FRITZ!Repeater 310 (a&b) Release 07.13 vom 30.11.2020

F

Foren-Tom

Guest
FRITZ.Box_WLAN_Repeater_310-07.13.image (a)
FRITZ.Box_WLAN_Repeater_310_-07.13.image (b)

**Verbesserungen mit FRITZ!OS 7.13**


System:
- **Verbesserung** Verbesserung: Anmeldung an der Benutzeroberfläche mit einem FRITZ!Box-Benutzerkonto vereinfacht
- **Verbesserung** Unterstützung des neuen Anmeldeverfahrens im kommenden FRITZ!OS für FRITZ!Box
- **Verbesserung** Diverse kleinere Verbesserungen der Benutzeroberfläche
- **Änderung** Option zum Erstellen und Wiederherstellen einer Sicherungsdatei entfernt


#WLAN:
-**Verbesserung** Kompatibiltät zu Sonos Multiroom Lautsprechersystemen verbessert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Cobold

Mitglied
Mitglied seit
12 Feb 2013
Beiträge
265
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
**Verbesserungen mit FRITZ!OS 7.13**


System:
- **Verbesserung** Verbesserung: Anmeldung an der Benutzeroberfläche mit einem FRITZ!Box-Benutzerkonto vereinfacht
- **Verbesserung** Unterstützung des neuen Anmeldeverfahrens im kommenden FRITZ!OS für FRITZ!Box
- **Verbesserung** Diverse kleinere Verbesserungen der Benutzeroberfläche
- **Änderung** Option zum Erstellen und Wiederherstellen einer Sicherungsdatei entfernt


#WLAN:
-**Verbesserung** Kompatibiltät zu Sonos Multiroom Lautsprechersystemen verbessert
 
  • Sad
Reaktionen: Foren-Tom

Ohrenschmalz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Apr 2006
Beiträge
830
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Gestern draufgetan, tut bis jetzt problemlos. Mit 7.12 musste ich alle paar Wochen mal rebooten, weil der Repeater sich nur noch mit 1Mbit mit der Fritte verbunden hat. Mal sehen ob das jetzt weg ist...
 

Ohrenschmalz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Apr 2006
Beiträge
830
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Zwischenupdate: Weiterhin keine Probleme und stabile, hohe Verbindungsrate
 

Ohrenschmalz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Apr 2006
Beiträge
830
Punkte für Reaktionen
31
Punkte
28
Hint: Wenn man unter 6.xx ein einfaches Passwort hatte und dann auf 7.xx updated, dann funktioniert das zwar soweit, beim Versand von Mails per Push Service erhält man jedoch die wenig hilfreiche Meldung "Internal error". Ich hab mir mit Werksreset geholfen, vermutlich reicht aber auch ein neues, genügend komplexes Passwort.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
237,461
Beiträge
2,094,095
Mitglieder
359,672
Neuestes Mitglied
IPex4Fax