.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box Fon Wlan als WLAN Access Point verwenden

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Crazymichi, 20 Nov. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Crazymichi

    Crazymichi Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Abend

    Ich habe folgendes Problem... Ich besitze die Fritz Box Fon Wlan von AOL (1 USB und 1 LAN Anschluss) und möchte diese als WLAN Access Point benutzen.

    Da ich von AOL jetzt zu Alice gewechselt habe kann ich das eingebaute Modem der Fritz box nicht mehr benutzen sondern muss das von Alice gestellte Modem benutzen. Ich habe im Moment an das Modem von Alice einen 8 Port Router angeschlossen mit dem ich ohne Probleme mit meinem Desktop PC über ein Patchkabel online komme. Meinen Laptop möchte ich aber über WLAN verbinden und frage mich ob die Möglichkeit besteht die Fritzbox hinter den Router oder direkt an das Alice Modem anzuschließen und somit über das WLAN ins Internet komme.

    Vielen Dank für Hilfe
     
  2. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo und herzlich willkommen,

    klar geht das. Aktuelle Firmware auf die FritzBox drauf, dann unter Einstellungen -> Internet -> Zugangsdaten folgendes auswählen: "Internetzugang über LAN" und "Vorhandene Internetverbindung im Netzwerk mitbenutzen (IP-Client)". Dann am besten der FritzBox noch eine IP-Adresse aus dem Adressbereich des neuen Routers geben. (Notfalls dynamisch eine Adresse beziehen lassen.)
    Das wars.

    Gruß

    Marsupilami
     
  3. Crazymichi

    Crazymichi Neuer User

    Registriert seit:
    20 Nov. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dankeschön

    Läuft alles perfekt.
     
  4. max7777

    max7777 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.

    Vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe seit einer Woche Alice DSL Deluxe und möchte gerne weiter meine Fritzbox 7170 WLan benutzen da das Alice Modem kein Router ist und ich 1 Pc und 1 Laptop, über den WLan, anschliessen möchte. Nun habe ich 2 Fragen dazu. Kann man die Fritzbox hinter das Alice Modem als Router anschließen, wenn ja wie, oder, was ich noch besser finden würde, ist es möglich das Alice Modem ganz weg zulassen ? Dann einfach den Telekom Splitter an die Telefondose, Fritzbox dran und los gehts. Ist das möglich?

    Herzlichen Dank im Voraus für Eure antworten.
     
  5. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    dazu gibts schon haufenweise Anleitungen und Diskussionen hier im Forum:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=140228
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=136864
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=142507

    Kurzzusammenfassung: Das IAD kann durch die Box nicht in allen Fällen ersetzt werden, da ankommende Anrufe per Alice VoIP nicht funktionieren. Hinter einem IAD kann man eine Box aber problemlos per "Internet über LAN" und "Internetverbindung selbst aufbauen (NAT-Router)" betreiben, sofern deine Box das unterstützt (das ist bei einer 7170 nicht selbstverständlich). Details zu den unterschiedlichen Alice Anschlussvarianten und den Fritzboxeinstellungen im jeweiligen Fall gibts in den verlinkten Threads.

    Viele Grüße

    Frank
     
  6. max7777

    max7777 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke Frank, werde mal probieren
     
  7. Mr.Goro

    Mr.Goro Neuer User

    Registriert seit:
    23 Okt. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hab ein ähnliches Problem: Habe eine FritzBox 7170 und eine FritzBox SL WLAN. Jetzt möchte ich die SL WLAN über Kabelnetzwerk mit der 7170 verbinden und dann möchte ich mich per W-LAN an der SL WLAN anmelden und Zugang zum Internet haben. Die 7170 ist am DSL-Anschluss und hat Internet. Ist das irgendwie möglich?

    Leider hat die SL WLAN unter Zugangsdaten nicht den Punkt "Internetzugang über LAN 1". Gibts eine andere Möglichkeit das zu reallisieren?
     
  8. Marsupilami

    Marsupilami IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 Jan. 2006
    Beiträge:
    4,998
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Konfiguration der SL WLAN mit aktueller Firmware:
    Unter System -> Ansicht die Expertenansicht aktivieren.
    Dann im Firefox einstellen: Ansicht (Firefox-Menü, nicht FritzBox) -> Webseiten-Stil -> Kein Stil
    Dann in der FritzBox:
    Internet -> Zugangsdaten
    Jetzt sollte Internetzugang über LAN ausgewählt werden können.

    Beiden Boxen gleiche Verschlüsselung und SSID geben, aber auf keinen Fall gleiche Kanäle. Möglichst mehrere Kanäle (mindestens 3) Abstand zu einander.
     
  9. Mr.Goro

    Mr.Goro Neuer User

    Registriert seit:
    23 Okt. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Auf sowas muss man erstmal kommen! Aber Danke hat super funktioniert!
     
  10. ehamidovic

    ehamidovic Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fritzbox SL Wlan als Access point in Bosnien verwenden

    [Edit frank_m24: Sinnfreies Vollzitat vom Beitrag #8 gelöscht. Lies noch mal die Forumregeln.]

    Hallo,
    kann mir jemand helfen die vorhandene und funktionierende ADSL Verbindung in Bosnien und Herzegowina mit Hilfe von FritzBox SL WLAN in meiner Wohnung kabbellos verfuegbar zu machen? Hey Marsupilami, ich finde niergendwo die Moeglichket "Internetzugang ueber LAN" auswaehlen zu koennen. Wenn jemand helfen kann, dann bitte Schritt fuer Schritt und ueberspringen Sie nix! Sollten weitere Informationen von mir benoetigt werden, stellt die Fragen und ich melde mich. Danke.

    Gruss,
    Lyki
     
  11. During

    During Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Modifikation Fritz.box 7170 auf Alice Light mit DSL als Flatrate

    jetzt habe ich zahleiche Einträge hier gelesen, doch bleibt eine Frage für mich als Hardwarelaien unbeantwortet:

    ich habe von Alice einen nur-DSL Anschluss beantragt, also bewusst ohne Telefon, kann ich dafür meine bisherige FritzBox (von 1&1 erhhalten) als WLan fortbenutzen?

    Danke
     
  12. tigger-b

    tigger-b Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aber wie ich suche die Einstellung "Internetzugang über Lan" vergebens in der FB 3020 der rest ist klar.

    Hilfe:mad:

    Hallo,
    wie wo soll ich die eistellungen im Firefox machen, es ist ja nicht so als hätte ich nicht gesucht. Firefox 11.0
     
  13. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Da hast du dir auch die älteste Leiche zu dem Thema rausgesucht, die es gibt.

    Hier ist zu. Es gibt mittlerweile eine FAQ zu dem Thema.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.