im Intranet laufen soll).
    Einfach in der SIP.conf den passenden Eintrag machen und in die FritzBox die passenden Zugangsdaten. Müsste dann schon klappen.

    Gruß, Robert
     
  3. fant

    fant Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2005
    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hi Robo_Rap,

    im Prinzip tut es jetzt, aber ich schaffe es nicht, wenn ich eine "Telefonverbindung" über meinen eigenen Asterisk habe, auf einen anderen VoIP-Provider zu vermitteln. Auch klappt es nicht, wenn ich die Asterisk-Nummer als Call-Though verwende, über einen anderen VoIP-Provider rauszutelefonieren. Woran könnte das liegen?

    Gruß,
    Fant