.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzbox 7050 funktioniert, aber GUI nicht erreichbar

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von pw57, 6 Nov. 2008.

  1. pw57

    pw57 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommukationselektroniker
    Hi

    hab einiges probiert:

    Reset über Telefon: #991* 1590 ..... usw: Keine Reaktion

    Recover exe (passende, von der beigefügten CD)laufen lassen, dabei kommt folgende Meldung:
    FRITZ!Box Fon WLAN 7050 suchen an: 192.168.178.1
    Eine Anlage gefunden! - Ermitteln der aktuellen Version.
    Version erfolgreich ermittelt!
    Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7050
    Urlader: 99
    Firmware: 14.04.23
    Flashbereich (mtd2)
    Lösche Flashbereich (mtd2)
    Restauriere Flashbereich (mtd2)
    Eine Anlage gefunden! - Ermitteln der aktuellen Version.
    Version erfolgreich ermittelt!
    Hardware: FRITZ!Box Fon WLAN 7050
    Urlader: 99
    Firmware: 14.04.23
    Firmware der FRITZ!Box Fon WLAN 7050 ist mit der Recover-Firmware inkompatibel

    und nun?

    Gruß Peter
     
  2. colonia27

    colonia27 Guest

    nutzt du Firefox? Wenn ja, nutz hier mal die Boardsuche -> Stichwort: Referrer
     
  3. pw57

    pw57 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommukationselektroniker
    nö, kein firefox! Ich muss gestehen, dass ich ein "update" probiert hab "fritz las avm new.tar" um das arcor branding loszuwerden. Da scheint auch der Hund begraben zu sein...
     
  4. colonia27

    colonia27 Guest

    Dann versuch doch mal hier ein "pseudo-image" zu erstellen mit dem du das Branding entfernst.
     
  5. pw57

    pw57 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommukationselektroniker
    ...und wie kriieg ich das in die box?
     
  6. colonia27

    colonia27 Guest

    ist mir auch grad durch den Kopf gegangen :oops:

    geht denn gar kein recover mejr?
    lass mal für 10 minuten sämtliche Kabel ab, auch Strom.
    dann nochmal versuchen.
     
  7. pw57

    pw57 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommukationselektroniker
    es geht eben nix mehr!

    Außer dass ich "normal" mit arbeiten kann. DSL OK, WLAN OK, LAN OK
     
  8. Hans Mayer

    Hans Mayer Mitglied

    Registriert seit:
    6 Jan. 2007
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    versuch mal nicht das recover von der cd zu nutzen sondern ein neues vom avm-server und zwar für die 14.04.15 nicht die .33

    mfg
    Hans
     
  9. colonia27

    colonia27 Guest

    per Telefon mal telnet aktivieren und das Branding per Hand ändern.
    Die Anleitung dazu findet sich irgendwo hier im Forum.
     
  10. pw57

    pw57 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommukationselektroniker
    bei der 14.04.15 sagt die box nicht kompatibel

    manuelles debranding über telnet hat auch nix gebracht.

    immer noch kein webinterface
     
  11. imagomundi

    imagomundi IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Okt. 2006
    Beiträge:
    3,684
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Santiago de Chile
    Es sind immer die ARCORs, die Probleme beim Entbranden machen. Gibt deshalb schon mehrere Threads dazu im Forum. Da Du kein interface mehr hast, bleibt Dir nur ein Zugriff über telnet oder den boxeigenen ftp-Server (keinen externen!!).

    Versuch mal die Box über telnet zu erreichen: im angeschlossenen Analog-Telefon eingeben #96*7* (das öffnet den telnet port). Danach im AUSFÜHREN Fenster Deines Rechners eingeben:
    telnet 192.168.178.1

    In dem sich (hoffentlich) öffnenden telnet-Fenster eingeben:

    echo "firmware_version, avm" > /proc/sys/urlader/environment
    reboot

    Eingabetaste drücken

    Danach Box für 2 Minuten vom Strom nehmen und mit der AVM Recover fw 04.15 (vorher vom ftp Server bei avm holen und auf Deinem Rechner speichern) RECOVERN (genau nach Anleitung!!)

    Falls das nicht klappt, über ftp Folgendes tun:

    ftp server öffnen wie folgt

    - Box vom Stromnetz trennen
    - FTP 192.168.178.1 in das AUSFÜHREN-Fenster ohne ENTER
    - Fritz!Box einschalten, warten bis die Power-LED ALLEIN anfängt zu blinken (nachdem alle LEDS einmal geblinkt haben)
    - jetzt ENTER drücken

    user name eingeben: adam2
    passwort eingeben: adam2 (kommt kein Echo zurück)
    eingeben: debug bin

    (Müsste jetzt so aussehen:
    C:\>ftp 192.168.1.1
    Connected to 192.168.1.1.
    220 ADAM2 FTP Server ready.
    User (192.168.1.1none)): adam2
    331 Password required for adam2.
    Password:
    230 User adam2 successfully logged in.
    ftp>)

    nach ftp> jetzt eingeben

    quote SETENV firmware_version, avm (+Eingabetaste - GRO? und kleinschreibung beachten!)

    Wenn Du darauf eine Erfolgsmeldung zurückerhältst (successful) erst mit "bye" aus ftp verabschieden und anschliessend noch einmal recovern mit der Recover 04.15. Danach müsstest Du das Interface wieder haben und kannst dann upgraden auf die 04.33.
     
  12. pw57

    pw57 Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommukationselektroniker
    #12 pw57, 6 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 6 Nov. 2008
    @imagomundi
    kann auf die box per telnet zugreifen.

    es meldet sich aber -sh: cannot create /proc/sys/urlader/environment: Directory nonexistant

    bei ftp kommt:

    ftp>: connect : Zeitlimit für Verbindung erreicht

    Edit: Mit der FW 14.04.15 hats geklappt !!

    Danke an alle für die Hilfe

    Peter