.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Version 29.04.57 online

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Bommel_0507, 6 Mai 2008.

  1. Bommel_0507

    Bommel_0507 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    5,224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    51° 19′ N, 06° 33′ O
    #1 Bommel_0507, 6 Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juni 2008
    Neue Features:
    • Telefonie: Faxempfang ohne Faxgerät. Auf Wunsch mit Weiterleitung per E-Mail
    • Internet: VPN für sichere Verbindungen über das Internet. Professionell per IPSec
    • Internet: Sichere Fernwartung mit Hilfe von HTTPS. So helfen sich Freunde
    • System: Anzeige eines Sicherheitshinweises bei nicht gesetztem Kennwort
    _________________________________________________________

    Verbesserungen in der 29.04.57
    • DSL: Verbesserter DSL-Treiber, Statistik und DSL-Einstellungen
    • Internet: NEU - VPN für sichere Verbindungen über das Internet. Professionell per IPSec
    • Internet: NEU - Sichere Fernwartung mit Hilfe von HTTPS. So helfen sich Freunde
    • Internet: NEU - Einrichtungsassistent unterstützt jetzt auch Kabelmodem
    • Internet: NEU - Erweiterte Unterstützung von IPTV-Anschlüssen (T-Home)
    • System: NEU - Anzeige eines Sicherheitshinweises bei nicht gesetztem Kennwort
    • System: NEU - Verfügbarkeitshinweis bei neuer Firmware
    • System: Menüpunkt Internet/Freigabe für Portfreigaben, Fernwartung, USB-Freigabe, Dynamic DNS und VPN
    • System: Push Service leichter Einrichten. Sprach-, Fax- und FRITZ!Box-Infos per E-Mail
    • Telefonie: NEU - Faxempfang ohne Faxgerät. Auf Wunsch mit Weiterleitung per E-Mail
    • Telefonie: NEU - passive Faxweiche für analoge Anschlüsse
    • Telefonie: Faxübertragung via Internet verbessert
    • Telefonie: Verbesserte Zeitansagen im Anrufbeantworter
    • FRITZ! Mini: Neue Funktionen und diverse Verbesserungen (siehe www.fritzmini.de)
    • WLAN: WLAN-Monitor-Grafik überarbeitet

    Firmware
    Recover

    FRITZ!Box Fon WLAN 7170 (Annex A) Firmware Austria/Schweiz Edition (58.04.57)

    Firmware
    Recover
     
  2. IadkUser

    IadkUser Neuer User

    Registriert seit:
    17 Sep. 2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 IadkUser, 6 Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2008
    Ey...*Bommel_0507*.. Sag' mal, wie heißt Dein Spezial FTP-Snifferlein ?.. :)

    War gerade erst auf der AVM-Home nachsehen > Nichts ! Auch jetzt gerade nicht !

    Bin gerade wieder zurück, da hatte es schon "Ge-Bommelt" .. :)
    (Hier schnell noch die "All-in-One" Info.txt )

    Thanks für die Meldung !...

    Achtung : Nach Update waren die AB- Einstellungen weg ! (s.a. Startmenü)
     
  3. Rauchzeichen

    Rauchzeichen Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2007
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Den Verlust der AB-Konfig konnte ich erstmal nicht bestätigen. Nach dem Einspielen der .57er firmware (von .49 aus) sind bei mir alle Einträge unverändert erhalten.
    Allerdings bin ich versehentlich in den Assistenten geraten und danach waren die AB-Einstellungen tatsächlich weg.

    Was springt ins Auge?
    - der vormals häßlich rote (telnet)Eintrag wurde durch einen in dezentem schwarz gehaltenen Hinweis "Vom Hersteller nicht unterstütze Änderungen" ersetzt
    - der Bildschirmaufbau erfolgt deutlich schneller als unter .49
    - im Startmenü wird jetzt Name und Status einer Dynamic DNS Registrierung angezeigt
    - DSL Version ist: 1.36.08.01
    - In den DSL-Informationen gibt es einen neuen Reiter "Einstellungen"; hier kann in 5 Stufen zwischen Stabilität und Speed getuned werden.
    - In DSL-Informationen/Statistik werden die Angaben jetzt graphisch im Tagesverlauf angezeigt

    Meine DSL-Synchronisierung ist (zumindest optisch) beträchtlich gestiegen und erreicht wieder das Niveau aus 2006:
    .57: 16667/1183 kbit/s
    .49: 15415/1139 kbit/s
    .33: 15215/1183 kbit/s
    .29: 15488/1183 kbit/s
    .25: 17374/1183 kbit/s
    .21: 16655/1183 kbit/s
     
  4. snifty

    snifty Neuer User

    Registriert seit:
    30 Aug. 2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Netphen, NRW
    #4 snifty, 6 Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2008
    Seit 5.45 Uhr habe ich die neue FW drauf. Das Update von der .49 ging reibungslos. Die .57 funktioniert bei mir bis jetzt ohne Probleme. Die ausgewiesenene DSL-Werte (Dämpfung & S/R) haben sich bei mir nicht verändert.

    Bevor die Frage nach dem DSL-Treiber kommt: 1.36.08.01
     
  5. imagomundi

    imagomundi IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Okt. 2006
    Beiträge:
    3,686
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Santiago de Chile
    Wann gibt's diese Features endlich auch für die 7150, die ja angeblich ein weiteres "Flaggschiff" von AVM ist???? FW ist lange genug angekündigt. Implementierung sollte jetzt nach dieser FW-Entwicklung für die 7170 für AVM nicht mehr so schwierig sein.
     
  6. Maximilianus

    Maximilianus Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wi.-Ing., PLM Consultant
    Ort:
    Niedersachsen
    #6 Maximilianus, 6 Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2008
    Interne Uhrzeit wird nicht eingestellt, wenn über LAN1 am Internet

    Ich zitiere mich mal aus dem alten Beta-Firmwarethread:
    Nachdem ich die Uhrzeit manuell eingestellt hatte lief es mit dem Push Service. Aber nach dem nächsten Neustart der Fritz!Box ist die Uhrzeit weg und es werden wieder keine Statusberichte versendet.

    Es scheint echt ein Bug zu sein, den ich nochmal an AVM melden werde. Ich habe es jetzt mit der 29.04.57 Final getestet, aber wie befürchte, ist der Bug dort auch drin.

    Es wurde ja am Push Service laut Änderungsliste gebastelt. Da ist wohl was daneben
    gegangen.

    Seltsamer Weise sind die Systemmeldungen mit der richtigen Uhrzeit/Datum versehen:

    06.05.08 08:18:32 HTTPS Fernzugriff von IP-Adresse 82.113.yyy.xx.
    06.05.08 08:13:28 HTTPS Fernzugriff von IP-Adresse 82.113.yyy.xx.


    Maximilianus
     
  7. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zusätzliche AB (Nr. 2 und folgende) lassen sich weiterhin nicht vollständig löschen, die Registerkarte bleibt bestehen. Kann das mal jemand verifizieren?
     
  8. ponk179

    ponk179 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Leverkusen
    Einfach unten den Haken bei Speichern auf Stick wegnehmen und schwupp isser wech ;-)
    Grade ausgetestet
     
  9. Feuerwehr

    Feuerwehr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, aber der Haken war gar nicht gesetzt...

    Hast mir dennoch geholfen, nach dem Aktivieren und Deaktivieren ging es dann.

    Edit: Ist trotzdem ein Bug, leg mal einen neuen an (einfach nur auf "weitere" klicken), und versuche sofort danach, ihn wieder loszuwerden.
     
  10. Roadrunner2k

    Roadrunner2k Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bekomme mit der neuen Firmware immer ein NIC link down meines NAS. Damit mit nicht "connectable" zum Tracker. Mit der alten 29.04.49 hat aber alles funktioniert. Kann mir einer bitte helfen?
     
  11. ponk179

    ponk179 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Leverkusen
    @Feuerwehr.
    Genau das hatte ich gemacht und dann halt mit dem Haken rum gespielt. Daher war ich drauf gekommen.
     
  12. trinitrion

    trinitrion Neuer User

    Registriert seit:
    12 März 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #12 trinitrion, 6 Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2008
    "Verbesserung der Zeitansage"

    Ich habe ein Upgrade von der Labor vorgenommen, wo noch die männliche Stimme die Zeitansagen gemacht hat. Konsens war wohl auch hier im Forum, dass das nicht so schön klang. Allerdings ist die neue weibliche Stimme auch nicht gerade Marylin Monroe. AB abhören kann und sollte schöner sein... :)
     
  13. megakeule

    megakeule Mitglied

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo!

    Wäre nett, wenn jemand über seine Erfahrungen vom upgrade von der letzten offiziellen VPN-FW berichten könnte. Ich werde ansonsten heute Abend order morgen den Versuch wagen...


    Gruss,
    keule
     
  14. Black Eagle

    Black Eagle Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und Annex A ???!

    Super, sie ist da !

    Und wann gibts auch ne ANNex A - Version ???

    Kenn da einige die gespannt drauf warten...
     
  15. light01

    light01 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 light01, 6 Mai 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6 Mai 2008
    Der DSL Treiber 1.36.08.01 ist bei mir seid Monaten der erste der ohne weitere Einstellungsmaßnahmen auch am Wochenende ohne Unterbrechung durchläuft :)

    Da ich aber immernoch skeptisch bin und auf die zusätzlichen DSL Einstellungen der DSL Labor nicht verzichten möchte, würde es mich interessieren wie die Einstellungsseite der Final aussieht.
    Könnte jemand ein Screenshot machen und einen Vergleich ziehen zwischen der Final DSL Einstellungsseite und der DSL Labor Einstellungsseite ?

    Danke im vorraus ;-)
     
  16. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    @light01

    Die DSL Einstellungen sind der Schieberegler mit den 5 Stellungen (siehe Anhang). Was im Gegensatz zur Labor für mich ein entscheidender Nachteil ist, ich kann zwar Richtung "sicher" und damit meine DSL Sync "drosseln", nicht aber Richtung "unsicher". Bei normal ist schluss :( Mit der DSL-Labor konnte ich rund 2000 mehr Downspeed erreichen durch die erweiterten Einstellungen und das Stabi!

    Kann man bei der Final vielleicht die erweiterten Einstellungen über einen versteckten Link aufrufen so wie früher?!

    Gruß,
    Smithy
     

    Anhänge:

  17. light01

    light01 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #17 light01, 6 Mai 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6 Mai 2008
    Danke für die schnelle Auskunft :p
    Wird denn nur der SNR angehoben oder wird auch auf Interleaved geschaltet wenn man in Richtung "sicher" geht ? :rolleyes:
     
  18. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    @light01 Hab dir mal Screenshots "normal" vs. "sicher" drangehängt. Mit der DSL-Labor lag meine Downsync bei 16500 bis 16800! Jetzt zwischen 14200 und 14700.
     

    Anhänge:

  19. light01

    light01 Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #19 light01, 6 Mai 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6 Mai 2008
    Super Danke ;-)

    Dann bleib ich doch lieber bei der DSL Version und deren Einstellungsmöglichkeiten :rolleyes:
    Kann ja mal sein das ich sie wieder brauche :-Ö

    Nochmal danke für deine Mühe :p
     
  20. fb1112

    fb1112 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2007
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #20 fb1112, 6 Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2008
    Hi,

    also bei mir läuft die neue FW einwandfrei. Userinterface ist m.E. schneller geworden, und der Hinweis, wenn man z.B. Telnet aktiviert hat ist jetzt viel kleiner und in schwarz, statt in rot. Gut so, AVM!

    Zwei kleine Fragen hätte ich aber noch:

    1. Im Log steht:

    Was bedeutet dieses "Breitband-PoP"?

    2. Beim Einrichten eines internen Faxgerätes, kann ich folgendes auswählen:

    Was heißt "bei Fax-Erkennung"? Reagiert die Box dann auf alle Rufnummern? Ist das die beste Einstellung (wenn die Box auf alle Faxe reagieren soll)?

    EDIT: Die verborgene rote LED im Inneren der Box hat nun auch aufgehört zu leuchten. Darauf warte ich schon Ewigkeiten! Top!