.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz FON 7150 Probleme in Verbindung mit neuester Firmware

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Mediaman2000, 10 Nov. 2008.

  1. Mediaman2000

    Mediaman2000 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technischer Assistent für Informatik
    Ort:
    NOH
    Guten Morgen,

    muss mal nach langer Zeit wieder mal ein bissl mein Leid klagen. Ich habe ja seit vorletztem Jahr eine 7150, die ziemlich lange auf dem damaligen DS Mod lief aber dann, seit erscheinen der 38.04.56, wieder mit der Originalfirmware bespielt wurde - natürlich mit sauberer Deinstallation des DS Mods.
    Seitdem läuft die Box zwar softwareseitig top, aber ich habe massive Probleme mit dem DECT Teil (Firmware wurde ebenfalls aktualisiert): in unregelmäßigen Abständen verlieren die Handteile die Verbindung zur Basis und verbinden sich erst nach 4-5 mal neustarten der Box erst wieder und auch nur, wenn ich während des Boots die USB Geräte bzw. mittlerweile nur einen einfachen USB-Speicher abstecke. Dazu kommen noch des öfteren Unterbrechungen während Telefonaten, wo mich mein Gesprächspartner hören kann, ich ihn aber nicht.
    Der AVM Support, dem ich in etwa das geschrieben habe, was ihr hier lesen könnt, kapiert mein Fehlerbild nicht und schickt mir immer wieder nur die Anleitung "Auf Werksreset zurücksetzen für Box und Handteil" - das war das Erste was ich mehrere Male probiert hatte. Auch damals erst sogar hier übers Board, da es da einen Thread gab, in dem es über Probleme während der Firmwareinstallation bei der 7150 ging.
    Sagen wir mal so, ich habe noch Garantie bis nächsten April glaub ich, also besteht für mich immernoch die Möglichkeit das Teil einzuschicken aber vielleicht geht es ja auch anders... :noidea:
     
  2. tosp

    tosp Neuer User

    Registriert seit:
    24 Nov. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kein DECT nach Update Box: 38.04.56 / Dect 32.12

    Hallo ich habe ein ähnliches Problem.
    Angefangen hat es mit dem Kauf eines Fritz Wlan Repeaters, und der völligen neu"verkabelung". Repeater nach unten, 7150 nach oben weil dort der Drucker steht, welchen ich nun per usb anschließen konnte.
    Zusätzlich habe ich noch die Firmware aktualisiert.

    Status:
    Wlan fkt., Drucker geht.
    Was nicht geht sind die DECT Teile!
    Beide lassen sich mit der Box nicht verbinden.

    Ich mute es liegt an der Firmware oder wie hier angesprochen am angesteckten USB Zubehör?
    Das merkwürdige ist, das beide AVM DECT Teile auch nach einem Werksreset immer noch an der Basis angemeldet sind ... keine Ahnung wie man die dort rausbekommt.

    Antwort von AVM habe ich noch keine.
     
  3. Mediaman2000

    Mediaman2000 Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Technischer Assistent für Informatik
    Ort:
    NOH
    By the way hab ich mir derweilen ne 7150 in Ebay geschossen, da ich es leid war. Also Thema hat sich damit irgendwie erledigt...