Fritz! Fon 7150 - MSN für Handgeräte einrichten

fettspeck

Neuer User
Mitglied seit
25 Nov 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich möchte, dass meine beiden Handgeräte auf verschiedene Internetrufnummern reagieren. 1. Original - Handgerät, 2. Sinus 44.
Firmware neueste Version. Wie stelle ich das ein? MSN auf Handgerät lässt sich gar nicht einstellen.

Vielen Dank
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Herzlich willkommen im Forum... :)

Das richtest du alles am Fritz!Fon MT-C ein. Unter Einstellungen findest du das Menü "MSN-Einstellungen". Dort richtest du zuerst alle benötigten MSN ein. Danach kannst du dann im Menü "MSN zuweisen" für jedes angemeldete Handgerät die benötigte MSN zuweisen.

Gruß Bommel
 

fettspeck

Neuer User
Mitglied seit
25 Nov 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Bommel,
erstmal Danke für deine schnelle Antwort. Die MSN-Konfiguration über das Handgerät habe ich ja schon versucht. Allerdings klappt es nicht. Wenn ich bei MSN-Einstellungen auf ok. drücke, passiert nichts. Es zeigt sich der normale Bildschirm des Handgerätes. Ich habe zwei Internetrufnummern von freenet Komplett registriert. Ich kann über beide telefonieren, dass auch mit beiden Handgeräten. Jetzt will ich, dass das Sinus 44 nur auf eine der beiden Rufnummern bei Anruf reagiert. Ich habe die Firmware 38.04.57 (von freenet
autorisiert) aufgespielt. Wie gesagt: Ich kann das MSN-Menue am Handgerät nicht öffnen.
Viele Grüsse
fettspeck
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mmmmh... mit der 38.04.57 habe ich großartig noch keine Erfahrungen gemacht. Versuche mal folgendes:
  1. Setze über das Fritz!Fon MT-C die DECT-Basis auf Werkseinstellung zurück. Das findest du unter "Einstellungen -> Wartung -> Reset -> Feststation". Keine Sorge, du setzt damit nur die DECT-Basis der Fritz!Fon 7150 zurück und nicht das ganze Gerät.
  2. Dann setze alle Handgeräte auf Werkseinstellung zurück.
  3. Jetzt meldest du erstmal nur das Fritz!Fon MT-C an der DECT-Basis an und überprüfe ob du jetzt auf die MSN-Einstellungen zugreifen kannst.
  4. Wenn ja, dann melde das andere Handgerät noch an und überprüfe, ob du immernoch darauf zugreifen kannst.
Melde dich dann bitte mit dem Ergebnis nochmal... :)

Gruß Bommel
 

fettspeck

Neuer User
Mitglied seit
25 Nov 2008
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Bommel,

ich bin so vorgegangen. Allerdings hat sich das Handgerät dabei aufgehängt.
Es reagierte nicht mehr. Daraufhin habe ich die Batterien rausgenommen und wieder eingesetzt. Neustart ... und ich kann die MSN-Einstellungen öffnen.
War wohl der Wurm drin. Danke für deine Hilfe. Ich komme jetzt dank deiner Anleitungen wohl alleine klar.

Viele Grüsse
Hartmut
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,164
Mitglieder
351,084
Neuestes Mitglied
knuller