.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Load Video-Anleitung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von s0ny, 31 Jan. 2009.

  1. s0ny

    s0ny Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 s0ny, 31 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31 Jan. 2009
    [​IMG]
    Tag.
    Ich habe ein sehr Ausführliches Tutorial [Video] Gemacht in dem Beschrieben wird wie ihr mit der
    Fritz!Box ganz einfach Fritz!Load benutzt. In dem 10 Minütigem Video Zeige ich selbst wie ich die Festplatte an die Fritzbox anschließe...
    Was ist FritzLoad Eigendlich?
    Das Projekt von cru_z_er, cyddesign, hirn-tot, psproduction, rom1307, telefonsparbuch, tom273 erlaubt es einem via Fritzbox große Datenmengen zu laden ohne
    das für diesen Vorgang ein PC laufen muss. Alle Datein werden auf einer Angeschlossenen Externen Festplatte bzw USB Stick Gespeichert.
    Unterstütze Hoster:
    Rapidshare.com /Uploadet.to /Bluehost /meinupload und noch 6 weitre...
    Das Ganze steht unter der GNU lizens welche es mir erlaubte das Script noch etwas zu Erweitern und unter andrem eine Suportfunktion einzubauen.
    Stream:
    http://tutorialhoster.online-guru.biz/2 - Mit Fritzbox Ohne PC Downloaden [Fritz LOAD].html
    Download:
    http://uploaded.to/file/3hzvf1
    Die Benötigten Dateien findet ihr hier:
    Hidden Text sichtbar
    http://uploaded.to/?id=qjut47
    ...ich hoffe mal ihr könnt mit der Musik leben sonst macht einfach eure Boxen aus...

    Bei Irgendwelchen Fragen:
    [​IMG]
    Versuche ich euch so Gut wies Geht zu Helfen... (trotz meines jungen alters)


    Das Häufigste Problem:
    http://rapidshare.com/files/111111111/Archiv.rar
    kann man nicht laden.. man muss aus allen Links
    http://rapidshare.com/files/111111111/Archiv.rar.html machen

    Das 2.Häufigste Problem: Man hat die falsche Bussybox also nicht für seine Fritzbox... dann einfach hier im Forum kucken...

    MFG
     
  2. cando

    cando Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Nov. 2008
    Beiträge:
    1,080
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ganz "tolles" video. Mach das nächste mal Licht an und zappel nicht so rum mit der cam. Nach dem usb kabel anstecken hab ich mich wieder ausgeklinkt. Da wird man ja von seekrank :kotz:. ...

    Eine 5 Zeilige Beschreibung hätte es auch getan.

    Und was soll das mit der Pop-Up Werbung für 1&1?
     
  3. matze1985

    matze1985 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Feb. 2007
    Beiträge:
    1,537
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ist je eigentlich ganz nett das Ganze, aber warum im freetz-Unterforum?
    Du verwendest doch kein Freetz und brauchen tut man es auch nicht oder?
     
  4. kriegaex

    kriegaex Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,927
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Projektmanagement-Coach (Certified Scrum Professio
    Ort:
    Großraum Nürnberg
    Verbesserungsvorschläge

    Danke für Dein Engagement. :) Ich habe mir das Tutorial (mit ausgeschaltetem Ton) bis zum Ende angesehen und denke, es ist hilfreich für potentielle Benutzer Eurer FB-Erweiterung. Matze hat aber Recht, das paßt nicht in dieses Unterforum, ich schiebe den Beitrag eine Ebene höher.

    Falls Du mal irgendwann dazu kommst, das Tutorial zu überarbeiten, möchtest Du vielleicht einige Ratschläge überdenken (oder auch nicht):
    • Rechtschreibung ist auch heutzutage nicht out. Das fängt bei Deinem Ordner "Datein" auf der USB-Platte an und zieht sich durchs gesamte Video.
    • Die Musikuntermalung stört bei der Konzentration - nicht, weil ich die Musik nicht mögen würde, sondern weil es am Lernen hindert. Lieber eine gesprochene Tonspur mit einer Beschreibung, was Du da gerade machst.
    • Die Kameraführung ist wirklich ziemlich wackelig, und man kann nichts erkennen, weder unter Deinem Schreibtisch noch auf dem Display des Telephons. Evtl. drehst Du den Teil neu oder beschreibst ihn einfach textuell oder mit einigen einfachen Schnappschüssen, die Du als Still Frames ins Video einblendest. Das noch richtig beleuchtet, und schon ist es nützlich.
    Die Idee, Online-Support anzubieten, ist gut, weiter viel Erfolg mit diesem Projekt! :)
     
  5. TomTomNavigator

    TomTomNavigator Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2007
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    #5 TomTomNavigator, 1 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 1 Feb. 2009
    Ist echt nice von dir, ein Video für blutige Anfänger zu erstellen.

    Warum man aber unbedingt den Kennwortschutz aktivieren und den Stick im Internet freigeben muss, ist mir schleierhaft.

    Bei mir funktioniert das, egal wie der Link aussieht?


    Ach, und ich hätte die ganzen Logs vorher mal alle gecleaned, ich an meiner Stelle würde es nicht wollen, wenn da noch Zeuch von mir drinhängt...
     
  6. s0ny

    s0ny Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Edit frank_m24: Sinnfreies Vollzitat vom Beitrag direkt darüber gelöscht. Lies noch mal die Forumregeln.]

    Bei mir persöhnlich nicht

    [Edit frank_m24: Vollzitat auf das Notwendige beschränkt.]
    Ich hab zich Positionen Verscuht um den Telefondisplay in die Kamera zu bekommen... nichts ging deswegen hab ich ja die "Callouts" hinzugefügt
     
  7. cando

    cando Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Nov. 2008
    Beiträge:
    1,080
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    na ja, der Wille zählt...
    :weg:
     
  8. millennia

    millennia Neuer User

    Registriert seit:
    17 Feb. 2006
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    was mich stört

    was mich sehr hier stört sind die folgenden zeilen, die auf der "titel-/introseite" des von dir gemoddeten fritzloads zu finden sind:
    Code:
    <script Language="JavaScript">
    document.write ('<scr' + 'ipt Language="JavaScript" src="http://www.euros4click.de/showme.php?id=xxxxx&rnd=' + Math.random() + '"></scr' + 'ipt>');
    </script>
    
    auf sachen wie http://www.euros4click.de/showme.php?id=xxxxx kann ich gern verzichten.
    den tipp mit der rechtschreibung solltest du erstmal beherzigen, bevor du dich um euros4clicks kümmerst... :spocht:
    :-Ö

    mfg millennia
     
  9. cybertron

    cybertron Neuer User

    Registriert seit:
    9 März 2007
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    lässt sich das ganze mal kurz in Worte fassen ?

    Ich hab das Video jetzt mehrmals versucht herunterzuladen bzw. anzusehen.
    Beim herunterladen wird der DL nach wenigen Sekunden abgebrochen und beim ansehen bleibt nur ein schwarzes Fenster....


    Ich hab dann versucht das ganze in mein gefreeztes Images per Hand einzubinden.
    1. Copy des Apache-Verzeichnis auf die HDD
    2. in allen cfg's die Pfade so angepasst, dass die auf das apache-verzeichnis und nicht auf /apache-1.3.41 verweisen.
    3. telnet uf die Box
    4. die Befehle aus der Datei "Die Telnet - Instalations Befehle (C) Online-Guru.biz.txt".

    die folgende Zeile führ dabei schon zu einem Fehler:
    Code:
    cd /var/tmp/apache/; ./apache -f /var/tmp/apache/conf/apache.conf
     
  10. computeruser

    computeruser Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2009
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #10 computeruser, 5 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 7 März 2009
    ich habe das Programm auf meiner 2ten FritzBox installiert . ich sehe dann wenn ich im Browser auf 192.168.0.3:90 gehe das der server installiert ist, aber wenn ich dann auf das Bild klicke sagt mein Browser "Verbindung fehlgeschlagen". Liegt das villeicht daran das ich das auf meiner 2ten Box installiert hab und das der Server auf fritz.box gehen will? WEnn ja wie bekomme ich das umgeändert ? :confused::confused::confused:

    Problem behoben. ich gebe einfach http://192.168.0.3:90/FritzLoad/


    Ich habe aber immer Fehler beim downloaden ? egal ob ich html dranhänge
     
  11. ALbert93

    ALbert93 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Okt. 2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi. Ich finde nirgendwo was über mein Thema. Ich hoffe hier kann mir geholfen werden. Ich will nen Pennerbot auf der FritzBox laufen lassen. Bei weiteren Fragen. Bitte melden. Weil auf der FritzBox läuft doch Pyton, soweit ich weiss. Ich bitte um um Eure Hilfe.

    http://blog.browsergame-bots.de/?p=31

    Einen von denen.

    Mein Produkt: FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (UI) Firmware-Version 54.04.67

    Vielen Dank im Voraus

    Albert Krutzenbichler
     
  12. Netfighter

    Netfighter Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Videos sind leider down :(

    Sind die Videos noch aktuell?

    Gibt es eine Möglichkeit, dass die nochmal jemand hochläd?
     
  13. TomTomNavigator

    TomTomNavigator Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2007
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Naja, ich weiß nicht ob es das Video wert is es nochmal hochzuladen...
    Anleitung ist doch im Paket enthalten, dabei lernt man am meisten, und freut sich um so mehr, wenn es funktioniert. ;)
     
  14. Netfighter

    Netfighter Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @TomTomNavigator

    vielen Dank für die schnelle Antwort, das ging ja echt schnell :D

    Wleches ist das aktuellste Paket für Fritzbox 7270?
     
  15. TomTomNavigator

    TomTomNavigator Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2007
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
  16. Netfighter

    Netfighter Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi


    Ich hab die extrahierten Dateien auf einen Stick (Fat32) gepackt. Wie geht es danach weiter?

    edit:
    hab schon gelesen, dass ich ein Pseudo-Image benötige. Ist das wirklich nötig?
     
  17. ALbert93

    ALbert93 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Okt. 2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Bei mir läuft alles bestens mit der FritzLoad.

    Wenn ich aber als Premium User lade, wird eine Datei, die zB 96 Mb groß ist als eine 192MB Große Datei geladen. Wenn ich aber am Schluss alle Dateien entpacke, funktioniert alles bestens.
    Ich muss eben nur alles doppelt laden.

    Reconnect habe ich aus, Premium User bin ich. Ich habe die FritzBox 7270.

    ICQ: 479258191

    Albert Krutzenbichler
     
  18. Mystique007

    Mystique007 Neuer User

    Registriert seit:
    29 März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hätte jemand eine idiotensichere Anleitung anzubieten ?
    Alle Links oben gehen nicht mehr leider.

    Hab das Fritzload 0.12 Paket von Sourceforge heruntergeladen.
    Benutze die FB 7170.

    Danke im voraus.
     
  19. SagHalt

    SagHalt Mitglied

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Schau dir mal in deinem heruntergeladenen Paket im Verzeichnis apache\htdocs\FritzLoad\doc\ nach. Die Hilfedateien dort, haben schon vielen geholfen.

    PS: Hier gibt es die aktuellste Verison: http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1320905&postcount=2298
     
  20. Mystique007

    Mystique007 Neuer User

    Registriert seit:
    29 März 2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank :)

    Könnte mir jemand vielleicht noch bitte einen Link / Anleitung ( am besten idiotensicher :) ) für die rapidshare Sache geben ? In den über 100 Seiten Threads blickt man net mehr durch leider :/

    Vielen Dank im voraus.