Fritz!Dect 440 - Firmware 4.89 - 5.xx

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Es gibt anscheinend wieder etwas neues Fritz!Dect 440!

HW 6.02

Es wird mit Batterien betrieben und hat eine Temperaturanzeige.

Version 5.04
· Detailverbesserung

Version 5.03
· Neu: Bedienung direkt von der Anzeige "Temperatur" möglich
· Verbessert: Darstellung und Anordnung
· Verbessert: Schwelle für das Zurücksetzen der Batteriewarnung
· Behoben: falsche Anzeige der Rollladen-Fahrtrichtung

Version 5.02
· Neu: Einfache Schaltung zeigt Tastenbeschriftung einzeilige an
· Neu: Übertragung der bisherigen Tastenbelegung in der Anzeige "Temperatur" bis die erste Einrichtung unter FRITZ!OS 7.19 oder höher vorgenommen wurde
· Verbessert: Darstellung und Anordnung
· Verbessert: schnellere Anzeige bei Änderungen der Tastenbelegung in der Box
· Behoben: vereinzelt kein Wechsel in die permanente Anzeige nach Tastenbedienung
· Behoben: Sichtbarkeit von Schatten vorheriger Darstellungen

Version 5.01
· Neu: Unterstützung von mehrere Anzeigen ab FRITZ! OS 7.19
· Neu: Unterstützung der Komfortschaltung für die Bedienung von FRITZ!DECT 500 und FRITZ!DECT 300 und 301
· Behoben: unter bestimmten Bedingungen nicht bedienbar
· Verbessert: externe Temperaturgeber-Funktion wenn Box kurzzeitig nicht erreichbar ist
· Verbessert: unregelmäßige Helligkeit der LEDs
· Verbessert: Erkennung von schnellen Tastenwiederholungen

Version 4.99
· Verbessert: Reaktion Tastendruck
· Verbessert: LED-Verhalten
· Verbessert: Batteriestandsanzeige

Version 4.98
· Verbessert: LEDs leuchten bei Tastendruck mit 70% Helligkeit für 500 ms (Zwischenstand)
· Behoben: Batterie-Leer wurde im nicht angemeldeten Zustand nicht angezeigt
· Behoben: Gerät geht u.U. nicht zeitnah in Standby

Version 4.97
· Behoben: Gerät reagiert nicht mehr auf Tastendrücke und zieht dabei u.U. Strom
· Behoben: Tasten glimmen bei wiederholten Tastendrücke

Version 4.96
· Verbessert: Textanpassungen
· Behoben: "Update wird ausgeführt" wird u.U. zu lange angezeigt
· Behoben: Temperatur zeigt u.U. -99,5 °C an
· Behoben: Schnelle Tastendrücke führen u.U. zu einem Verbindungsverlust
· Behoben: DECT-Verbindungssymbol zeigt u.U. falschen zustand an
· Behoben: FRITZ!Box zeigt nach einem Update einen falschen Batterie-Stand an
· Behoben: Menü wurde u.U. angezeigt, obwohl der Taster in Standby ging

Version 4.95
· Verbessert: Graphische Optimierungen
· Behoben: LEDs flackern u.U.

Version 4.94
· Verbessert: Graphische Optimierungen

Version 4.93
· Verbessert: Textanpassungen
· Verbessert: Anzeige
· Verbessert: Statussymbole

Version 4.92
· Verbessert: LED leuchtet nicht mehr bei Menü-Führung
· Behoben: Taster reagiert u.U. stark Verzögert bei Druck auf "Menü"

Version 4.91
· Verbessert: DECT-Symbol angepasst
· Verbessert: Anmelde-Anzeige

Version 4.90
· Neu: Temperaturanzeige in 0,5° Schritten
· Behoben: Darstellungsfehler

Version 4.89
· Initialversion

102181
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Fritz!Dect 400 ist ein Taster. Der Fritz!Dect 440 hat eine Temperatur Anzeige lt. Firmware.
 

schwester

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2011
Beiträge
326
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Wo hast Du denn die Infos her?
Link oder Presseartikel?

Gruß S
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,545
Punkte für Reaktionen
434
Punkte
83

schwester

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2011
Beiträge
326
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
18
Ich meinte eigentlich einen Link direkt zu dem Produkt.
 

Ralf-Fritz

Mitglied
Mitglied seit
27 Sep 2016
Beiträge
288
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Das Produkt gibt es noch nicht, zur Zeit nur die Software dafür.
 

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
ist der 440 also ein Upgrade / Weiterentwicklung vom Taster 400?
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,661
Punkte für Reaktionen
45
Punkte
48
Ein Taster mit Temperaturanzeige (?) Erscheint mir nicht so sinnvoll - aber wer weiß ;)
 

BanditDD

Neuer User
Mitglied seit
11 Apr 2006
Beiträge
131
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
  • Like
Reaktionen: Ralf-Fritz

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
28
Als abgesetzter Temperatursensor/Raumthermostat in Verbindung mit AVMs Heizkörperthermostaten.
Das wäre endlich mal was, die (Luft-)Temperatur mal nicht direkt am Heizkörper, das würde auch vergleichsweise dumme Thermostaten ermöglichen und vielleicht auch mal die einfache Mail beim Unter-/Überschreiten von xx°C.
 

zorro0369

Neuer User
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
172
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Olaf Ligor

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2019
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
35
Punkte
28
Das war ein Wunschtraum von mir.
DECT200 und 210 sind in dieser Beziehung auch enttäuschend, als einfache mitteilsame Temperatursensoren gehen die nicht.
 

Micha0815

IPPF-Promi
Mitglied seit
25 Feb 2008
Beiträge
3,873
Punkte für Reaktionen
211
Punkte
63
Über eine entsprechende "Gruppenbildung" sollten diese (DECT200/201) als Master/Gruppenführer auch z.B. Thermostate führen können? Ob ein Taster mit Temp.-Sensor (sicherlich zumeist besser bzgl. Höhe und Position in einem beheizten Raum positioniert) liegt eher am FW-Goodwill von AVM als am Taster selbst?
LG
 

hardstyler.rw

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2009
Beiträge
320
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Version 4.92
· Verbessert: LED leuchtet nicht mehr bei Menü-Führung
· Behoben: Taster reagiert u.U. stark Verzögert bei Druck auf "Menü"
 

zorro0369

Neuer User
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
172
Punkte für Reaktionen
27
Punkte
28
.......also doch ein taster, oder was?
 

Wishbringer

Neuer User
Mitglied seit
18 Jul 2005
Beiträge
148
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18

Netzonline

Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2012
Beiträge
284
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
18
wenn dann kommt es wie gewohnt zur IFA raus