.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7050 Konfigurationsproblem

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von d1zZy, 22 Okt. 2006.

  1. d1zZy

    d1zZy Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin.

    Wir sind seit kurzem lycos Kunden und ich wollte am We schön die FritzBox hinbasteln, nur leider scheint das alles nicht so zu funktionieren, wie ich mir das vorstelle.

    Gibt es irgendwo eine verständliche Übersicht über die zu definierenden Wahlregeln?

    Ahja folgendermaßen sieht die Verkabelung bei uns aus.

    Die FritzBox hängt hinter einer Eumex Anlage, welcher wiederum zwei Analoge Endgeräte versorgt.
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Nein, es gibt keine Übersicht, weil jeder eigentlich seine Wahlregeln individuell einrichtet. Aber eigentlich braucht es auch keine Übersicht, da es eine ganz einfache Logik ist.

    "Hinter" einer TK-Anlage sind die Wahlregeln eh schon sehr speziell bzw. individuell!
    Wo ist denn genau das Problem?

    BTW:
    Wozu brauchst du noch die TK-Anlage? Die 2 angeschlossenen Telefone können auch an die FBF angeschlossen werden.
     
  3. d1zZy

    d1zZy Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey, danke für deine schnelle Antwort.

    Äh...die TK Anlage besteht noch, weil die Telefone sich halt im Haus verteilen. ;) Eins oben und eins unten...
    Vielleicht missverständlich...wir haben nen ISDN-Anschluss und beide Telefone haben andere Nummern...
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    ... und ... weiter?

    Ich erkenne immer noch dein Problem nicht.
     
  5. d1zZy

    d1zZy Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da sind wir schon zwei ;)!
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na wenn du kein Problem hast, wofür dann der Thread hier?
     
  7. d1zZy

    d1zZy Neuer User

    Registriert seit:
    22 Okt. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hehe...nein das Problem besteht darin, dass z.B. Ortsgespräche nicht über Voip funktionieren...
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Und das habe ich dir nun endlich im 7ten Beitrag aus der Nase gezogen!?
    Hellsehen können wir hier (leider) noch nicht! :rolleyes:

    Wähl einfach deine Ortsvorwahl mit, oder stell sie im VoIP-Account ein.

    Zu dem Thema gibt es übrigens jede Menge Threads hier.
    Die Suchfunktion sollte da helfen! Aber nicht mit dem Stichwort "wahlregel"!