.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ BOX FON WLAN mit Repeater betreiben ( zweiter AP ) ?!?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Adonis01, 24 Jan. 2005.

  1. Adonis01

    Adonis01 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin, ich hab eine Fritz!BOX FON WLAN und einen SINUS 1054 DSL, ich möchte gerne den SINUS 1054 DSL aufs Dach stellen und mit einer Richtantenne betreiben. Natürlich soll der SINUS 1054 als Repeater für die FritzBOX laufen. Wie realisiere ich das ganze? Ich finde nirgends eine Einstellung für die FB, das sie meinen SINUS als Repater erkennt. MAC-Verschlüsselung, WEB-Verschl. usw hab ich alle abgeglichen....
     
  2. digi-daddler

    digi-daddler Mitglied

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo adonis01,

    das wird erst mit einem firmwareupdate gehen, der fuer diesen fruehling angekuendigt ist...

    gruesse,
    wolfgang
     
  3. Adonis01

    Adonis01 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mißt, woas sagte mir auch schon der Support, ich bin davon ausgegangen das es dort einen Trick eventl. gibt mit dem ich das vortäuschen kann und beide AP zur Unterhaltung einladen kann.... Gruß Markus
     
  4. bigfraggle

    bigfraggle Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Hardware kann sicherlich mit Repeatern arbeiten, nur eben die Software/FW nicht. Ich könnte mir schon vorstellen, dass man da irgendwie nachhelfen könnte. Wenn also jemand eine Idee hat... ;)
     
  5. spunk_

    spunk_ Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    was ist da noch alles angekündigt udn wo ist das zu lesen?
     
  6. Adonis01

    Adonis01 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier ein kleiner Auszug aus einer Mail an Mich von AVM....


    Ticket-ID CID641466

    Sehr geehrter Herr XXXXX,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Die Aussage, das WLAN-Stationen untereinader komunizieren dürfen bezieht sich nur auf Clients.

    Die FRITZ!Box Fon/SL WLAN unterstützt gegenwärtig nicht das Wireless Distribution System (WDS). Die Erhöhung der Reichweite des WLAN durch den Einsatz weiterer Accesspoints oder Repeater ist daher gegenwärtig nicht möglich.

    Die Unterstützung von WDS ist jedoch für ein zukünftiges Firmware-Update der FRITZ!Box Fon/SL WLAN geplant, welches voraussichtlich im Laufe des ersten Quartals 2005 erscheinen wird.

    Mit freundlichen Grüßen

    Stefan Geiß (AVM Support)
     
  7. Elmo

    Elmo Mitglied

    Registriert seit:
    8 Sep. 2004
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hattingen
    Auch mir wurde gestern noch bestätigt, daß der WDS-Mode noch in diesem Quartal kommen soll und bisher hat AVM alle Versprechen mehr als eingehalten (in meinen Augen).
    "so ist ein entsprechendes Update noch immer im ersten Quartal 2005 geplant"

    Hört sich gut an. 8)
     
  8. Adonis01

    Adonis01 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nah denn warten wir mal noch. Bei der jetzigen 25er war leider nichts dabei :-(
    Mein Laptop hatte die FB FON WLAN auch schonmal als 108MBit Station erkannt per WLAN, das wird zwar ein BUG gewesen sein irgendwo in einem Stück Protokoll, fand ich aber super und hab mich gefreut...
    Statt 54MBit 108 ist doch was...