Fritz!x PC 2.0

blubbablubb

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2006
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Ist es möglich dass ich die Telefonanlage so einstelle dass die
Steuercodes direkt an den isdn bus durchgereicht werden ohne *#
vorzuwählen?
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
1,888
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Nach meinem Wissen nicht möglich.
 

blubbablubb

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2006
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Schade... mein Problem ist nämlich dass ich während einem Anruf mit der Rückfragetaste nicht an einen internen Anschluss weiterleiten kann weil er die Zeichen *# während dem Gespräch nicht annimmt... und ohne diese Zeichen kann ich von der Telefonanlage keinen internen Ruf starten :(
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
1,888
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Dann geht eher die Rückfragetaste an deinem Telefon nicht!?

Ansonsten:
- Bestehendes Gespräch
- R-Taste drücken
- 0 (um ein Amt von der FBox zu bekommen)
- *# (damit danach die * zur FBox gehen)
- **1,**2,**3 je nach Nebenstelle der FBox die du erreichen willst.
 

blubbablubb

Neuer User
Mitglied seit
17 Sep 2006
Beiträge
89
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Dankee!!!
Die 0 fürs Amt der FBF hab ich ganz vergessen *schäm*
Mein einziges Problem ist jetzt noch dass ich nicht während ich ein Gespräch über den internen S0 führe über die FBF ein anderes ISDN Gerät anrufen kann... Das liegt doch daran dass ich dafür 3 Leitungen brauche,oder?
 

stsoft

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Okt 2005
Beiträge
1,888
Punkte für Reaktionen
16
Punkte
38
Ja das geht nicht.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,901
Beiträge
2,027,943
Mitglieder
351,037
Neuestes Mitglied
st3phan