.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box Fon debranden - Bin verzweifelt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von hgmat, 18 Nov. 2006.

  1. hgmat

    hgmat Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bin verzweifelt. Habe eine FBF vom Kumpel und wollte sie von 1&1 auf eine Ur-AVM debranden.

    Habe streng nach euren Anleitungen gehandelt - doch dieses Aas "blinkt" mich fortlaufend nur kalt lächelnd mit ALLEN 5 LEDs an.

    Habe es auch geschafft, alle AVM-Recoverys etc. aufzuspielen, doch keine positive Reaktion.

    Mittlerweile kann ich die FBF auch wieder über Web-Interface erreichen, doch das Blinken hört nicht auf und eine DSL-Verbindung bekommt er auch nicht hin ..........

    Stutz, stutz - habe noch eine identische FBF am Start - die funktioniert einwandfrei ...

    Könnt Ihr mir bitte helfen ????
     
  2. bullet78

    bullet78 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Okt. 2006
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo. hast du schon versucht box paar minuten stromlos machen
     
  3. hgmat

    hgmat Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,bullet78,

    jo habe ich, doch wenn man per Netzverbindung auf die Box zugreift, beginnt er sofort wieder mit dem Blinken.
    Hat jemand mal eine Auskunft von AVM zu dem Problem bekommen ?