.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz-Box mit USB als Webserver?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von kartoffelhans, 19 Sep. 2006.

  1. kartoffelhans

    kartoffelhans Neuer User

    Registriert seit:
    12 Sep. 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich weiß jetzt nicht, wo es reinpasst, aber:


    Ist es möglich, eine Fritz-box mit USB-Port als Webserver laufen zu lassen?

    Oder zumindest sie als Speicher für inhalte zu nutzen?
    Man kommt ja per ftp drauf, aber da braucht man immer nen usernamen und ein passwort. Geht das auch anders?