Fritzbox 7141 tot?hilfe

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Mahlzeit jungs.

Folgendes ist passiert.
Wärend eines Downloads ist die wlan verbindung einfach abgebrochen.
ich wollte die fritzbox neustarten dich nix is...
Die info led blinkt.
Fehlercode 4x lang!

Ich habe versucht das recoverytool von cd und das vom dem avm ftp zu verwenden aber immer kommt der fehler das die fimware nicht kompatibel ist.

Er zeit außerdem:
Urlader : 0
Firmware : <- hier steht garnix!

ich komme über ftp in adam2 rein.so hab ich versucht den mtd1 neu zu schreiben aber auch hier fehler!
"Can't open data connection"

hilfe was kann ich tun?.
wenn ich mir den fehler so angucke denke ich das mit mtd3 und mtd4 irgendwas nicht stimmt oder liege ich da falsch?
so ganz neuland ist der linuxkram nicht aber so ganz der pro bin ich ja nun auch wieder nicht.

ich bitte um hilfe.:oops:

gruß isRaZZe
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Lies Dir das hier mal durch, arbeite es genau so,wie es da steht, ab und melde Dich dann noch mal.

Vorher kannst Du uns aber mal mitteilen, welche FW Du auf Deiner Box hattest.
 

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Lies Dir das hier mal durch, arbeite es genau so,wie es da steht, ab und melde Dich dann noch mal.

Vorher kannst Du uns aber mal mitteilen, welche FW Du auf Deiner Box hattest.
das hab ich gestern abend schon probiert.leider ohne erfolg.
wegen der firmware...ich hab keine ahnung.war ne box von meinem bruder.
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Das hört sich nicht gut an, Du machst ein Recover ohne zu wissen, ob es das richtige für Deine Box ist, Du bewegst Dich per adam2 auf der Box und willst etwas neu machen, von dem Du nicht weisst, was es ist.

uiuiuiuiui
 

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Wenn Du an der Box nichts modifiziert hast, dann solltest Du Dich an AVM wenden, bevor Du durch weitere Reparatur-Versuche das Ganze noch schlimmer machst und AVM evtl. deswegen die Box nicht mehr austauscht.
 

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
an avm wenden ist schlecht.da keine garantie mehr.
hmmmm
gibt es denn keine möglichekeit?
ich hab per adam2 mal quote GETENV maca gemacht und da sind nicht mal werte gesetzt.
gibt es ne möglichkeit per adam2 den mtd1,mtd3 und dem mtd4 bereich neu zu beschreiben?

irgendwie eine möglichkeit muss es doch geben ^^

mfg isRaZZe
 

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
gute frage.ist von 1und1.
warn geschenk.

mfg isRaZZe
 

imagomundi

IPPF-Promi
Mitglied seit
27 Okt 2006
Beiträge
3,700
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
38
Das hört sich nicht gut an
uiuiuiuiui
Das sehe ich ganz genau so! Mach mal im Ausführen-Fenster "cmd" und dort ipconfig -all (mit Leerzeichen) - poste das Ergebnis hier. Mach mal einen IP-Scan mit einem IP-Scanner (ich nutze "angry ip scanner). Obwohl: gestern hatte ich z.B. auf einer alten FBFWLan kein interface und auch sonst einfach NIX.
Dieser einfache IP Scanner hat mir auch angezeigt als "Live Hosts: 0". Und dennoch konnte ich die Box mit einem ORDENTLICH AUSGEFÜHRTEN Recover wieder ins Leben holen. Mediasensing (und damit PC) abschalten kannst Du übrigens auch einfach ignorieren. Vielleicht war's ne ältere fw mit dem alten Kernel 2.4. Dann müsstest Du mit der letzten dafür vorhandenen Recover-Version das Recover fahren. Da die fw vermutlich nicht mehr auf dem ftp-Server von AVM liegt, müsstest Du sie Dir über eine Anfrage im Sammelthread dieses Forums beschaffen.
 
Zuletzt bearbeitet:

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wäre es vllt hilfreich wenn ich die box mal über die serielle schnittstelle abhöre?
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Mein Vorschlag: Ruf mal bei AVM an, erkläre denen den Sachverhalt und frage, was Du tun solltest. Wenn Du nett fragst, bekommst Du bestimmt eine nette und kulante Antwort. Normalerweise haben die Boxen 5 Jahre Garantie, das ist anhand der Seriennummer herauszufinden.

Erzähle denen aber ersteinmal nix davon, dass Du recovern wolltest und dass Du per ftp auf der Box warst, auch die Geschichte mit dem "WLAN-Update" solltest Du tunlichst umgehen. Sag denen, Du kämest nicht mehr auf die Box und höre, was sie sagen.

Mach es nicht per Mail, das kann Tage und Wochen dauern, bis die alles mit Dir durchexerziert haben.


Anhand Deiner Serienummer kannst Du selber feststellen, von wann die Box ist und zwar hierdurch


EDIT: Abhören der ser. Schnittstelle würde ich an Deiner Stelle lassen
 

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ja problem ist die box wurde vom vorbesitzer einmal geöffnen und das nicht grad mit liebe.

das mit der schnittstelle wäre kein problem.
ich löte in meiner freizeit konsolen,habe viel erfahrung mit dbox2 umbau.
ich bin nicht bescheuert ^^.
nur fritz ist neuland und da muss ich mich einarbeiten, und eure hilfe wäre nicht schlecht.
ich würde mir selbst den kompliziertesten weg zutraun.vorallem hätte ich auch spaß an der sache weil ich gerne bissel was zu basteln habe.

also avm support ausgeschlossen,ich hätte nur gerne eure hilfe :)
 
F

Feuer-Fritz

Guest
bevor Du anfängst zu löten, würde ich Post #2 noch mal lesen....
 

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
genau nach Anleitung?????
genauer gehts nicht^^.

hab gelesen dass das connection problem bei put kernel.image mtd1 an dem passive mode liegen soll.
hab mir nen anderen ftp client besorgt.
ncftp.

denke wir schreiten zum flashen über adam2 vor oder wie sehr ihr das?

korrigiert mich fals ich falsch liege!
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Na dann viel Glück, melde Dich, wie es gelaufen ist.
 

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wie bekomme ich denn mtd3+4 neu geflasht?
mtd1 hab ich die neuste kernel.image aus dem image extrahiert.

aber wie in gottesnamen bekomme ich 3+4 neu?
weil irgendwie scheint da alles total verkorkst zu sein.
weder nen maca key oder sonst irgendwas ist vorhanden?
was kann ich da tun?
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Hi.
Was macht denn die serielle Konsole? Bau die doch mal an. Und dann kannst du die Ausgabe von printenv posten.

MfG Oliver

edit: Hier gibts auch eine Anleitung, wenn du es Blind versuchen willst...
 
Zuletzt bearbeitet:

isRaZZe

Neuer User
Mitglied seit
9 Okt 2008
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ja gut erm.
TFFS image basteln mit mktffs.pl geht ja nicht da ich das env nicht auslesen kann.bzw nix drin ist.
da liegt ja das problem denk ich mal!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,905
Beiträge
2,028,023
Mitglieder
351,049
Neuestes Mitglied
LtdLathara