.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box Fon 7050 und Eumex 404PC

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von Picard80, 25 Juni 2005.

  1. Picard80

    Picard80 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin jetzt schon seit mehreren Stunden auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem und hoffe jemand kann mir hier helfen.
    Folgende Ausgangsstellung:
    Fritzbox Fon WLAN 7050 mit aktuellster Firmware (66er) und eine Telekom Eumex 404PC ISDN-Telefonanlage mit 3 analogen Telefonen dran. An der Fritz Box selbst ist also kein Telefon angeschlossen.
    Ich möchte Internet und Festnetztelefonie parallel nutzen. Deshalb habe ich meinen alten MSN's behalten und mir bei 1und1 neue bestellt.
    Zusätzlich habe ich auch noch eine sipgate nummer registriert.

    Problem 1:
    Ich möchte gerne von einem Telefon welches auf Internettelefonie eingestellt ist über das Festnetz telefonieren. Leider funktioniert die Tastenkombination *111#Telefonnummer nicht. Ich erhalte immer ein Besetztzeichen. Auch mit *12x# kann ich kein Gespräch führen. Es kommt immer ein Besetztzeichen.

    Problem 2:
    Beim rauswählen mit den 1und1 Nummer erhalte ich immer zwei führende Nullen anstatt einer. Also nicht 0179.. sondern 00179..
    Wie kann ich dieses Problem beheben?

    In der Fritzbox Fon sind sämtliche Rufnummer eingetragen und alle VoIP Nummern sind auch registriert. Zum Test habe ich auch ein Telefon angeschlossen welches standardmäßig mit Festnetztelefoniert. Ebenso sind in der Eumex Anlage alle Nummern eingetragen.
    Von außen kann ich auch jede Nummern anrufen und es klingeln auch nur die entsprechenden Telefone genau wie von mir gewünscht.

    Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen. Ich hab echt keine Ahnung mehr wo der Fehler sein kann.

    Gruß und schon mal vielen Dank im voraus.
    Sascha
     
  2. NN

    NN Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,092
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    zu 1) Keypad-Mode in der 404PC aktivieren, damit '*' und '#' vom Telefon auch zur 7050 durchkommen. Versuchs mal mit '*#' vor der '*111#'

    zu 2) beim rauswählen erhälst du Nummern ? Meinst du damit, dass du die nummern wählst ? Wenn ja: woher weisst du, was du wählst ? Kann es sein, dass deine 4040PC so konfiguriert ist, dass sie eine '0' fürs Amt vorwählst ?
     
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Zu 2. gibt es einige Beiträge, dass es von 1&1 kommt.

    Es gibt auch Lösungen dazu. ;)
    Z.B. den Registrar selber eintragen (sip.1und1.de?)
    (So klappt es jedenfalls bei mir!)
     
  4. Picard80

    Picard80 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Anlage ist so konfiguriert das die Amtsholung automatisch geschieht. Sprich ich muss keine extra null wählen oder so.
    Ich werde nachher mal ausprobieren ob der Tip den registrar manuell einzutragen hilft. Es scheint ja wohl ein 1und1 problem zu sein.
     
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    So leid es mir tut, aber ich habe mal für dich eine wenig gegoogelt
    und dabei nur gefunden, dass die 404PC wohl kein Keypad kann! :(
    Angaben natürlich ohne Gewähr!
     
  6. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super Service, kannst Du rasch mal für mich nachsehen, wo es Himbeeren aus Ökoanbau günstig gibt? :twisted:
     
  7. Picard80

    Picard80 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke fürs nachschauen. Das ist natürlich nicht die Antwort die ich hören wollte...

    Kannst du mir denn zufällig eine günstige ISDN Anlage empfehlen an die ich 4 analoge Telefon anschließen kann? Würde mir dann halt bei ebay eine ersteigern. Kann auch ne Eumex oder sowas sein.
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Also dafür brauchst du keine neue Telefonanlage! ;)
    Einfach die 3 Aparate an die FBF anschliessen. :)

    Wenn du weitere Telefone anschliessen möchtest,
    dann kann ich dir nur ISDN-DECT/GAP empfehlen.
    Da kannst du dann auch bis zu 6 oder 8 Mobilteile anschliessen.

    Habe selber sowas (Signatur) und bin damit absolut zufrieden. :D
     
  9. Picard80

    Picard80 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juni 2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider ist es notwendig das jedes Telefon eine eigene Rufnummer erhält und auch nur dann klingelt wenn diese Rufnummer angerufen wird. Ein analoges Faxgerät muss auch noch mit eigener Rufnummer angeschlossen werden und dazu muss es möglich sein utner einander die Telefongespräche weiterzuleiten. Da ich keine neuen Telefone kaufen möchte, bleibt damit glaube ich nur die Telefonanlage über..
    Oder sehe ich das falsch?
     
  10. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ok, das geht alles z.B. mit dem Gigaset SX100 ISDN problemlos!
    Nur willst du ja keine neuen Telefone kaufen.

    Mit TK-Anlagen kenne ich mich leider nicht so aus.
    Mußt mal ein wenig hier suchen.
    Da sind einige mehr oder weniger problemlos mit der 7050 in Betrieb.

    Aber mal nur so zur Info:

    - 89.90¤: Gigaset SX100 ISDN incl. 1 Mobilteil S1 Color
    - 47,20¤: Zusatz-Mobilteil S1 Color inc. Ladeschale