FRITZ!Fon MT-D wird von der 7270 nicht erkannt!! BRAUCHE DRINGEND HILFE!!!!!

corporal

Neuer User
Mitglied seit
14 Dez 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

habe folgendes Problem, seit Freitag bin ich stolzer Besitzer eines MT-D Fon,
leider bekomme ich es nicht angemeldet.
Habe wirklich alles probiert??
Hier meine Schritte.
1.Akku des MT-d geladen 13 Stunden
2.Anmeldung an der Fritzbox 7270 (Basis 1 Pin 0000) über DECT TASTE lange drücken kein Erfolg, im Display bei MT-D steht nur Anmeldung neu / und DECT TAste lange drücken/ Licht blnkt Grün am MT-D und an der Basis blnkt die Info, aber kein Erfolg!
3. Anmeldung erneut unter BASIS 2 ansonsten wie oben beschrieben / kein Erfolg.
4. das gleiche habe ich unter BAsis 3 und 4 auch probiert, es passiert nicht!
5. Dann habe ich den Assistenten der Fritzbox 7270 genommen und über das Menü der Fritz.BOX versucht das Dect Telefon anzumelden, keine Chance!
6. Fritz.BOX erneut gestartet, dann alle Schritte wie oben beschrieben nochmals ausgeführt, kein Erfolg!
7. Nun habe ich die Fritzbox 7270 auf Werkseinstellung zurückgesetzt und dann wie oben beschrieben, bin ich alle Schritte nochmals durchgegangen, kein Erfolg!
8. Meine Firmware-Version der Fritzbox 7270 lautet 54.04.67
9. Die Firmware des MT-D lautet 1.30

Kann mir irgendjemand einen Tipp geben, ansonsten schicke ich das MT-D wieder zurück, es ist wirklich zum verzweifeln, wie lange dauert es denn im Normalfall bis das FOn erkannt wird? Ist es auch egal, ob man die Decttaste an der Fritzbox lange drückt oder man das Telefon über den Browser der Fritzbox anmeldet? Ist vielleicht das Handgerät defekt??? Eine Fehlerquelle wird mir nirgends angezeigt, sonden nur an dem MT-D nicht angemeldet!
Leider kenne ich keinen der auch eine 7270 hat, sonst hätte ich dort probiert das Fon anzuschliessen (komme aus der Nähe Hannover)
Brauche dringend Hilfe, danke schon mal!!
:mad:
 

jo68

Neuer User
Mitglied seit
5 Feb 2008
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hast du weitere DECT Telefone an deiner 7270 angemeldet? Dann könnte laut AVM Support das hier helfen:

"Um die Fehlermeldung bzw. das Problem zu beheben, gehen Sie bitte folgendermaßen vor:

- alle DECT-Telefone inklusive MT-D(s) von der FRITZ!Box Fon WLAN 7270 abmelden. Dazu in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Telefoniegeräte" gehen und jeweils diese entfernen
- MT-D(s) nun im abgemeldeten Zustand auf Werkseinstellungen laden
- FRITZ!Box neustarten ("Einstellungen -> erweiterte Einstellungen -> System -> Zurücksetzen -> FRITZ!Box neustarten").
- Nun bitte kontrollieren, ob DECT deaktiviert ist, da ja keine Geräte angemeldet sind.
- nun MT-D(s) anmelden per DECT und dabei bitte den Telefonie-Assistenten der FRITZ!Box verwenden."

Sonst versuch mal deine Box zu recovern: http://ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7270/x_misc/deutsch/

Gruß

jo
 

corporal

Neuer User
Mitglied seit
14 Dez 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Jo,

ich dachte es meldet sich keiner!
Nein ich habe keine weiteren DECT Telefone, es ist das einzige!!
 

Robert.Moss

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2005
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo corporal und "Willkommen im Club..." (http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=179511)

Bei mir funktioniert es auch schon seit Wochen nicht, der AVM Support schweigt das Thema mittlerweile "tot" und auch das versprochene Austauschgerät ist noch nicht da.

Mein Tipp für Dich: Wenn Du die Möglichkeit hast, schicke das Teil zurück und schaue Dich nach einem vernünftigen DECT Telefon um, welches nicht im BETA Stadium beim Kunden ankommt.

Robert
 

corporal

Neuer User
Mitglied seit
14 Dez 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Robert,

danke für den Verweis auf Deinen Thread!
Auf jedenfall bin ich jetzt schlauer!
Wenn ich am FON MT-D auf anmelden drücke,dann erscheint nur ANMELDUNG NEU und Taste an der Fritzbox lange gedrückt halten, ich bekomme aber keine Fehlermeldung, sondern nach einiger Zeit, heißt es nur " Nicht angemeldet"
Ist vielleicht das Handgerät defekt?

Corporal
 

corporal

Neuer User
Mitglied seit
14 Dez 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Welches DECT TELEFON kann man denn für die Fritzbox 7270 empfehlen?
Sollte natürlich nicht zu teuer sein!

Corporal
 

Henne23

Neuer User
Mitglied seit
7 Dez 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
ich hatte auch mal das Problem, dass ich das MT-D nicht anmelden konnte. Hab wie ein blöder Firmwares gewechselt etc.
Irgendwann hab ich einfach mal im Menü des MT-D die Basis 2 ausgewählt und schon war es angemeldet. Kann natürlich Zufall gewesen sein, aber evtl. hilft ja mal das Wechseln...
 

grisu63

Mitglied
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Welches DECT TELEFON kann man denn für die Fritzbox 7270 empfehlen?
Sollte natürlich nicht zu teuer sein!

Corporal
Ich war mit meinen Gigasets s1 sehr zufrieden gewesen.
Unterstützen fast alle Features der Fritzbox und hatten eine sehr gute Sprachqualität.
Die Geräte gibt es zwar nicht mehr neu, dürften aber für ca. 30 Euro überall gebraucht zu bekommen sein.
 

NN

Aktives Mitglied
Mitglied seit
4 Okt 2004
Beiträge
1,092
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@Corporal: wenn das das erste Mal ist, dass du DECT bei der 7270 nutzt, wird vermutlich die 7270 defekt sein. Deswegen vor dem Kauf eines anderen Handgerätes erst einmal einfach ausprobieren: irgendwo ein DECT-Handgerät ausleihen, damit versuchen, sich anzumelden. Wenn das auch nicht klappt --> AVM anrufen, 7270 austauschen lassen.
 

elvandy

Neuer User
Mitglied seit
15 Dez 2008
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi Corporal

wenn Du "fritz box DECT Anmelden" googelst findest Du etliche Beiträge in diesem Forum darüber, dass es Probleme mit der DECT Anmeldung an die Fritzbox 7270 mit Firmware Versionen > 54.04.58 gibt.

Ich hatte das gleiche Problem, und nach aufspielen der neuen AVM Labor Firmware auf die Fritzbox funktionierte es wieder.

Diese Antwort habe ich auch schon 4x in diesem Forum gegeben und deswegen auch schon einen Rüffel bekommen...:-Ö

Hoffe das hilft Dir auch.
LG VAN
 

CrazyD

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2005
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
auf die 58er firmware downgraden, dann läßt sich das mt-d anmelden! Anschließend wieder auf die aktuelle firmware updaten.

So hat's bei mir jedenfalls (nach mehreren Tagen rumprobieren) doch noch geklappt.
 

corporal

Neuer User
Mitglied seit
14 Dez 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ CrazyD

DANKE DANKE

nachdem ich auf die 58er firmware downgraded habe, fand das Telefon die Basis!!! Vielen Dank!

Nun habe ich trotzdem eine Frage, warum kann ich kein firmwareupdate des Telefons durchführen?
Das Handy sagt immer keine CAT-Iq verfügbar, auch das Telefonbuch ist nicht verfügbar!!

Corporal
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

CrazyD

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2005
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Auch das Problem hatte ich:

schalt das Telefon noch mal aus und wieder ein. Wenn's dann immer noch nicht läuft, das MT-D auf Werkseinstellungen setzten und nochmals anmelden.
 

corporal

Neuer User
Mitglied seit
14 Dez 2008
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ CrazyD

leider funktionierte das nicht bei mir!!
Gibt es noch eine andere Möglichkeit??
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,904
Beiträge
2,028,016
Mitglieder
351,048
Neuestes Mitglied
al3azef