.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7141 3DSL 16000 INSTABIL!!!

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von DimonArbat, 21 Jan. 2007.

  1. DimonArbat

    DimonArbat Neuer User

    Registriert seit:
    21 Jan. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!

    bin neu hier und sofort biete um Hilfe! Hab von DSL 6000 auf 16000 gewechselt und von 7050 auf 7141.

    Seit Dezember 2006 gab es auch bei 7050 Probleme mit der Verbindung. Wenn ich etwas groesseres runterlade oder emule und bittorrent benutze stuerzt die Verbindung ab! Wenn der rechner nicht geschaltet ist, lauft modem perfect, auch wenn ich nur surfe geht es normal. Aber wenn ich runterladen beginne, stuerzt es fast jede 8-30 Minuten. Die Nutzung von Lan oder Wlan ergibt das Gleiche...

    1&1 hat mir auch gesagt, dass es an FritzBox liegt und an viele verbindungen die emule und Bittorrent herstellen.

    Kann man das Problem irgendwie loesen? Und wenn nicht, welches Modem muss man kaufen um dieses Problem nicht mehr zu haben (Modem auch mit Fon)?

    Erklaert mir aber bitte vollstaendig, wenn es moeglich ist, da ihr Profis seid und ich nicht :)

    P.S. Habe in diesem Forum etwas ueber mod gelesen, kann das Problem vielleicht mit dem mod installation beseitigt werden?
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo DimonArbat, willkommen um Forum! :)
    Nun dies ist eine Erklärung, denn P2P bringt jeden Router (nicht nur die Boxen) zum Abrauchen!
    Workaround: Die gleichzeitigen Verbindungen im Esel und Torrent heruntersetzen (5 sollten ausreichen) und niemals beide gleichzeitig nutzen.
    Das kann ich nicht bestätigen, aber wenn du mehr Wissen willst, dann stell deine Frage im ds-mod-Forum, O.K.?