.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Info] FRITZ!Box WLAN 3370 Firmware Version 103.05.05 - vom 20.04.2011

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von 3949354, 20 Apr. 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 3949354

    3949354 Guest

    Download: FW >>>klick<<<
    Download: Recover: >>>klick<<<
     
  2. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,559
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    DSL-Treiber: 1.100.0.9

    Für eine frühe Box läuft die 3370 sehr stabil. Mag auch damit zusammenhängen, dass kein DECT verbaut ist.

    Unregelmäßig verliert der Onlinespeicher mal die Verbindung.
     
  3. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    AVM hat am 29.04.2011 für diese Box auch die Source-Files bereit gestellt: >>>klick<<<
     
  4. nxm

    nxm Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    #4 nxm, 12 Mai 2011
    Zuletzt bearbeitet: 12 Mai 2011
    vergleich zu einer aktuellen 7270er an einem adsl2+ der dtag. leider zeigt die 3370er mit diesem firmwareupdate (aber auch mit dem 103.05.04, auslieferungszustand damals) 21db daempfung im downstream, hingegen die 7270er zeigt 15 oder 16db an. downstream ist auch effektiv im sync ueber einen mbit schlechter als mit der 7270er, 7270er ueber 17000kbit echter sync. upstream sind beide boxen und alle firmwares gleich, fast immer voller sync den der dslam auch als maxdatenrate erlaubt. schade irgendwie, hatte von dieser box mehr erwartet :( und mit der daempfung kann ja irgendwas nicht stimmen. wobei ich jetzt aktuell nicht weiss was die 7270er bei leistungsreduzierung anzeigt. die 3370er zeigt leistungsreduzierung im downstream mit drei an, upstream null. schade irgendwie :/

    nachtrag von der 7270: leistungsreduzierung ist dort 2 im downstream, und der downstreamsync ist bei 172xxx kbit weit entfernt von der 3370. liegt das an dieser leistungsreduzierung? kann man das irgendwo einstellen? auf der 3370er? generell? was hat es damit auf sich. verhaelt sich hier irgendwas nicht standardkonform? danke.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.