.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box Firmware 05.02.73 --> 05.03.87

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Incendius, 28 Dez. 2006.

  1. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    Ich habe eine ganz normale Fritz!Box ohne jegliche Zusätze mit der hoffnungslos veralteten Firmware-Version 05.02.73 und will diese jetzt updaten auf 05.03.87, was nicht funktioniert... weil der Sprung von xx.02.xx auf xx.03.xx allen Anschein zu groß ist, auch das Recovery Image versagt leider. Ich habe alle Schritte des Recovery Image-Tools wie beschrieben ausgeführt, aber das Tool findet meine Fritz!Box nicht.
    Also wollte ich AVM eine E-Mail schreiben und um eine "Zwischen-Firmware" bitten, doch auf www.avm.de/support wird zwar Support für alle möglichen Fritz!Box Varianten angeboten nur nicht für die ohne Zusätze. Ist das ein Fehler von AVM oder wird tatsächlich kein Support mehr für diese Fritz!Box angeboten?

    Jetzt meine eigentliche Frage:
    Besitzt noch jemand diese "Zwischen-Firmware" und könnte sie mir per E-Mail zuschicken oder gibt es noch eine andere Möglichkeit das Update durchzuführen?

    Ich danke euch schon mal für euere Hilfe!

    PS: Achja, ich habe das Firmware-Update mit allen möglichen Browsern ausgeführt (Firefox 2, IE 6, Opera...) - bei allen das selbe Ergebnis. Die Fritz!Box ist über USB mit dem Rechner (WinXP) verbunden.
     
  2. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    beim recover sollst glaub nicht über usb gehen oder liege ich da falsch. Recover sollte bis zu 6 Mal Probiert werden ob es geht (sagt AVM zumindestens) Was hast DU eigentlich für eine Fritz Box? Signature wäre nicht schlecht ;-)
     
  3. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das stimmt, Recover geht anscheinend nur über das rote mitgelieferte Cross-Kabel... hab ich auch so gemacht, funktioniert trotzdem nicht!
    Ok, ich hab es nur 3 Mal probiert...

    Wie meinst du das: Was hast du für eine Fritz Box? Ich habe einfach ne ganz normale "Fritz!Box" (ohne Anhänge) - kein Fon, kein W-Lan, kein gar nix.
    Und was meinste du mit Signature? Wie krieg ich das raus? :p
     
  4. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    Mit was hast Du für eine Box meinte ich z.B. 7050 oder 7170 oder 7150, etc... da kann ich dir besser helfen ;-)

    Signatur ist das wo bei dir z.B. Viele Grüße steht. Bei mir steht die Firmeware und der DSL Anschluß ;-) Meine ist zwar auch noch nicht perfekt ;-) Aber ich werde es noch ändern. so können die die anderen User schneller helfen und müssen nicht so "komische" Fragen wie ich (Was hast Du für eine Fritz Box) stellen ;-)
     
  5. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  6. rootgar

    rootgar Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super wichtig ist das man den Lan Port 1 (eins!!!) nimmt.
    Sonst klappt das nie mit dem recovern.

    Wollte es nur mal geschrieben haben... nicht das es daran liegt. :)

    Greetings,
    [NAV] Rootgar
     
  7. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab ich eigentlich schon...

    Meint ihr also, dass es eigentlich mit dem Image Recovery schon klappen müsste?

    Achja: Wie lang muss man denn das Recovery Tool arbeiten lassen? Ich komme immer bis zu dem Schritt bei dem man die Fritz!Box wieder anschließen soll und das Tool dann versucht eine Verbindung mit der Box herzustellen, bei mir sucht es dann ewig, ich hab es dann eben abgebrochen, weil ich dachte das kann doch nicht sein :mad:
     
  8. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    Habemir mal gerade die fritz.box.03.87.recover-image von ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox/x_misc/deutsch/ gezogen. D.h. du willst deine aktuelle Version die kleiner ist als die 05.03.87 Recovern. Geht das überhaut? Andere frage beim Recovern ziehst Du das USB-Kabel aus deiner Box und hast nur das Lan in Port eins? Ich würde mal AVM anmailen, die schicken dir sicher eine Datei.

    Achso: Danke für die Signatur ;-)
     
  9. Rupert

    Rupert Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @ Incendius

    Hast Du eine Firewall auf Deinem Rechner?
    Diese muss zum Recovern abgeschalten sein, sonst klappts nicht.
     
  10. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Weiß nicht, warum sollte es nicht?

    Richtig, genau so hab ich das... nur das der Port bei meiner Box "LAN A" heißt.

    Hatte ich auch schon vor, ich wollte dem AVM-Support schreiben über www.avm.de/support nur da wird kein Support für meine Box angeboten! Ist sie evtl. schon zu alt?

    Ja, ich habe im Moment die Fritz!WebProtect drauf, aber sowohl die als auch die WinXP-Firewall waren beim Versuch zu Recovern deaktiviert.

    Danke trotzdem schon mal für euere Bemühungen, vielleicht fällt euch ja noch was ein, bin echt am Verzweifeln :(

    Incendius
     
  11. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ARGHHHHHHHH, ich sehe es gerade eben, für meine Fritz!Box ist die Support-Zeit abgelaufen, was mache ich denn jetzt?? :-Ö
     
  12. Rupert

    Rupert Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das mitgelieferte Kabel ist aber kein Crosslink-Kabel es muss ein gerades und kein gedrehtes sein.

    Melde Dich bei AVM dort gibt es keine Support-Zeit was auch immer Du damit meinst.
     
  13. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  14. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Probier's doch trotzdem mal bei AVM, denn End of Support heisst ja nicht, dass sie die Firmware, die sie da rumliegen haben, nicht mehr verschicken. Es gibt halt keine neue Firm mehr, mehr heisst das aber auch nicht ;)
    Also: Fragen kostet nichts :)
     
  15. alexloe

    alexloe Neuer User

    Registriert seit:
    10 März 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei dieser Gelegenheit stellt sich natürlich auch die Frage, ob die englische Fritz!Box in der Annex B Variante eine andere Hardware hat als die ursprüngliche deutsche Annex B Variante. Wenn nein - also Hardware gleich, dann müsste man die englische 05.04.02 eigentlich auch auf eine deutsche Box bekommen.

    Hat jemand schon mal Fritz!Box, FB 2030 und FB 2031 von der Hardware her verglichen? Von den Leistungsmerkmalen sind sie ja identisch. Wenn die Hardware gleich ist, sollte ja einiges möglich sein...
     
  16. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe jetzt mal bei AVM angerufen heute, doch unter der Nummer 01805 - 37 48 92 69 bekomme ich immer nur ein Belegt-Zeichen... Stimmt da was nicht oder muss ich einfach warten?
     
  17. fzlaut

    fzlaut Neuer User

    Registriert seit:
    29 Dez. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fritz Box 7170 pipt nicht mehr!

    Nach dem letzten Update gibt es bei der Automatischen einwahl der Telefonie
    kein Signalton mehr kann mir wer helfen?Danke und guten Rutsch!!!!;)
     
  18. YK1TCHA

    YK1TCHA Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Gießen
    @fzlaut --> Falsches Thema wir sind hier nicht bei der 7170. Probiere es mal mit der Suchfunktion ;-)

    Achso für eine Signatur werden wir dich lieben ;-)
     
  19. Incendius

    Incendius Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, also Entschuldigung erstmal dass ich mich so lang nicht mehr gemeldet hab, ging aber nicht :)

    Also: Ich habe bei AVM angerufen und tatsächlich die Zwischenfirmware bekommen, allerdings ging wohl etwas beim Firmwareupdate schief, der Rechner erkannte hinterher die Box nicht mehr... also erneuter Anruf bei AVM - ich wurde aufgefordert die Box einzuschicken was ich auch getan habe, und 6 Tage später (heute) hab ich sie und mein Internet endlich wieder ;) Und sie läuft jetzt sogar als Router anstandslos (die alte nur als Modem). Wirklich guter Support von AVM!

    Danke für eure Hilfe
    Incendius