Fritz reapeter 3000 mit 450e kein Mesh möglich

df231086

Neuer User
Mitglied seit
23 Aug 2013
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo hab eine Fritzbox 7590 Version 7.20 und ein Fritz Repeater 300. Wollte den 450e mit dem 3000 ins Mesh in Reihe schalten aber der 3000er nimmt den 450e nicht als Mesh repeater an. Nur als normal. Bei der Software Version 7.12 der 7590 hat das noch geklappt. Nach dem Update nicht mehr.
 

Furrore

Neuer User
Mitglied seit
18 Mai 2005
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ok, ich habe hier einen 310er der nicht mehr ins Mesh will seit Software 7.20 auf meiner 7590. Sieht deine Reihe so aus:
7590 Mesh Master <> FRITZ!Repeater 3000 <> 450e als Repeater in Reihe (oben steht noch etwas von 300...)

Mein Fazit mit dem ganzen WLAN und Neustart Bugs der 7590 unter 7.20 - Ticket an AVM und hoffen das bald, was Neues kommt mit Bugfix. (PS: Mein 310er in Reihe hatte auch noch geklappt unter 7.12)
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Hallo.
Der 3000 wird den Repeater nie ins Mesh nehmen. Das muß vom Master ausgehen.
Also am 450 Repeater und FB die Tasten drücken.
Anbinden Taste am Repeater/Repeater. Ins Mesh übernehmen Taste am Master / Repeater.
 
Zuletzt bearbeitet:

Furrore

Neuer User
Mitglied seit
18 Mai 2005
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,850
Punkte für Reaktionen
233
Punkte
63
Einmeschen mit Master, dann im Repeater unter "Heimnetz-Zugang => individuelle Einstellungen für die WLAN-Verbindung zum Heimnetz" die MAC-Adressen der Basis auswählen
 

Furrore

Neuer User
Mitglied seit
18 Mai 2005
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Befindet sich dann das Menü auf dem Repeater unter "Individuelle Einstellungen für die WLAN-Verbindung zum Heimnetz"? Da kann ich keine MAC auswählen unter 7.12 beim 310er die ist fest vergeben.

Logisch wäre es ja alle Repeater am Master anzumelden. Das Mesh sollte sich ja unter demselben Netzwerknamen immer die beste Verbindung suchen... nur das war unter 7.12 leider nie der Fall.
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,850
Punkte für Reaktionen
233
Punkte
63
Befindet sich dann das Menü auf dem Repeater
ja
1601149628469.png

Der Repeater muss aber das Mesh-Symbol in der Übersicht im Master haben. Falls nicht, dann den Repeater ausstecken und warten, bis er im Master bei ungenutzte Verbindungen angezeigt wird.
1601149805136.png
Dann dort löschen und neu einmeshen nach Anleitung (Hardware-Taste), dann mit der anderen Basis ( bei dir die MAC des 3000er) verbinden
 

Multireed

Mitglied
Mitglied seit
3 Jan 2020
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Hallo.
In dem Link unter #4 bei der Nummern 2 Anmelden mit Repeate/Repeater.
Bei Nummer 3 Meshübernahme Master/Repeater.
 

Furrore

Neuer User
Mitglied seit
18 Mai 2005
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Super werde ich morgen versuchen, der Steckt im Keller und ich im OG. Das Mesh Symbol wollte seit 7.20 auf der 7590 nicht mehr erscheinen. Bei 7.12 kein Problem. Ergebnis folgt ;)

Danke!

Nachtrag - vom nächsten Tag:
Also es hat nun nach einigen Anläufen geklappt:
1) Repeater aus der Steckdose gezogen abgewartet bis die Netzwerkverbindung als inaktiv angezeigt wurde und somit gelöscht.
2) Repeater mit dem Mesh Master verbunden über Connect/WPS Taste, dies so lange wiederholt bis das Mesh Symbol in Übersicht erschienen ist. (4 Versuche waren notwendig)
3) Auf dem Repeater als WLAN Basis den Mesh Repeater von Hand ausgewählt.
4) Connect /WPS am Repeater und am Mesh Repeater noch einmal durchgeführt

Ergebnis nun habe ich die gewünschte Reihenschaltung und in meinem gesamten Netzwerk wird nun Mesh angezeigt. Perfekt danke für die Tipps!
 
Zuletzt bearbeitet:

df231086

Neuer User
Mitglied seit
23 Aug 2013
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo habe AVM Kontaktiert und die haben bestätigt das es ein Bug in der Firmware ist. Wir nachgebessert im nächsten Update also kann dauern.
Furrore
Ja so ist die Reihenfolge
7590 Mesh Master <> FRITZ!Repeater 3000 <> 450e als Repeater in Reihe

[Edit Novize: Beiträge gemäß der Forumsregeln zusammengefasst]

Ja hast recht das ist die Lösung für den 450e auf jeden Fall funktioniert aber beim ersten mal
Nachtrag - vom nächsten Tag:
Also es hat nun nach einigen Anläufen geklappt:
1) Repeater aus der Steckdose gezogen abgewartet bis die Netzwerkverbindung als inaktiv angezeigt wurde und somit gelöscht.
2) Repeater mit dem Mesh Master verbunden über Connect/WPS Taste, dies so lange wiederholt bis das Mesh Symbol in Übersicht erschienen ist. (4 Versuche waren notwendig)
3) Auf dem Repeater als WLAN Basis den Mesh Repeater von Hand ausgewählt.
4) Connect /WPS am Repeater und am Mesh Repeater noch einmal durchgeführt

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Was auch noch Komisch ist, ist das ich den zweiten 450e mit dem Mesh Master verbunden habe und der mir jetzt ohne das ich was umgestellt habe sich an den 3000e Repeater angemeldet hat. Gehe ich in den repeater rein zeigt er mir aber das er an die 7590 angemeldet ist und im Mesh Schema der 7590 ist der zweite an den 3000e angemeldet. Also das Mesh Schema ist falsch.

Edit
Also so hat es funktioniert am Meshmaster mit der WPS Taste anmelden dan im Repeater einfach auf den 3000e einstellen unter Funknetz dan ging es. Ohne noch mal die WPS Taste zu drücken.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
236,149
Beiträge
2,071,515
Mitglieder
357,341
Neuestes Mitglied
lXPkX