.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Media 8260

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von Kazumibot, 22 März 2012.

  1. Kazumibot

    Kazumibot Neuer User

    Registriert seit:
    30 Apr. 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo....
    Habe eine Fritz!Media 8260 vor einiger Zeit gekauft...
    Hatte das Gerät lange ausgeliehen und bekam es jetzt zurück und musste feststellen
    das nach einem Firmware Upgrade die besten Funktionen des Gerätes nicht mehr vorhanden waren.

    Jetzt habe ich einen Haufen Schrott mit Maxdome drauf....das brauch niemand in anbetracht das ähnliches auf jedem
    Low Budget TV-Gerät als App installierbar ist...
    Bevor ich das Ding wegwerfe meine Frage : Gibts es eine Möglichkeit das Ding irgendwie downzugraden oder ähnliches?
    Ich dachte schon an Lösungen wie Crosskabel mit PC Verbinden und Telnet und sowas...oder vielleicht via ruKernelTool neue
    FW flashen.... da ich aber nicht einmal FW irgendwo finde sind alle meine erdachten Möglichkeiten irgendwie null....
    Weiss irgendjemand mehr wie ich oder zumindest kann mir jemand sagen ob Mülleimer oder aufheben? :toilet:
     
  2. effmue

    effmue IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Dez. 2006
    Beiträge:
    5,300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    Guude,

    ..ich für meinen Teil nutze die Box immer noch gerne für das VOD-Angebot von maxdome.. :cool:
    (....works_as_designed!)

    ....und die ganze breitgefächerte (-getretene) Diskussion über die neue Software wäre für dich hier nachlesbar -->Neue Software von Maxdome???