.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Fon MT-D keine Leitung

Dieses Thema im Forum "Fritz!Mini, M2, MT-C, MT-D, MT-F, C3, C4, C5, C6" wurde erstellt von Fat Tony, 4 März 2009.

  1. Fat Tony

    Fat Tony Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Ich bin heute zum ersten mal hier,und erhoffe mir hilfe zu erhalten.
    Ich habe seit gestern einen unity3play anschluss von Unitymedia.
    Das Modem wurde erfolgreich angeschlossen.
    Ich habe auch die Fritz!Box Fon WLAN 7270 erfolgreich ans Modem angeschlossen und konfiguriert.
    Dann habe ich die Fritz!Fon MT-D an der Basisstation angemeldet,und anschließend habe ich die Anmeldeprozedur durchgeführt.
    Die Anmeldung des Telefon und der Basisstation waren erfolgreich.
    Ich habe die Einstellungen auch auf der Benutzeroberfläche der Fritz!Box Fon WLAN 7270 erfolgreich durchgeführt.
    Die Klingeltests waren ebenso erfolgreich.
    Der Assistent sagte mir am ende der Installation,das es erfolgreich war.
    Beim versuch,mit meiner Fritz!Fon MT-D zu telefonieren,bekomme ich die Meldung,keine Leitung.
    Auf der Benutzeroberfläche der Fritz!Box,in den Ereignissen steht,
    Anmeldung der Internetrufnummer war nicht erfolgreich.
    Ursache: DNS-Fehler
    Kann ich,weil ich einen Unity3play anschluss bei Unitymedia habe,die Fritz!Fon MT-D nicht nutzen,obwohl die Fritz!Box Fon WLAN 7270 erfolgreich installiert und konfiguriert habe?
    Welche einstellungen muß ich tätigen,um das Telefon mit der Fritz Box zu nutzen?
     
  2. pcccc

    pcccc Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 Nov. 2007
    Beiträge:
    1,113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    47° 48′ N, 11° 12′ O
    Das Problem hat nichts mit dem Zusammenspiel MT-D <> 7270 zu tun, sondern mit der nicht registrierten VoIP-Nummer in der 7270

    Ursache dafür ist entweder die fehlerhafte Eingabe der VoIP-Daten oder die fehlerhafte Konfiguration der Internetzugangsoptionen in der 7270.

    Prüfe diese beiden Sachen mal ab.



    P.S.: Willkommen im IPPF!! :huhu:
     
  3. Fat Tony

    Fat Tony Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe ich auch alles gemacht,nur,ich habe von Unitymedia nur die Unitymedia Rufnummer erhalten,sonst nichts.
    Da ich ja über das Kabel ins Internet gehe.
    Ich weiß daher nicht,wie ich was und wo in der Fritz Box 7270 einstellen muß.
    Ins Internet komme ich ja rein,nur kann ich die Fritz Fon MT-D nicht nutzen.
    Und da ist der Haken,ich weiß nicht was ich da eintragen,bzw.einstellen muß.
    Das Fritz!Fon MT-D ist das einzige Schnurlostelefon was ich habe.
     
  4. zirkon

    zirkon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2008
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So angeschlossen?

    Ansonsten wären ein paar mehr Informationen nicht verkehrt. Telefon Plus oder nicht? ...
     
  5. Fat Tony

    Fat Tony Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein,
    Meine Fritz!Box ist mit dem grauen Kabelmodem,es steckt im LAN1 der Fritz Box und dem Kabelmodem verbunden.
    Ins Internet gehe ich mit dem WLAN Stick N der Fritz!Box Fon WLAN 7270.
    Ich habe folgende Einstellungen in der Fritz!Box vorgenommen.
    Anschluss: Internetzugang über LAN 1
    Betriebsart: Internetverbindung selbst aufbauen (NAT-Router mit PPPoE oder IP)
    Zugangsdaten: Zugangsdaten werden nicht benötigt ( IP )
    Verbindungseinstellungen: IP-Adresse automatisch über DHCP beziehen
    DHCP-Hostname: Unitymedia

    Unter Internettelefonie habe ich folgende einstellungen vorgenommen
    Internetrufnummer verwenden,einen Haken reingemacht
    Internettelefonie-Anbieter: anderer Anbieter
    Internetrufnummer: meine Unitymedia-Rufnummer
    Anmeldedaten,die ihnen ihr Internettelefonie-Anbieter mitgeteilt hat:
    Benutzername: meine Unitymedia E:Mailadresse
    und unter Registrar habe ich unitymedia.de eingetragen.
    Ich habe die Fritz!Fon MT-D erfolgreich in Betrieb genommen und an der Basisstation angemeldet.
    Nur,wenn ich versuche,zu telefonieren,bekomme ich nach einigen Minuten die Meldung,keine Leitung.
    Woran kann das liegen,ich bin mir sicher,das ich alles richtig gemacht habe.
    Oder ist das so,weil ich über Kabel ins Internet gehe,die Fritz!Fon MT-D in verbindung mit der Fritz!Box Fon WLAN 7270 nicht verwenden kann?
     
  6. mickylarry

    mickylarry Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juli 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Funktioniert es inzwischen? Wie ist die Sprachqualität? Würde mich interessieren,
     
  7. Fat Tony

    Fat Tony Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja,es funktioniert.
    Die Sprachqualität läßt zu wünschen übrig.
    Ab und zu ist die Sprachqualität sehr schlecht,mal sehr gut.
    Beim telefonieren kommt es hin und wieder an zu knarschen,es sind so störungen.