.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz Box nach Update auf Werkseinstellungen zurücksetzen ?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von josy, 31 Aug. 2004.

  1. josy

    josy Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juli 2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe gerade im Freenet Forum folgendes entdeckt:

    AVM sagte mir, daß die Firmware 128 "abgesegnet" sei und ruhig installiert werden könne. Was ich auch LEIDER getan habe. Software eingespielt, Anlage auf die Werkseinstellung zurückgesetzt - eine Minute vorher ging alles noch und zwei Minuten später hat sich die FBF nicht mehr mit dem DSL synchronisieren wollen - Feierabend.

    Auch der Support weiß keinen Rat. Also werde ich die Box wohl zum zweiten Mal zurückschicken...

    Wieso sollte man nach dem Aufspielen der neuen Firmware die Box auf die Werkseinstellung zurücksetzen?
     
  2. catss

    catss Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich habe das nicht gemacht und es geht soweit alles, auch in der info.txt zur Firmware ist nichts dergleichen angegeben.