.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!WLAN Repeater 300E - Mehrfachsteckdose für VDSL?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von knobling, 25 Sep. 2011.

  1. knobling

    knobling Neuer User

    Registriert seit:
    18 Sep. 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich möchte gerne unsere DLAN Adapter durch den AVM Repeater ersetzen.
    Weiß jemand, ob man den Repeater auch in einer Mehrfachsteckdose betreiben kann?

    Merci!
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Man kann den Repeater jederzeit in einer Mehrfachsteckdose betreiben. Aus der Steckdose kommt ausschließlich die Energieversorgung.
    Das Problem mit Störungen ist genau das gleiche wie in jeder Einzelsteckdose: über das Stromnetz können Störungen kommen (zum Beispiel Blitzschlag). Auf der anderen Seite scheint der Repeater relativ stabil gegen elektromagnetische Störeinflüsse zu sein.