.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fritzbox 7050 mit ISDN-Anschluss

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von hegima, 3 Feb. 2009.

  1. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    habe neuerdings ISDN und möchte die Fritzbox 7050 weiterverwenden. Habe 2 analoge Telefone angeschlossen. Telefonieren und Surfen funktioniert, aber wenn ich angerufen werde, ist das 2. Telefon besetzt. Vermutlich habe ich eine Fehler bei der Einrichtung in der Fritzbox gemacht.
    Ich habe die Telefonnummern als Festnetznummern jeweils bei Fon 1 u. Fon 2komplett mit Vorwahl eingetragen.
    Beide Telefon klingel auch, wenn eine Nr. angerufen wird.
    Hat jemand eine Idee?
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    Hast Du die FritzBox richtig angeschlossen
    - ISDN-Kabel von der FritzBox zum NTBA
    - in der FritzBox bei der Telefonie ISDN als Anschlussart ausgewählt.

    Alle MSNs (Rufnummern) in der FritzBox ohne Vorwahl eingegeben.

    Mfg Holger
     
  3. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, habe ich jetz eingestellt.
    Trotzdem sind beide Telefone besetzt, wenn ich mit einem Wähle.
     
  4. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    vielleicht ist es etwas einfacher wenn Du einmal beschreibst wo Du was eingeben hast

    ist die Verdrahtung/Anschluss korrekt wo ist was wie angeschlossen.

    Mfg Holger
     
  5. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    also Anschluß von NTBA zur Fritzbox ist o.k.
    - Telefonie: ISDN
    - 3 Festnetzrufnummern eingetragen ohne Vorwahl
    - Option: auf alle Gespräche reagieren

    Gruß
    Helmut (hegima)
     
  6. MalkoV2

    MalkoV2 Mitglied

    Registriert seit:
    29 Jan. 2006
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast du den Haken "Besetzt bei Besetzt" bei den Telefoniegeräten raus genommen? Sonst ist die abgehende Rufnummer, die gerade benutzt wird, für den nächsten als besetzt.

    .
     
  7. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, diese Option kann ich gar nicht finden!
    Gruß
    Helmut
     
  8. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hmm

    so nun kommt der nächste Punkt- die Einstellungen der Telefoniegeräte.

    - welche MSN ist welcher Nebenstelle zugeordnet
    - ist eventuell die Funktion
    aktiviert.

    Probiere einmal aus ob es funktioniert wenn Du die Funktion auf alle Gespräche reagieren deaktivierst.
    Beispiel:
    Du teilst von Fon1 nur die MSN1 zu, Fon2 dann MSN2+3 gehen jetzt 2 Gespräche parallel.

    Mfg Holger
     
  9. Hellus

    Hellus Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Einstellungen / Telefonie / Telefoniegeräte / *Eigenschaften des Telefons bearbeiten* / Merkmale des Telefoniegerätes / -> "Ruf abweisen bei besetzt" = Haken entfernen bei beiden Nebenstellen.


    Gruß

    Hellus
     
  10. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey,
    das funktioniert.
    Wie kann ich jetzt einrichten, dass das 2. Telefon auch auf die Rufnummer des 1. reagiert?

    mfg
    Helmut
     
  11. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Hellus,

    ich kann die Option "Eigenschaften des Telefoniegeräte" leider nicht finden!
    mfg
    Helmut
     
  12. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    #12 lone star, 3 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 3 Feb. 2009
    Hallo

    hast Du in der FritzBox den Expertenmodus an.

    Findest Du i.d.R. bei System => Ansicht hier kannst Du dann die Funktion aktivieren

    Mfg Holger

    Schau hier:
     

    Anhänge:

  13. Hellus

    Hellus Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In der Übersicht der Telefoniegeräte ist es der Knopf links neben dem Roten Kreuz (jeweils rechts neben den einzelnen Nebenstellen).
     
  14. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Holger, du bist ne große Hilfe.
    Habe nachdem ich den Expertenmodus angewählt habe, die Option
    Ruf abweisen bei besetzt (busy on busy).
    ausgeschaltet.
    Kann ich jetzt wieder die Geräte so schalten, dass sie auf alle reagieren?
    mfg
    Helmut
     
  15. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    ja, sollte funktionieren

    Mfg Holger
     
  16. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Holger,
    Hallo Hellus,

    ich danke euch. Jetzt funktioniert alles so, wie ich es gerne von Anfang an gerne gehabt hätte.
    Nochmals vielen herzlichen Dank.
     
  17. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Noch ne kleine Frage an euch
    Ist diese Einstellung ok
    Rufnummer des Anrufers anzeigen (CLIP).
    FRITZ!Box überträgt die Rufnummer des Anrufers an das angeschlossene Telefon.

    erweiterter Modus

    einfacher Modus x
     
  18. Hellus

    Hellus Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Falls du ein Telefon mit Display und Clip-Funktion hast, dann siehst du wenn es klingelt die Rufnummer des Anrufers im Display des Telefons, ggf dann auch den Namen den du zu dieser Rufnummer im Telefonbuch des Telefons eingetragen hast. (Z.Bsp aktuelle Siemens-Gigaset oder T-Concept Telefone)
     
  19. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    ja die Einstellung einfacher Modus ist schon okay, dadurch wird Dir die Rufnummer des Anrufers angezeigt, sofern dieser diese überträgt.
    bei dem erweiterten Modus wird Dir noch angezeigt über welche MSN (von Dir) der Anrufer reinkommt.
    Gibt aber leider auch einige Telefone, die mit dem erweiterten Modus im Display nicht klarkommen.

    Mfg Holger
     
  20. hegima

    hegima Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Hellus,

    Hintergrund meiner Frage ist, dass nicht alle Rufnummer angezeigt werden. Ist bei Einstellung "erweiterter Modus" eher mit der Nummern-Anzeige zu rechnen?

    mfg
    Helmut