.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Fon MT-D geht trennt nach 2min die leitung

Dieses Thema im Forum "Fritz!Mini, M2, MT-C, MT-D, MT-F, C3, C4, C5, C6" wurde erstellt von printe_train, 3 Feb. 2009.

  1. printe_train

    printe_train Neuer User

    Registriert seit:
    20 Dez. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo allerseits
    Ich habe folgendes problem
    Seit 2 tage funktioniert das telefonieren mit der fritz box 7270 nur bediengt Ich habe 3 FRITZ!Fon MT-D mit der firmware (2)1.64 und 1 mal mit der Version 1.40 Die box 54.04.67 Das problem ist wie folgt Seit tagen kann ich nur max 2 min telefonieren (ISDN) Ich habe die leitungen testen lassen - alles ok Danach habe ich die firmware der box auf eine labor version geladen und bei 2 telefonen updates installiert Leider war dies kein erfolg so das ich wieder auf die orginal software der box gegangen bin Wenn ich untereinander telefoniere kein problem Rufe ich aber eine externe nummer an kommt nach ca 2 min zu trennung Gehe ich dann auch wahlwiederholung steht in meinem telefon voip und an der box geht kurzzeitig die festnetz led an und dann direckt die internet led an Ich habe jedoch kein voip eingerichtet
    hat jemand eine Idee