.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Fax | Fax Drucker/Treiber geht nicht.

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von CaneTLOTW, 27 Sep. 2006.

  1. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    bei der Suche hier im Forum ahbe ich zwar gesehen, das es schon vor mir Leute mit ähnlichen Problemen gab, jedoch habe ich für meines bisher keine Lösung finden können.

    Ich habe genau dsa gleiche Problem auf 2 Win XP Pro rechnern (Laptop/PC) beide sind gerade mehr oder weniger neu installiert.

    Die Fritz!Fax Software lässt sich problemlos installieren. Jedoch fehlen immer die Fax Drucker.

    Die Anschlüsse sind eingerichtet (kann ich bei anderen Druckern sehen).
    Wenn ich die Treiber versuche von Hand nach zu installieren bekomme ich zum Schluss nur die Fehlermeldung, das wichtige Treiberbestandteile fehlen.

    Ich habe bereits den Windows Faxdienst installiert. Und auch schon versucht Frizt!Fax diverse Male neu zu installieren.

    Bin nun etwas sprachlos. Auf meinem alten Laptop habe ich das Ganze problemlos einrichten könenn und nun geht es gleich auf 2 Rechnern net :-/.

    Gruß,

    Cane
     
  2. emen

    emen Mitglied

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Osnabrück
  3. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    da scheint es ja mehr um Probleme mit dem capi Treiber und der verbindung zur fritz!Box zu gehen.

    Adminrechte hat der Account.

    Installation läuft ja durch und Fritz!Fax kann ich auch starten usw...

    Es scheitert ja einfach an den Druckern. Ohne die kann ich ja auch leider nicht weiter testen, da ich kein Fax erstellen kann.
     
  4. emen

    emen Mitglied

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo,
    Du hast Dir sicherlich nicht die Beiträge von Doc456, Rudatnet und Jesko durchgelesen sonst wüßtest Du, das es nicht so mit dem überinstallieren geht, bzw. das man evtl. Einträge aus der Reg. Datei entfernen muß. Ferner ist eine umfassende Auskunft über Deine Konfig. Hardware ect. notwendig.

    Gruß emen
     
  5. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin, so habe mir das gerade nochmal angeguckt. Bin aber trotzdem der Meinung, dass die da nicht wirklich was über die Druckertreiber schreiben.

    Ich habe jedoch einen Link zu diesem http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=531139&postcount=5 Beitrag gefunden.

    Hab da nun nach der Deinstallation von Fritz!Fax noch eine Handvoll Registry einträge gelöscht. Das Meisten war bereits gelöscht.

    Zu meinen Rechnern:

    Der Laptop ist nen MacBook 2Ghz white.

    Der PC nen Shuttle N27P2 mit nem AMD Athlon64 X2 2Ghz.
    Da ist dann noch ne PCI zu Parallel-Port-Karte drin und ne Geforce 7600GS.

    Ich werde dann mal weiter testen...

    Gruß,

    Cane
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin, Moin!

    Wenn du bei den Einstellung - Drucker mal im Menü - Datei - Servereigenschaften guckst, da hast du Reiter für Anschlüsse und Treiber. Vielleicht steht da noch was drin.
    Andere Frage: Was denn nun, XP oder MAC? Über Switch, oder wie?
    Poste doch mal mehr Infos, O.K?

    Ich liebe die gute alte Glaskugel! :D
     
  7. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #7 CaneTLOTW, 27 Sep. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Sep. 2006
    okok...

    Also geht alles über WLAN --> Fritz!Box Fon Wlan 7050

    Das MacBook (Centrino) hat auch WinXP druff.
    Der PC hat als Wlan-Dongel das Fritz!Wlan.

    Unter: Menü - Datei - Servereigenschaften

    Ist sowohl der Anschluss der Fax Drucker aktuelle gelistet als auch der Treiber. Habe ja aber auch nach der Säuberung der Registry/Treiber/Programmordner gerade Fritz!Fax neu installiert.

    Axo, die Fax Drucker gehen natürlich immer noch net.

    ----------------------------------------------------------

    Wenn ich versuche den Treiber von Hand nach zu installieren, kommt folgende aussagekräftige Fehlermeldung:

    "Drucker konnte nicht installiert werden. Einige Treiberdateien fehlen oder sind ungültig. Installieren Sie den Treiber erneut, oder verwenden Sie die neusten Treiber."

    Der Kopiervorgang der Treiber läuft auf jeden Fall durch.
    Auch wird der Treiber dann wieder unter den installierten Druckertreibern gelistet (Hatte Ihn da vorher gerade gelöscht)!

    ----------------------------------------------------------


    Gruß,

    Cane
     
  8. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nimmst du das Fax4box oder die Fritz!-Suite?
    Willst du ISDN-Fax oder über die Box?

    Hast du die Maschinen über einen Switch an der Box?
     
  9. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #9 CaneTLOTW, 27 Sep. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 27 Sep. 2006
    Habe sowohl Fax4Box als auch Fritz!-Suite versucht. Aktuell probiere ich immer mit der Fax4Box rum.

    Ich möchte natürlich über die Fritz!Box faxen ;)

    Und bevor weitere Fragen kommen, die Fritz!Box geht.
    Habe ja auch auf meinem alten Laptop (wird bald verkauft) alles problemlos installieren können (so vor 1 Jahr oder so) und da geht das Faxen nach wie vor!

    --------------------------------------------------------

    Na super, jetzt habe ich gerade Fax4Box auf den Laptop meiner Freundin installiert und da geht natürlich alles :(

    Cane
     
  10. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Oh je, jetzt wirds eng! ;)

    Dann ist in deiner Mühle der Wurm! :noidea:
    Du bist die sicher, das alle sonstigen Treiber und BS auf dem aktuellsten Stand sind?
    Centrinos haben so Ihre Macken. :cool:
     
  11. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jup, alles sehr ähnlich eingerichtet.

    Ich raff es auch langsam net mehr.

    falls jemand noch eine Idee hat... immer her damit.

    Cane
     
  12. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Also ich tippe immer mal wieder auf die Rechte (siehe XP-Home)!

    EDIT: Interessante Signatur, Core Duo - na wohl die Porto-Kasse geplündert!
     
  13. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also Rechte ist sehr unwahrscheinlich, sind auf beiden Rechnern die Adminaccounts und wie gesagt ja auch WinXP Pro.

    Zur Portokasse: Man gönnt sich ja sonst nix ;)

    Cane
     
  14. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich will dir ja nichts böses, aber ich denke du mußt noch mal neu anfangen. Alles Deinstallieren, Reg-Einträge weg, Ordner löschen, Drucker weg (guck noch mal in den Servereigenschaften), Neustart und alles neu Installieren. Nimm aber erst mal Fax4Box. :noidea:
     
  15. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo, werde es heute Abend noch einmal versuchen...

    vieleicht klappt es ja beim X-ten Anlauf...

    Hat Fax4Box eventuell ne DualCore Macke?! Das ist das Einzige, was die Systeme von den funktionierenden grundlegend unterscheidet...
     
  16. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    May be! Wenn du noch ne ISDN-Karte hast, die mal rein und dann doch die Fritz!-Suite zuerst Installieren. :noidea:
     
  17. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So, es geht nun.

    Auch wenn der Lösungsansatz etwas unkonventionell ist.

    Habe die Installation auf dem Laptop meiner Freundin mitprotokollieren lassen. Die Registry Änderungen in eine *.reg exportiert die Pfade so angepasst, dass Sie für meinen Rechner passen und in die Registry importiert.

    Danach tauchen die Drucker jetzt im System auf.

    Keine schöne Lösung, aber es geht.

    Wenn nochmal jemand einen einfacheren Weg findet darf er sich gerne bei mir melden ;)

    Gruß,

    Cane
     
  18. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Tja, mit den Jahren 2. Vorname "Improvisation"!
    Hauptsache es funktioniert! :mrgreen:
     
  19. jesko

    jesko Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich möchte an dieser Stelle mal jeden ermuntern, mir zu schreiben, wenn er meint, meine Deinstallationsanleitung funktioniere nicht. Hat noch keiner gemacht.

    Ich könnte wahrscheinlich auf den wunden Punkt zeigen.

    Dazu sollte aber jemand, der damit ein Problem hat, in dem Thread erstmal die Liste seiner installierten Druckertreiber posten, in dem die Deinstallationsanleitung von mir steht:

    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=95397

    Dann sehen wir weiter. Ich könnte dann am Beispiel versuchen, konkret aufzuzeigen, woher das Problem kommt bzw. was falsch gemacht wurde.


    -Jesko
     
  20. CaneTLOTW

    CaneTLOTW Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @jesko

    Also soweit ich das in der Registry nachverfolgen konnte ist deine Deinstallationsanleitung schon ok. Am einfachsten ist es mit einem Prog mal mit zu loggen, was bei der Installation so gemacht wurde, dann kann man alles 100%ig entfernen ;).

    Bei mir und scheinbar auch bei anderen scheint das Problem auch nicht an einer unsauberen Installation zu liegen. Da muss irgendwas anderes schief laufen. Nur habe ich auch keine Idee was! Bei mir lag es ja scheinbar nur an den Registry-Einträgen. Nachdem ich die angepassten von dem Laptop meiner Freundin genommen habe ging ja alles.
    Der Installationrotine von Fritz! muss da scheinbar, aus welchen Grund auch immer manche Registry-Eintragungen nicht setzen.

    Es waren auch auf meinen beiden Rechnern und dem meiner Ferundin 100%ig die gleichen Drucker installiert. An anderen Druckern scheint es auch nicht zu liegen (zumindest bei mir).

    Gruß,

    Cane