[Info] FRITZ!Box WLAN 3370 Firmware Version 103.05.04 - vom 25.03.2011

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,611
Punkte für Reaktionen
164
Punkte
63
DSL-Version 1.100.0.5

Tipp: Wenn Ihr Voice-over-IP-Telefonie nutzen wollt, aktiviert ihr die FRITZ-App-Unterstützung im Abschnitt WLAN - am besten bevor ihr eine Anfrage bei AVM macht ;)

Im Schnelltest scheinen einige Funktionen noch nicht implementiert zu sein:

1. Kindersicherung
2. Speicherfreigaben aus dem Internet

Weiter Tests folgen ;-)
 

enno25

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2005
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Ist es bei diesem Modell ohne VoIP Funktion eigentlich möglich den Standard SIP Port mit dem Smartphone zu verwenden ? Also ich möchte mich mit meinem Android Phone direkt bei Dus.Net anmelden, ohne die box zu verwenden. Bei der 7390 und der 7270 war dieser Port schon für Fritzbox Interne Funktionen reserviert was ja hier nicht mehr der Fall sein sollte.
greetz
enno
 

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
3,611
Punkte für Reaktionen
164
Punkte
63
Voice Over IP ist enthalten, sofern du die FRITZ!App-Unterstützung im Bereich WLAN aktivierst.

Ich muss zu Haus mal schauen (grad meine Zugangsdaten für die Fernwartung vergessen), welche Anbieter voreingestellt sind.

Das Telefonie-Menu entspricht aber dem der anderen FRITZ!Boxen (7390, 7320, 7270 usw.) - nur eben eingeschränkt auf IP-Telefone.
 

enno25

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2005
Beiträge
159
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
hmm dann wird das hier wieder genauso sein, gibt es nicht ne Möglichkeit der BOX den VoIP Krams komplett abzugewöhnen ? Ich möchte das die BOX sich nur um den Internetzugang und ums IP-TV kümmert, alles andere läuft eh ohne Sie direkt "oldschool" mit der Telekom :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,317
Beiträge
2,059,184
Mitglieder
355,923
Neuestes Mitglied
Puppiidietrine