[Problem] Fritzbox 6490 kein Update-Button trotz original FW?

melons92

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hi,
ich habe mir gebraucht eine Fritzbox 6490 in der international Variante gekauft. Habe ihn bei UM registrieren lassen und funktioniert auch alles soweit. Jetzt ist mir aufgefallen, dass es keinen Update-Button gibt.
Soweit ich das sehen kann ist aber kein Branding vorhanden (lt. Support Datei firmware version = avm).
Muss noch irgendwas gemacht werden, damit der Update-Button erscheint?
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,545
Punkte für Reaktionen
434
Punkte
83
Welchen FW-Stand hat denn die Box?

Wie lautet die Artikelnummer lt. Aufkleber auf der Unterseite?

Wie ist denn die Ausgabe von http://fritz.box/jason_boxinfo.xml ? bzw das Environment aus den Supportdaten (der Beginn bis ca Zeile 40 - nach my_ipaddress wird's hierfür eig. unineressant)

Wie Du die Retail-FW auf die Box bekommst, incl diversen Erklärungen kannst du am Besten aus der VERlinkung aus #2 hernehmen - heißt: lesen - lesen - lesen -- wenn verstanden -> umsetzen - bei speziellen Problemen kannst Du Dich gerne, hier mit den nötigen Infos (was Du bereits herausgefunden hast, anhand den bisherigen Tipps hier + der Verlinkung, was hast Du genau gemacht (Terminal-Log's sagen meist mehr als 1000 Worte [im Notfall auch Screenshots von dem, was Du gemacht hast) melden und wir helfen Dir gerne weiter.
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,105
Punkte für Reaktionen
531
Punkte
113

melons92

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Artikelnummer lautet "2000 2657" (NDiLPP du solltest Lotto spielen.. :D )
Ausgabe aus der Jason_Boxinfo:
Code:
<j:BoxInfo>
<j:Name>FRITZ!Box 6490 Cable</j:Name>
<j:HW>213</j:HW>
<j:Version>141.07.12</j:Version>
<j:Revision>71707</j:Revision>
<j:Serial>XXXXX</j:Serial>
<j:OEM>avm</j:OEM>
<j:Lang>de</j:Lang>
<j:Annex>Kabel</j:Annex>
<j:Lab/>
<j:Country>049</j:Country>
<j:Flag>mesh_master_no_trusted</j:Flag>
<j:UpdateConfig>2</j:UpdateConfig>
</j:BoxInfo>
Hier die Support.lua:
Code:
##### TITLE Version 141.07.12
##### TITLE SubVersion
##### TITLE Produkt Fritz_Box_HW213x
##### TITLE Datum Wed May 27 15:02:02 CEST 2020
##### BEGIN SECTION Support_Data Supportdata Linux fritz.box 2.6.39.3 #1 SMP PREEMPT Wed Sep 11 15:34:13 CEST 2019 i686 Version 141.07.12
Support Data
------------
Wed May 27 15:02:05 CEST 2020
2.6.39.3
HWRevision    213
HWSubRevision    4
ProductID    Fritz_Box_HW213a
SerialNumber    0000000000000000
annex    Kabel
autoload    yes
bootloaderVersion    1.2411
bootserport    tty0
country    049
cpufrequency    450000000
crash    [0]0,0,0[1]1a86be6,5ecd1cb9,6[2]0,0,0[3]0,0,0
firstfreeaddress    0x4A092104
firmware_info    141.07.12
firmware_version    avm
flashsize    nor_size=0MB sflash_size=2MB nand_size=2048MB
language    de
linux_fs_start    0
maca    C8:0E:14:92:B3:AD
macb    C8:0E:14:92:B3:AE
macwlan    C8:0E:14:92:B3:AF
macwlan2    C8:0E:14:92:B3:B0
macdsl    C8:0E:14:92:B3:AA
memsize    0x10000000
modetty0    38400,n,8,1,hw
modetty1    38400,n,8,1,hw
modulemem    11272830
mtd0    0x0,0x4000000
mtd1    0x4000000,0x4800000
mtd2    0xa0000,0xc0000
mtd3    0xc0000,0x100000
mtd4    0x100000,0x140000
mtd5    0x140000,0x1e0000
mtd6    0x4800000,0x8800000
mtd7    0x8800000,0x9000000
mtd8    0x0,0x80000
mtd9    0x80000,0x90000
mtd10    0x90000,0xa0000
mtd11    0x9000000,0xd000000
mtd12    0xd000000,0xd800000
mtd13    0xd800000,0x11800000
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,105
Punkte für Reaktionen
531
Punkte
113
Es ist aktuell nicht die Retail-Firmware installiert. Du kannst dich nun also erst einmal dem Hinweis aus Beitrag #2 widmen.

Edit:
Leider hast du den Ausschnitt der Support-Daten etwas zu viel gekürzt, sodass man nicht erkennen kann, ob evtl. die Schutzvariable für ein Provider-Additive vorhanden ist (denn die Variable "provider" wird i.d.R. erst nach der Variable "my_ipaddress" aufgelistet). Besser wäre es vielleicht gewesen, wenn @stoney geschrieben hätte bspw. erst ab der Variable "wlan_key" die Support-Daten abzuschneiden und nicht schon bei "my_ipaddress".
 
Zuletzt bearbeitet:

melons92

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hier der Teil von my_ipadress bis wlan_key:
Code:
my_ipaddress    192.168.178.1
prompt    Eva_AVM
req_fullrate_freq    112500000
sysfrequency    112500000
tr069_passphrase SECRET
tr069_serial    00040E-C80E1492B3AD
urlader-version    3411
usb_board_mac    C8:0E:14:92:B3:AB
usb_device_id    0x0000
usb_device_name    USB DSL Device
usb_manufacturer_name    AVM
usb_revision_id    0x0000
usb_rndis_mac    C8:0E:14:92:B3:AC
 

NDiIPP

IPPF-Promi
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
3,105
Punkte für Reaktionen
531
Punkte
113
Also zumindest gibt es die Schutzvariable für ein Provier-Additive nicht. Damit ist evtl. auch kein Provider-Additive vorhanden (wobei es auch denkbar wäre, dass nur die Variable gelöscht wurde und nicht das Provider-Additive selbst aber davon gehe ich jetzt einfach mal nicht aus). Also dürftest du nach Umsetzen des Hinweises aus Beitrag #2 bereits das gewünschte Ziel erreichen können.
 

melons92

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Alles klar, dann mache ich mich mal an die Lektüre. Vielen Dank schonmal !
 

melons92

Neuer User
Mitglied seit
26 Mai 2020
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Einspielen hat ohne Probleme funktioniert. Jetzt habe ich endlich eine vollwertige Retail Box :)
Vielen Dank!