.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Fritzbox 7170 an Arcor (Vodafone) Starterbox als ISDN TK anlage, Y-Kabel nötig?

Dieses Thema im Forum "AVM" wurde erstellt von pugofstardock, 24 Sep. 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pugofstardock

    pugofstardock Neuer User

    Registriert seit:
    12 Sep. 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich bin günstig an eine Fritz!Box 7170 gekommen da ein Kollege lieber die Vodafone Hardware nutzt.
    Nun würde ich damit gerne meine alte Fritz!Box Fon in Rente schicken die als ISDN / Voip (Sipgate) anlage dient.
    Das Y-Kabel habe ich nicht und dachte es wäre auch kein Problem da ich meine alte Box nur mit einem normalen Ethernet-Kabel an den ISDN anschluss der Starterbox gehängt habe.
    Mache ich das aber mit der 7170 habe ich komplett kein Internet mehr. :confused::confused:
    Muss ich mir nun doch ein Y Kabel besorgen oder gibt es da andere Lösungen.

    der Gerätepark bisher sieht so aus:

    Telefonanschluss => Starterbox => FritzboxFon und Easybox 600

    die Geräte hier gehen dann entweder über eine Wlan-Bridge (PCs im Arbeitszimmer), Powerline (PS3 und TV) oder Wlan direkt ins Netz.
     
  2. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo und willkommen m Forum,

    Da Du die Frage ja hier schon gestellt hast, kann hier aufgrund eines Crosspostings zu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.