[Erledigt] Fritz DECT 200: Ausschalten 30 Minuten vor Sonnenaufgang

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,083
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Gibt es, ohne ein extra Programm, die Möglichkeit, eine Fritz DECT 200 von 30 Minuten nach Sonnenuntergang bis 30 Minuten vor Sonnenaufgang ein zu schalten?
Beim "Einschalten" sehe ich als "Auschaltzeit" nur "Sonnenaufgang"
 

chked

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Nov 2006
Beiträge
4,321
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
48
Das kann doch die Fritzbox schon. Vielleicht ist deine Firmware zu alt.
Sonnenuntergang.png
 

zorro0369

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
944
Punkte für Reaktionen
232
Punkte
43
@chked , dass was Theo möchte kann sie nicht wirklich.
Er will 30min nach Sonnenuntergang die Lampen? (oder was auch immer) anschalten --> das geht!
Und dann 30min vor Sonnenaufgang diese ausschalten --> das geht nicht!

lg zorro
 

woriem

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2019
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
8
Doch, müsste funktionieren:

ip-forum-002.png

Ungetestet, wäre aber einen Versuch wert, besondere Beobachtung verdient dabei der Wechsel um 03:00 Uhr

Grüßle
Wolfgang
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,083
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Hmmm, dass wäre ein Versuch wert.
Dumm wäre es, wenn sie da aus und dann wieder an geht, denn das ist eine Außenlaterne.
 

woriem

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2019
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
8
Das mit der Außenlaterne dachte ich mir schon fast, kenne ich von Schweden her, da ist zumindest des Nachts und auf dem Lande immer ein Licht an :)

Die Frage bei der Einstellung ist doch der Übergang um 03:00 Uhr, was passiert da in welcher Reihenfolge?
 

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
384
Punkte
83
Um Unklarheiten zu vermeiden, könnte man auch eine Überlappung von einer Stunde einstellen.
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,083
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
"Einschalten [morgens]: 02:00 bis 30 Min vor Sonnanaufgang"
"Einschalten [abends]: 30 Minuten nach Sonnenuntergang bis 03:00"
Ich sehe da das Problem, dass die Software der F!B den Schalter um 03:00 Uhr ausschaltet.
Oder?

Ich habe festgestellt, dass, wenn die abendliche Einschaltzeit nach der dort definierten Ausschaltzeit kommt, die Leuchten nicht eingeschaltet werden (Licht im Zimmer: 30min nach Sonnenuntergang bis 22:00 Uhr)

----
Das Problem bei einem Test ist, dass der mitten in der Nacht stattfinden muss. Ich habe mir angewöhnt, zu der zu schlafen ;-)
 

armin56

Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2009
Beiträge
534
Punkte für Reaktionen
49
Punkte
28
1. Eventuell für den Test den Längengrad mal auf ca. 139 einstellen, (Tokio) da ist es schon 7 Stunden später, da müsste der Sonnenuntergang so gegen 14:30 sein, und der Sonnenaufgang so um ca. 22:15 Uhr unserer Zeit.

Edit1: oder vielleicht doch noch besser zum Test so einstellen:
2. "Einschalten [morgens]: 22:20 bis 30 Min vor Sonnanaufgang"
"Einschalten [abends]: 30 Minuten nach Sonnenuntergang bis 22:30"


Momentan ist ja der Sonnenuntergang so um 21:30 Uhr, und der Sonnenaufgang um 5:15 Uhr.

Edit2; 1. Passt nicht mit der Uhrzeit-Einstellung. 2.Das lässt sich so leider nicht einstellen.
Edit3: Zur Not könnte man ja über die Energieanzeige (Gesamtverbrauch) sehen, ob da tatsächlich nachts falsch geschaltet wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:

kleinkariert

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
2,296
Punkte für Reaktionen
384
Punkte
83
> Edit3: Dafür kann man auch den Pushdienst nutzen und auch ganz ohne Lampe, damit einen die Nachbarn nicht für exzentrisch halten.
 

woriem

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2019
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
8
Oder die MyFRITZ!App > Nachrichten :rolleyes: Da werden die Schaltungen mit Uhrzeit dokumentiert ;)
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,083
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48

HarryP_1964

Aktives Mitglied
Mitglied seit
5 Aug 2017
Beiträge
1,704
Punkte für Reaktionen
388
Punkte
83
Muss es denn unbedingt ein DECT200 sein?
Falls nicht, nimm doch einfach einen Shelly1, der kann das und kostet nicht mal ganz € 20,00.

Harry
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
2,289
Punkte für Reaktionen
108
Punkte
63
Ich habe das ziemlich exakt so:
"Einschalten [morgens]: 03:00 bis 30 Min vor Sonnanaufgang"
"Einschalten [abends]: 30 Minuten nach Sonnenuntergang bis 03:00"

Und da wird din der Nacht auch nicht ausgeschaltet
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,083
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48

woriem

Neuer User
Mitglied seit
20 Mai 2019
Beiträge
83
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
8
Da hab ich meinen Vorschlag aus #4 mal ausgeführt, nur neugierige kommen weiter ;) . Ich hab da im Hobbyraum einen derzeit arbeitslosen 200er, den brauche ich nur im Winter wg Heizung und so..

Die MyFRITZ!App meldete für gestern Abend um 21:57 'angeschaltet' und heute um 04:49 'ausgeschaltet'. Um 03:00 passierte nichts, das Teil lief also eingeschaltet sauber durch.
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.